Another Gay Movie
Filmdaten
Deutscher Titel Another Gay Movie
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2006
Länge 92 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Todd Stephens
Drehbuch Tim Kaltenecker,
Todd Stephens
Musik Marty Beller
Kamera Carl Bartels
Schnitt Jeremy Stulberg
Besetzung
  • Michael Carbonaro: Andy Wilson
  • Jonah Blechman: Nico
  • Jonathan Chase: Jarod
  • Mitch Morris: Griff
  • Scott Thompson: Mr. Wilson
  • Graham Norton: Mr. Puckov
  • Ashlie Atkinson: Muffler

Another Gay Movie (Original: Another Gay Movie) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur Todd Stephens aus dem Jahr 2006. Der Film ist eine schwule Version der typischen amerikanischen College-Komödie American Pie. Zahlreiche Szenen wurden aus American Pie eins-zu-eins übernommen und mit homosexuellen Figuren versehen. Der Film enthält ebenso Parallelen zum englischen Film Edge of Seventeen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die schwulen Oberschüler Andy (Michael Carbonaro), Nico (Jonah Blechman), Jarod (Jonathan Chase) und Griff (Mitch Morris) schließen einen Pakt, noch vor dem College ihre Unschuld zu verlieren und ihre ersten schwulen Erfahrungen zu machen. Während sie auf ihr Ziel hinarbeiten, stolpern sie in viele komische und teils peinliche Situationen…

Parallelen zu „American Pie“

Zahlreiche Szenen wurden beinahe eins-zu-eins aus American Pie übernommen. Unter anderem:

  • Die Hauptdarsteller Andy/Jim werden von ihren Eltern beim Masturbieren erwischt.
  • Die Party die von den „Macho“-Charakteren der Story (Muffler/Stifler) veranstaltet wird.
  • Andy, Nico und Griff fragen Jarod wie weit er gekommen ist und wie es denn sei.

American Pie: (Ungefähr:)“-Hey Nova, wie fühlt sich Phase zwei eigentlich an? -Wie ein warmer Apfelkuchen“ Another Gay Movie: „-Also, Jarod, hast du es - wie erklär'- schon 'mal, bis zur „first base“ geschafft? -Ja, Na klar doch. -und wie hat sich das angefühlt? -Wie ein warme Quiche Lorraine.“

Parallelen zu „Edge of Seventeen“

Der erste eindeutige Hinweis ist, dass Nico ein Poster zum Film „Edge of Seventeen“ im DVD-Geschäft aufhängt, in dem Nicos Mutter arbeitet. Nico spielt hier den bunten Vogel von Anfang an - in E of S wird der Hauptdarsteller während seines Comingout-Prozesses immer mehr zum schrill frisierten, geschminkten und gekleideten schwulen Mann. Überhaupt ist auch Nicos Mutter ähnlich frisiert und gekleidet (grünes Arbeitskostüm mit Namensschild) und als sie dann noch wie in E of S zuhause Klavier mit unglücklicher Miene spielt und Nico sich ihr gegenüber outen möchte, ist die Reminiszenz zu E of S perfekt - mit dem Unterschied, dass Nicos Mutter nach dem Outing in E of S zu weinen und in A G M zu lachen beginnt.

Interessante Details

In dem Film spielen auch mehrere offen schwule Prominente mit, darunter Richard Hatch, Darryl Stephens, Graham Norton und Scott Thompson.

Kritiken

„Die übliche Teenie-Sex-Komödie, allerdings mit ausschließlich homosexueller Ausrichtung, reiht in einer schrill-deftigen Inszenierung infantile Witze und eindeutige Scherze aneinander.“

Lexikon des internationalen Films [1]

Fortsetzung

Im Juni 2008 kam die Fortsetzung, Another Gay Sequel: Gays Gone Wild! in die amerikanischen Kinos. Von den Darstellern des ersten Teils konnten wieder Jonah Blechman, Ashlie Atkinson und Scott Thompson gewonnen werden. Im Abspann wird Nancy Sinatra besonders gedankt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. vgl. http://www.filmevona-z.de/filmsuche.cfm?wert=528864&sucheNach=titel

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Another Gay Movie — Theatrical release poster Directed by Todd Stephens Produced by …   Wikipedia

  • Another gay movie — (2006) est un film du réalisateur Todd Stephens. Cette comédie explore le passage à l’âge adulte de quatre jeunes amis gay. Le scénario est en grande partie une parodie du film American Pie. Sommaire 1 Synopsis 2 Acteurs 3 Commentaires …   Wikipédia en Français

  • Another Gay Movie — Saltar a navegación, búsqueda Another Gay Movie Título Another Gay Movie Ficha técnica Dirección Todd Stephens Producción Todd Stephens Jesse Adams Jonah Blechman …   Wikipedia Español

  • Another Gay Movie — (2006) est un film du réalisateur Todd Stephens. Cette comédie explore le passage à l’âge adulte de quatre jeunes amis gay. Le scénario est en grande partie une parodie du film American Pie. Sommaire 1 Synopsis 2 Acteurs 3 Commentaires …   Wikipédia en Français

  • Another gay movie — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Es fehlt vollständige Handlung, etc. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Gay Film Nights — Infobox Recurring event caption = date = September October annually location = Cluj Napoca, Romania first = 2004 last = 15 21 October, 2007Gay Film Nights ( Serile Filmului Gay in Romanian) is an LGBT film festival organised annually in Cluj… …   Wikipedia

  • gay — 1. (gay) (26454↑, 9237↓) 1. jovial or happy, good spirited 2. a homosexual male or female 3. often used to describe something stupid or unfortunate. originating from homophobia. quite preferable among many teenage males in order to buff up their… …   Urban English dictionary

  • Gay pornography — is the representation of sex between men with the primary goal of sexual arousal in its audience. There is also a tradition, and continuing considerable output, of lesbian pornography. However, the term gay pornography is rarely intended to… …   Wikipedia

  • Gay-for-pay — is a term used more commonly with male (and, less frequently, female) actors, pornographic stars, or sex workers that identify as heterosexual but are paid to act or perform gay professionally. The term has also applied to other professions and… …   Wikipedia

  • Gay bathhouse — Gay bathhouses, also known as gay saunas or steam baths (and sometimes called, in gay slang in some regions, the baths or the tubs ), are places where men can go to have sex with other men. Not all men who visit such bathhouses consider… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”