Anni Schaad

Anni Schaad (* geb. Lang , * 10. Dezember 1911 in Stuttgart; † 20. Dezember 1988 in Stuttgart) war Gründerin der Modeschmuckwerkstatt Langani, deren Name sich aus einer Kombination von Mädchen- und Vorname herleitet. Sie war Tochter des Malers, Möbel- und Textildesigners Paul Lang und von Minna Kurz-Lang, ebenfalls Textildesignerin. Ihre Schwester ist die Modefotografin Regina Relang.

Anni Schaad studierte an der Kunstgewerbeschule in Stuttgart und dann in Wien bei Josef Hoffmann an der Wiener Werkstätte. 1951 gründete sie die Schmuckwerkstatt langani. 1969 bis 1989 arbeitete diese Firma mit dem Pariser Modehaus Louis Feraud zusammen und war für Design von Schmuck für dessen Haute-Couture- und Prêt-à-porter-Kollektionen verantwortlich.

Anni Schaad war mit dem Regisseur und Cutter Rudolf Schaad verheiratet.

Weblinks

langani-webseite


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schaad — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Schaad (* 1965), Schweizer Nordischer Kombinierer Anni Schaad (1911–1988), deutsche Modeschmuck Herstellerin (Langani) Dieter Schaad (* 1926), deutscher Schauspieler Felix Schaad (* 1961),… …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Schaad — (* 14. Dezember 1901 in Prischib, Ukraine; † 19?? in Stuttgart) war Regisseur und Filmschnittmeister. Er war mit der Schmuckproduzentin Anni Schaad verheiratet. Mit seiner Ehefrau bekam er 4 Kinder. Schaad war Regisseur bei den Ufa Kurzfilmen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scha–Schd — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Regina Lang — Regina Relang (* 1906 in Stuttgart (als Regina Lang); † 1989 in München) war eine bedeutende deutsche Modefotografin. Leben Sie studierte Malerei an der Werkkunstschule Krefeld, der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Relang — Regina Relang (* 1906 in Stuttgart (als Regina Lang); † 1989 in München) war eine bedeutende deutsche Modefotografin. Leben Sie studierte Malerei an der Werkkunstschule Krefeld, der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart und der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1911 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | ► ◄◄ | ◄ | 1907 | 1908 | 1909 | 1910 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 1988 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er   ◄◄ | ◄ | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Regina Relang — (* 1906 in Stuttgart (als Regina Lang); † 1989 in München) war eine bedeutende deutsche Modefotografin. Leben Sie studierte Malerei an der Werkkunstschule Krefeld, der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart und der Akademie am… …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1988 — Nekrolog ◄ | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1988 Dies ist eine Liste im Jahr 1988 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”