Anonymus post Dionem

Als Anonymus post Dionem, auch Continuator Dionis genannt, wird ein namentlich nicht bekannter spätantiker Geschichtsschreiber bezeichnet, der das Geschichtswerk des Cassius Dio bis in die Zeit Konstantins des Großen weiterführte.

Von dem Werk sind nur 15 Fragmente aus byzantinischer Zeit erhalten, die die Zeit von Valerian bis Konstantin behandeln. Diese Fragmente werden oft mit dem ebenfalls nur fragmentarisch erhaltenen Geschichtswerk des Petros Patrikios in Verbindung gebracht, der als Autor in Frage kommt;[1] zumindest wird der Anonymus die Historien des Petros benutzt haben. Vor kurzem wurde als Autor auch Helikonios von Byzanz in Erwägung gezogen,[2] was aber eher fraglich ist.

Ausgaben

  • Carl Müller (Hrsg.): Fragmenta Historicorum Graecorum. Bd. 4. Paris 1868, S. 192–199.

Literatur

  • Carl de Boor: Römische Kaisergeschichte in byzantinischer Fassung I. Der Anonymus post Dionem. In: Byzantinische Zeitschrift. Band 1, 1892, S. 13–33.
  • Stephanie Brecht: Die römische Reichskrise von ihrem Ausbruch bis zu ihrem Höhepunkt in der Darstellung byzantinischer Autoren. Rahden 1999, ISBN 3-89646-831-6, S. 48–49, 56–58.
  • Michele R. Cataudella: Historiography in the East. In: Gabriele Marasco (Hrsg.): Greek and Roman Historiography in Late Antiquity. Fourth to Sixth Century A.D. Leiden 2003, ISBN 90-04-11275-8, S. 391–447, bes. 437–441.

Anmerkungen

  1. Überblick bei Cataudella, Historiography in the East, S. 437ff.
  2. Warren Treadgold: The early Byzantine Historians. Basingstoke 2007, S. 49.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anonymus — Mit Anonymus (von griechisch ανώνυμος = namenlos) bezeichnet man einen Schriftsteller, Verfasser oder Komponisten unbekannter Herkunft und Identität. Der Terminus wird auch verwendet, wenn sich ein Autor nicht zu erkennen geben möchte und sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Cyriades — Der Syrer Mareades (auch Mereades, Mariades, Mariadnes oder Cyriades) war offenbar in den 50er Jahren des 3. Jahrhunderts n. Chr. in die persischen Überfälle auf römisches Territorium verwickelt. Die Berichte über ihn sind allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Mariades — Der Syrer Mareades (auch Mereades, Mariades, Mariadnes oder Cyriades) war offenbar in den 50er Jahren des 3. Jahrhunderts n. Chr. in die persischen Überfälle auf römisches Territorium verwickelt. Die Berichte über ihn sind allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Mariadnes — Der Syrer Mareades (auch Mereades, Mariades, Mariadnes oder Cyriades) war offenbar in den 50er Jahren des 3. Jahrhunderts n. Chr. in die persischen Überfälle auf römisches Territorium verwickelt. Die Berichte über ihn sind allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Mereades — Der Syrer Mareades (auch Mereades, Mariades, Mariadnes oder Cyriades) war offenbar in den 50er Jahren des 3. Jahrhunderts n. Chr. in die persischen Überfälle auf römisches Territorium verwickelt. Die Berichte über ihn sind allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Anonymos — Der Anonymus post Dionem, auch Continuator Dionis genannt, war ein namentlich nicht bekannter Autor der Spätantike, der das Geschichtswerk des Cassius Dio weiterführte. Die Fragmente des Werks werden oft in Verbindung gebracht mit dem verlorenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mareades — Der Syrer Mareades (auch Mereades, Mariades, Mariadnes oder Cyriades) war offenbar in den 50er Jahren des 3. Jahrhunderts n. Chr. in die persischen Überfälle auf römisches Territorium verwickelt. Die Berichte über ihn sind allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichskrise des 3. Jahrhunderts — Maximinus „Thrax“, der erste Soldatenkaiser. Als Reichskrise des 3. Jahrhunderts bezeichnet die moderne Geschichtswissenschaft den Zeitraum von 235 bis 284/85 n. Chr. im Römischen Reich. In dieser Zeit, als den sogenannten Soldatenkaisern die… …   Deutsch Wikipedia

  • Septimius Odaenathus — (auch Odainathos oder Od[a]enath genannt; † 267 in Heraclea Pontica oder [weniger wahrscheinlich] in Emesa) war Fürst und schließlich König von Palmyra. Er fungierte zeitweise gleichzeitig als römischer Feldherr und Stellvertreter des Kaisers… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ane–Ans — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”