Anodorhynchus hyacinthinus
Hyazinth-Ara
Hyazinth-Ara (Anodorhynchus hyacinthinus)

Hyazinth-Ara (Anodorhynchus hyacinthinus)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Unterfamilie: Neuweltpapageien (Arinae)
Gattung: Blauaras (Anodorhynchus)
Art: Hyazinth-Ara
Wissenschaftlicher Name
Anodorhynchus hyacinthinus
(Latham, 1790)

Der Hyazinth-Ara (Anodorhynchus hyacinthinus) ist ein Papagei aus der Gattung der Blauaras (Anodorhynchus).

Hyazinth-Aras sind mit rund 1 Meter Länge die größte Papageienart und mit einem Gewicht von 1,5 kg die zweitschwerste nach dem Kakapo. Das Gefieder ist rund um die Augen und am unteren Schnabelansatz gelb, ansonsten leuchtend kobaltblau gefärbt. Die Anzahl der Zehen des Aras beträgt vier. Durch die Zuhilfenahme ihres Schnabels sind die Hyazinth-Aras gewandte Kletterer. Ihr Bestand ist stark bedroht, in den angestammten Lebensräumen leben nur noch wenige Exemplare.

Inhaltsverzeichnis

Verbreitung

Hyazinth-Aras kommen im Pantanal Südostbrasiliens vor. Das Pantanal ist das weltweit größte Feuchtgebiet der Erde. Sie sind insbesondere in schwach bewaldeten Wäldern mit Palmenbestand anzutreffen. Sie sind gesellige Vögel und leben in kleinen Familienverbänden, bestehend aus mehreren Paaren und deren Jungtieren.

Nahrung

Hyazinth-Aras ernähren sich von Samen, Nüssen und anderen hartschaligen Früchten. Diese werden mit Hilfe des kräftigen Schnabels problemlos geknackt. Der Hyazinth-Ara frisst vorwiegend in Bäumen, er pickt aber auch Fallobst und Nüsse vom Boden auf. Auf Nahrungssuche geht er in den Morgen- und Abendstunden.

Fortpflanzung

Zur Brutsaison ziehen sich die Paare von den Familienverbänden zurück. Hyazinth-Aras leben in Einehe, obwohl sie als sehr gesellig gelten. Baumhöhlen sind die bevorzugten Brutstätten der Hyazinth-Aras. Selten werden Felsnischen als Brutplatz genutzt. Das Weibchen legt zwischen 2 und 3 Eier in das Nest, das während der gesamten Brutzeit vom Männchen bewacht wird. Die Brutzeit beträgt höchstens 30 Tage, die Aufzucht der Jungvögel etwa 100 Tage. In der Regel übersteht nur ein Jungtier die Nestlingszeit. Anfangs sind die jungen Hyazinth-Aras nackt und blind. Die Jungtiere erreichen die Geschlechtsreife mit 4 Jahren. In Gefangenschaft liegt die Lebenserwartung bei bis zu 90 Jahren, in Freiheit bei rund 25 Jahren.

Bestand

Der hohe Wert als Ziervogel hat den Bestand des Hyazinth-Ara erheblich dezimiert, so dass er heute zu den bedrohten Vögeln gehört. Die IUCN stuft ihn als "stark gefährdet" ein. Die Nachzucht gelingt aber infolge besserer Forschung immer öfter.

Literatur

  • Lars Lepperhoff: Aras. Stuttgart: Ulmer, 2004, ISBN 3-8001-3821-2.
  • Dieter Hoppe: Aras. Stuttgart: Ulmer, 1983, ISBN 3-8001-7081-7.
  • Werner Lantermann: Aras. Walsrode: Müller, 1983, ISBN 3-923269-11-0.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anodorhynchus hyacinthinus —   Anodorhynchus hyacinthinus …   Wikipedia Español

  • Anodorhynchus hyacinthinus — Ara hyacinthe Ara hyacinthe …   Wikipédia en Français

  • Anodorhynchus hyacinthinus — hiacintinė mėlynoji ara statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Anodorhynchus hyacinthinus angl. hyacinth macaw vok. Hyazinthara, m rus. гиацинтовый ара, m pranc. ara hyacinthe, m ryšiai: platesnis terminas – mėlynosios aros …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Anodorhynchus hyacinthinus — …   Википедия

  • Anodorhynchus — Anodorhynchus …   Wikipédia en Français

  • Anodorhynchus glaucus — Saltar a navegación, búsqueda ? Anodorhynchus glaucus Estado de conservación …   Wikipedia Español

  • Anodorhynchus — Saltar a navegación, búsqueda ? Anodorhynchus Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Anodorhynchus — Blauaras Hyazinthara (Anodorhynchus hyacinthinus) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Anodorhynchus — Anodorhynchus …   Wikipédia en Français

  • Anodorhynchus — Taxobox name = Anodorhynchus image width = 230px image caption = Hyacinth Macaw regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves ordo = Psittaciformes familia = Psittacidae subfamilia = Psittacinae tribus = Arini genus = Anodorhynchus genus… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”