2775 v. Chr.


Das 28. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2800 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2701 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1210er v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ► ◄ | 15. Jh. v. Chr. | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jahrhundert v. Chr. | 12. Jh. v. Chr. | 11. Jh. v. Chr. | …   Deutsch Wikipedia

  • Egypt, ancient — Introduction  civilization in northeastern Africa dating from the 3rd millennium BC. Its many achievements, preserved in its art and monuments, hold a fascination that continues to grow as archaeological finds expose its secrets. This article… …   Universalium

  • Список фараонов — Наиболее известные «Царские списки» …   Википедия

  • Kupfersteinzeit — Dreiperiodensystem Holozän Historische Zeit Eisenzeit   Späte Bronzezeit   …   Deutsch Wikipedia

  • Schahr 'Alhan — (hadramitisch s2hr m ʿlhn) war ein König von Hadramaut. Er regierte um 350 v. Chr. Er wird in einer Inschrift seines Neffen Ilsama Dhubyan genannt, die die Errichtung eines Turmes in der Stadtmauer der minäischen Stadt Qarnawu erwähnt. Dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufstieg und Niedergang der römischen Welt — (in English: Rise and Fall of the Roman World), abbreviated ANRW, is an extensive series of scholarly books dealing with the history and culture of Ancient Rome. Like a journal, each book in the series is made up of essays contributed by… …   Wikipedia

  • Deutschland — (Deutsches Reich, franz. Allemagne, engl. Germany), das im Herzen Europas, zwischen den vorherrschend slawischen Ländern des Ostens und den romanischen des Westens und Südens liegende, im SO. an Deutsch Österreich und im N. an das stammverwandte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schahr Alhan — (hadramitisch s2hr m ʿlhn) war ein König von Hadramaut. Er regierte um 350 v. Chr. Er wird in einer Inschrift seines Neffen Ilsama Dhubyan genannt, die die Errichtung eines Turmes in der Stadtmauer der minäischen Stadt Qarnawu erwähnt. Dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Eneasroman — Der Eneasroman (auch Eneit oder Eneide ) ist eine freie Bearbeitung und Übersetzung des französischen Roman d’Énéas. Er wurde zwischen 1170 und 1188 von Heinrich von Veldeke verfasst. Die Handlung folgt dem römischen Nationalepos Aeneis, setzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Minuskelhandschriften des Neuen Testaments — Codex Ebnerianus, Minuskel 105, 12. Jahrhundert, Johannes 1,5b–10 Die Minuskelhandschriften des Neuen Testaments entstanden größtenteils zwischen dem 9. und 16. Jahrhundert. Ein Großteil wurde auf Pergament geschrieben, doch fand ab dem 12.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”