Anpassungskosten

Anpassungskosten sind Transaktionskosten, welche entstehen, wenn ein Unternehmen sein Kapital einer neuen Situation anpasst.

In der Investitionstheorie werden zwei Formen von Anpassungskosten unterschieden:

  • Interne Anpassungskosten: Kosten, welche direkt im Unternehmen entstehen (Installation des neuen Kapitals, Umschulung des Personals).
  • Externe Anpassungskosten: Kosten, welche auf dem Kapitalmarkt entstehen (Bei einem nicht vollkommen elastischen Kapitalangebot wirkt sich eine veränderte Kapitalnachfrage auf den Preis aus, z. B. steigende Zinsen).

In der Betriebswirtschaftslehre werden Anpassungskosten bei Rentabilitätsüberlegungen berücksichtigt.
In der Volkswirtschaftslehre dienen sie unter Anderem zu Erklärung, warum diskrete Umweltveränderungen nicht zu diskreten Anpassungen der Investitionen und damit zu unendlichen Investitionsraten führen.

Anpassungskosten gehören nicht zu den Kapitalkosten, spielen allerdings im Gebiet der Ökonomischen Analyse des Rechts eine bedeutende Rolle, da sie ein Teil der Transaktionskosten darstellen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auswirkungen der globalen Erwärmung — Eine Karte der prognostizierten globalen Erwärmung zum Ende des 21. Jahrhunderts. In diesem verwendeten HadCM3 Klimamodell beträgt die durchschnittliche Erwärmung 3 °C. Bis 2100 wird sich die Erde nach Angaben des IPCC um 1,1 bis 6,4°C erwärmen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimafolgen — Eine Karte der prognostizierten globalen Erwärmung zum Ende des 21. Jahrhunderts. In diesem verwendeten HadCM3 Klimamodell beträgt die durchschnittliche Erwärmung 3 °C. Bis 2100 wird sich die Erde nach Angaben des IPCC um 1,1 bis 6,4°C erwärmen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimarisiken — Eine Karte der prognostizierten globalen Erwärmung zum Ende des 21. Jahrhunderts. In diesem verwendeten HadCM3 Klimamodell beträgt die durchschnittliche Erwärmung 3 °C. Bis 2100 wird sich die Erde nach Angaben des IPCC um 1,1 bis 6,4°C erwärmen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Klimarisiko — Eine Karte der prognostizierten globalen Erwärmung zum Ende des 21. Jahrhunderts. In diesem verwendeten HadCM3 Klimamodell beträgt die durchschnittliche Erwärmung 3 °C. Bis 2100 wird sich die Erde nach Angaben des IPCC um 1,1 bis 6,4°C erwärmen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Quasirente — Die Quasi Rente ist ein Begriff aus der Transaktionskostentheorie. Unter einer Quasi Rente wird die Differenz des Ertrags einer Investition in ihrer besten Verwendung zum Ertrag in ihrer nächstbesten Verwendung verstanden. Dies ist der Verlust,… …   Deutsch Wikipedia

  • Transaktionskostenansatz — Die Artikel Transaktionskostentheorie und Transaktionskosten überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne …   Deutsch Wikipedia

  • Transaktionskostenökonomie — Die Artikel Transaktionskostentheorie und Transaktionskosten überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne …   Deutsch Wikipedia

  • Transaktionskostenökonomik — Die Artikel Transaktionskostentheorie und Transaktionskosten überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne …   Deutsch Wikipedia

  • Umsetzungskosten — Die Artikel Transaktionskosten und Transaktionskostentheorie überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Rüstow — bei einem Vortrag auf Schloss Mainau (1960) Alexander Rüstow (* 8. April 1885 in Wiesbaden; † 30. Juni 1963 in Heidelberg) war ein deutscher Soziologe und Wirtschaftswissenschaftler. Er war ein Großneffe von Wilhelm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”