Annina Hill

Annina Ucatis (* 22. Dezember 1978 in Bremerhaven) ist eine deutsche Pornodarstellerin, die unter dem Pseudonym Annina Hill bekannt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Sie studierte nach dem Abitur zunächst Wirtschaftswissenschaften. Dieses Studium schloss sie erfolgreich ab[1], wechselte aber später in eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau. Sie begann mit kleineren Fotoshootings und jobbte als Nummerngirl in Verona Feldbuschs Peep!. Derzeit hat sie eine eigene Internet-Sendung Die Love Show und arbeitet als Sexpertin. Sie tritt auch ab und an bei 9 Live auf und moderiert Lanotte. Ihr Manager ist Axel Schaffrath, Produzent und Ex-Mann von Michaela Schaffrath. Bekannt wurde sie als Promiluder und angebliche Ex-Freundin von Oliver Pocher.[2] Mit der Pocher-Beziehung versucht sie erfolgreich, insbesondere über BILD, ihre Bekanntheit zu steigern.[3][4] Pocher selbst bestreitet, mit Ucatis liiert gewesen zu sein.[5]

Während die ersten beiden Pornofilme von Annina Ucatis bei Videorama erschienen sind, u.a. der sehr erfolgreiche Film Das Promiluder des Regisseurs Harry S. Morgan wurden alle späteren Filme vom deutschen Label Magmafilm veröffentlicht. Auf Beate-Uhse.TV ist sie in der Serie "Gute Mädchen, böse Mädchen!" zu sehen. Ebenfalls spielt sie in einem Musikvideo zum Song "Mer sen de Stross eraf jejange" von Willi Herren mit. Vom 12. Januar 2009 bis zum 6. April 2009 nahm Ucatis als Bewohnerin an der neunten Staffel der TV-Show Big Brother teil. [6]

Auszeichnungen

Filme

  • Das Promiluder (2007)
  • Das Promiluder 2: Pralle Euter und dicke Riemen (2007)
  • Annina Superstar (2008)
  • Annina´s Sex Talk (2008)
  • Fast & Sexy (2008)

Einzelnachweise

  1. [1], myspace.com, Im oberen Abschnitt "about me" beschrieben
  2. europolitan: Pocher ist ein leidenschaftlicher Liebhaber
  3. http://www.bildblog.de/2296/bild-ist-treuer-als-oliver-pocher/ bildblog: Bild ist treuer als Oliver Pocher]
  4. http://www.bildblog.de/2298/bild-ist-treuer-als-oliver-pocher-ii/ bildblog: Bild ist treuer als Oliver Pocher II]
  5. Stellungnahme des Pocher-Managements an das Support-Team
  6. Annina im "Big Brother" Haus

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annina Ucatis — (2011) …   Deutsch Wikipedia

  • Ucatis — Annina Ucatis (* 22. Dezember 1978 in Bremerhaven) ist eine deutsche Pornodarstellerin, die unter dem Pseudonym Annina Hill bekannt wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Filme 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pornodarstellerinnen — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannten Pornodarstellerinnen. A Sunrise Adams, (* 1982), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der weiblichen Pornodarsteller — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannten Pornodarstellerinnen. A Sunrise Adams, (* 1982), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pornodarstellerinnen — Diese Liste der Pornodarstellerinnen enthält die Künstlernamen, gebürtige Namen, Geburtsjahr, Nationalität und weitere berufliche oder künstlerische Tätigkeiten einiger sehr bekannter Pornodarstellerinnen. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K …   Deutsch Wikipedia

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • Dan Flavin — For the former Louisiana state representative, see Dan Flavin (Louisiana politician). Dan Flavin Born April 1, 1933(1933 04 01) Jamaica, New York Died November 29, 1996(1996 11 29) (aged 63) …   Wikipedia

  • Casablanca (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Casablanca Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Ruderweltmeisterschaft 2007 — Impression von der Regattastrecke Die Ruderweltmeisterschaften 2007 fanden vom 26. August bis 2. September 2007 auf der Olympia Regattastrecke von 1972 in Oberschleißheim bei München statt. Die Regatta wurde vom Deutschen Ruderverband… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”