Annie Markart

Annie Markart (* 5. August 1907 in Frankfurt am Main; † 23. Januar 1991 in München) war eine deutsche Schauspielerin.

Die Tochter des Bauunternehmers Franz Josef Markart und seiner Frau Katharina absolvierte eine Schneiderlehre und nahm ab 1922 Ballettunterricht. Nach Gesangsunterricht erhielt sie kleinere Rollen in Operetten wie Zigeunerliebe und Der Zarewitsch sowie in Revüen und Komödien. 1929 wurde sie an die Wiener Kammerspiele engagiert.

Die erfolgreiche Bühnenkünstlerin debütierte 1930 im Film und ließ sich in Berlin nieder. Sie entsprach dem Typ der Mädels von heute aus dem gleichnamigen Film von 1933, einfach, nett, lebhaft und erfolgreich, immer für eine Tanz- oder Gesangseinlage gut. Von November 1933 bis 1937 war sie mit dem Regisseur Herbert Selpin und von 1937 bis 1941 mit dem Schauspieler Alexander Golling verheiratet.

Annie Markart, die seit 1938 in München lebte, arbeitete nach Kriegsende vorübergehend als Dolmetscherin. Sie übernahm dann noch einmal Filmrollen, konnte aber nicht mehr an ihre früheren Erfolge anknüpfen und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Filmografie

  • 1930: Die Tat des Andreas Harmer
  • 1931: Die Voruntersuchung
  • 1931: Der ungetreue Eckehart
  • 1931: Er und seine Diener
  • 1931: Bobby geht los
  • 1931: Der unbekannte Gast
  • 1932: Glück über Nacht
  • 1933: Der Adjutant seiner Hoheit
  • 1933: Mädels von heute
  • 1933: Das Blumenmädchen vom Grand-Hotel
  • 1934: Die Welt ohne Maske
  • 1934: Der Springer von Pontresina

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Markart — ist der Name folgender Personen: Annie Markart (1907–1991), deutsche Schauspielerin Mike Markart (* 1961), österreichischer Autor und eine falsch geschriebene Version des Namens von Hans Makart (1840–1884), österreichischer Maler Siehe auch:… …   Deutsch Wikipedia

  • Annie (Vorname) — Annie ist ein weiblicher Vorname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mari–Marr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Gold in New Frisco — Filmdaten Originaltitel Gold in New Frisco Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • 5. August — Der 5. August ist der 217. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 218. in Schaltjahren), somit bleiben noch 148 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Golling — (* 2. August 1905 in München; † 28. Februar 1989 in Rottach Egern/Oberbayern) war ein deutscher Schauspieler. Alexander Golling besuchte in seiner Heimatstadt München die Schauspielschule von Max Bayrhammer. Nach einem Debüt in Rudolstadt (1924)… …   Deutsch Wikipedia

  • Filmjahr 1991 — Filmkalender ◄◄ | ◄ | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | Filmjahr 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | ► | ►► Weitere Ereignisse …   Deutsch Wikipedia

  • Henker, Frauen und Soldaten — Filmdaten Deutscher Titel Henker, Frauen und Soldaten Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”