Annopol
Annopol
Wappen von Annopol
Annopol (Polen)
Annopol
Annopol
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Lublin
Landkreis: Kraśnik
Fläche: 7,75 km²
Geographische Lage: 50° 53′ N, 21° 52′ O50.88333333333321.866666666667Koordinaten: 50° 53′ 0″ N, 21° 52′ 0″ O
Einwohner:

2654
(31. Dez. 2010)[1]

Postleitzahl: 23-235
Telefonvorwahl: (+48) 15
Kfz-Kennzeichen: LKR
Wirtschaft und Verkehr
Straße: DK74 Kielce - Lublin
Nächster int. Flughafen: Rzeszów-Jasionka
Gemeinde
Gemeindeart: Stadt- und Landgemeinde
Fläche: 151,1 km²
Einwohner:

9204
(31. Dez. 2010) [2]

Bevölkerungsdichte: 61 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 0607023
Verwaltung (Stand: 2007)
Bürgermeister: Wiesław Liwiński
Adresse: Rynek 1
23-235 Annopol
Webpräsenz: www.annopol.lubelskie.pl

Annopol [anˈnɔpɔl] ist eine Stadt mit 2.700 Einwohnern in Polen im Powiat Kraśnicki, Wojewodschaft Lublin (poln. Województwo Lubelskie). Sie liegt nahe der Mündung der Sanna in die Weichsel.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ort entstand aus dem Dorf Rachów, welches im 16. und 17. Jahrhundert den Landadelsfamilien Rachowski, Czyżowski, Morsztyn und ab Mitte des 18. Jahrhunderts der Familie Tymiński gehörte.

1761 erhielt der Ort das Stadtrecht vom polnischen König August III. Der Eigentümer des Ortes Rachów, Antoni Jabłonowski, benannte den Ort dann nach seiner verstorbenen Ehefrau Anna. Dabei steht Anno für Anna und pol kommt vom griechischen polis für Stadt. Das Bild von Anna ist im Wappen des Ortes verewigt.

Bei der Dritten Teilung Polens 1795 kam die Stadt zu Österreich, ab 1815 gehörte sie zu Kongresspolen. 1869 verlor der Ort das Stadtrecht.

1939 wurde mit dem Aufschluss einer Phosphorit-Lagerstätte begonnen, 1970 nahm die Firma Metalchem eine weitere Grube auf.

Am 3. November 1943 wurde ein Lager für 630 Juden eingerichtet. Im Massaker von Borów wurde die Gegend um das Dorf Borów am 2. Februar 1944 von deutschen Militäreinheiten zerstört, die über 900 Einwohner ermordeten.

Zwischen Juli 1944 und Januar 1945 verlief bei Annopol die Front zwischen der deutschen Wehrmacht und der sowjetischen Armee.

Seit dem 1. Januar 1996 ist Annopol wieder eine Stadt.

Gmina

Die Stadt- und Landgemeinde (gmina miejsko-wiejsk) Annopol umfasst ein Gebiet von 151,07 km² mit 9.300 Einwohnern. Dazu gehören folgende Orte:

  • Annopol
  • Borów
  • Dąbrowa
  • Grabówka
  • Janiszów
  • Kosin
  • Miłoszówka
  • Natalin
  • Nowy Rachów
  • Opoka Duża
  • Popów
  • Rachów
  • Stary Rachów
  • Sucha Wólka
  • Wymysłów
  • Zabełcze
  • Świeciechów Duży
  • Świeciechów Poduchowny

Verweise

Weblinks

Fußnoten

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2010. Główny Urząd Statystyczny (GUS), abgerufen am 20. Juli 2011.
  2. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2010. Główny Urząd Statystyczny (GUS), abgerufen am 20. Juli 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annopol — Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Annopol — Infobox Settlement name = Annopol image shield = POL Annopol COA.svg pushpin pushpin label position = bottom subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lublin subdivision type2 = County… …   Wikipedia

  • Annopol — Original name in latin Annopol Name in other language Annopol, Anopol, Rachow Annopol, Rachw Annopol, Аннопол, Анопол State code PL Continent/City Europe/Warsaw longitude 50.88551 latitude 21.85678 altitude 182 Population 2654 Date 2010 10 11 …   Cities with a population over 1000 database

  • Annopol (disambiguation) — Annopol may refer to the following places: *Annopol in Lublin Voivodeship (east Poland) *Annopol, Chełm County in Lublin Voivodeship (east Poland) *Annopol, Hrubieszów County in Lublin Voivodeship (east Poland) *Annopol, Lubartów County in Lublin …   Wikipedia

  • Annopol-Rachów — Infobox Settlement name = Annopol Rachów settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lublin subdivision type2 = County subdivision… …   Wikipedia

  • Annopol, Chełm County — Infobox Settlement name = Annopol settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lublin subdivision type2 = County subdivision name2 =… …   Wikipedia

  • Annopol, Hrubieszów County — Infobox Settlement name = Annopol settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lublin subdivision type2 = County subdivision name2 =… …   Wikipedia

  • Annopol, Lubartów County — Infobox Settlement name = Annopol settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Lublin subdivision type2 = County subdivision name2 =… …   Wikipedia

  • Annopol Duży — Infobox Settlement name = Annopol Duży settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Łódź subdivision type2 = County subdivision name2 …   Wikipedia

  • Annopol Mały — Infobox Settlement name = Annopol Mały settlement type = Village total type = image shield = subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 = Voivodeship subdivision name1 = Łódź subdivision type2 = County subdivision name2 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”