Anolis vermiculatus
Wasseranolis
Systematik
Klasse: Reptilien (Reptilia)
Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnung: Leguanartige (Iguania)
Familie: Polychrotidae
Gattung: Anolis (Anolis)
Art: Wasseranolis
Wissenschaftlicher Name
Anolis vermiculatus
Duméril & Bibron, 1837

Der Wasseranolis (Anolis vermiculatus) ist eine Echse aus der Gruppe der Anolis. Wasseranolis erreichen Gesamtlängen von bis zu 40 cm, das Kopf-Rumpf:Schwanz-Verhältnis beträgt 1:2. Der krokodilähnliche Kopf ist bei beiden Geschlechtern bräunlich, während die Hauptfarbe je nach Geschlecht dunkelgrün (Männchen) oder bräunlich (Weibchen) ist. Manchmal erkennt man Querbänder aus vielen kleinen Punkten. Das hintere Drittel und den Schwanzansatz des seitlich abgeflachten Schwanzes zieren zwei beidseitig vorhandene, helle Streifen. Ein bedeutender Unterschied zu anderen Anolisarten ist der nur sehr kleine Kehlsack, während die Größenverhältnisse (großer Schwanz, Männchen größer) gleich sind.

Verbreitung des Wasseranolis (Anolis vermiculatus)

Diese Anolis findet man auf Kuba in der Provinz Pinar des Rio. Er lebt dort im Wald und Regenwald in unmittelbarer Nähe von Gewässern. Um diese herum leben sie in Bäumen. Sie können gut schwimmen und tauchen und orientieren sich meist in Richtung Wasser. Die scheuen Tiere flüchten auch bei Gefahr ins Wasser. Sie können dank des an der Seite abgeflachten Schwanzes gut schwimmen und tauchen und durch die Haftfüße, die denen der Geckos ähneln, gut klettern. Die Tiere können notfalls bis zu 25 Minuten unter Wasser bleiben. Die dadurch erstaunlich guten Schwimmer ernähren sich außerhalb des Wassers von Gliedertieren und deren Larven, während sie im Wasser nach Fischen tauchen. Sie jagen ihre Beute sowohl an Land als auch im Wasser aktiv. Die Weibchen der Wasseranolis legen im Falle einer Begattung durch ein Männchen Eier nicht in ein selbstgegrabenes Nest, sondern in Erdspalten. Dort schlüpfen auch innerhalb von 70 Tagen die Jungen, welche dann etwa 9 cm groß sind.

Quellen

  • Manfred Rogner: Echsen 1, Ulmer Verlag, ISBN 3-80017-248-8

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anolis vermiculatus — Saltar a navegación, búsqueda ? Anolis vermiculatus Estado de conservación G5 Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Anolis — Anolis …   Wikipédia en Français

  • Anolis — Rotkehlanolis (Anolis carolinensis) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Anolis — Saltar a navegación, búsqueda ? Anolis Anolis carolinensis Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Anolis — Taxobox name = Anolis image width = 250px image caption = A green anole, Anolis carolinensis regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Reptilia ordo = Squamata familia = Polychrotidae genus = Anolis genus authority = (Daudin, 1802)… …   Wikipedia

  • Anolis — vert ( …   Wikipédia en Français

  • Chamaeleolis — Anolis Anolis …   Wikipédia en Français

  • Wasseranolis — Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata) Unterordnung: Leguanartige (Iguania) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Семейство Игуаны (Iguanidae) —          Пожалуй, ни одна другая группа современных ящериц не имеет такого разнообразия жизненных форм и связанных с ними различий в строении тела, как игуаны. Среди них мы встречаем множество лесных, кустарниковых, горных, скальных, пустынных,… …   Биологическая энциклопедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”