Ansbach Grizzlies
Ansbach Grizzlies Flag of Germany.svg
Stadt: Ansbach
Gegründet: 1979
Cheftrainer: Jens Reisinger, Matthias Zeidler
Liga (2009): Landesliga Bayern
Größte Erfolge
1981, 1982, 1985 Deutscher Meister
1979, 1980, 1983, 1984, 1986 Deutscher Vizemeister
Stadion
Name: Sportanlage Carolinum
Adresse: Am Stadion, 91522 Ansbach
Platzierungen letzte 5 Jahre
2009 2. Aufbauliga
2008 kein Ligabetrieb
2007 3. Bayernliga Nord
2006 2. Bayernliga Nord
2005 2. Bayernliga Nord
Kontakt
Internet: ansbach-grizzlies.com
Datenstand
24. Oktober 2008

Die Ansbach Grizzlies sind ein Verein für American Football aus Ansbach im Bundesland Bayern in Deutschland. Die Ansbach Grizzlies sind Mitbegründer der Football-Bundesliga, der heutigen GFL, und dreifacher Deutscher Meister.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Gegründet wurden die Ansbach Grizzlies im Jahre 1979. Sie sind Mitbegründer der im selben Jahr entstandenen Football-Bundesliga, der heutigen GFL.

Gemeinsam mit den Frankfurter Löwen, Düsseldorf Panthern, Munich Cowboys, Bremerhaven Seahawks und den Berlin Adlern bestritten die Grizzlies die erste Bundesliga-Saison.

Im ersten Endspiel, dem heutigen German Bowl, wurden die Grizzlies am 10. November 1979 Vizemeister mit einem 8:14 gegen die Frankfurter Löwen.

Nach einer erneuten Niederlage (12:21) gegen die Löwen im Endspiel 1980 wurden sie 1981 mit einem 27:6 Sieg gegen Frankfurt erstmals Deutscher Meister.

1982 folgte ein weiterer Meistertitel mit einem 12:6 gegen die Cologne Crocodiles. In den Jahren 1983 und 1984 wurden die Ansbach Grizzlies jeweils Vizemeister gegen die Düsseldorf Panther und gegen denselben Gegner 1985 erneut Deutscher Meister (14:7). 1986 nahmen die Ansbach Grizzlies letztmalig am Endspiel teil und unterlagen den Panthern mit 14:27.

In den Jahren 1987 und 1988 nahmen die Grizzlies am Halbfinale und im Jahr 1989 am Viertelfinale der Bundesliga teil. Nach einem fünften Platz im Jahre 1990 endete die große Zeit der Ansbach Grizzlies.

Nach zwei Abstiegen in Folge spielte das Team in der dritten, zeitweilig in der vierten Liga, bis nach der Saison 1998 der Rückzug aus dem offiziellen Spielbetrieb erfolgte.

Nach einem Neuaufbau und Teilnahme an der Aufbauliga im Jahr 2000 nehmen die Ansbach Grizzlies seit 2001 wieder am regulären Spielbetrieb teil. Zunächst in der Landesliga Bayern West gestartet, spielte das Team bis zum Ende der Saison 2006 in der Bayernliga, welche der 4. Liga im Bundesgebiet entspricht. Für das Jahr 2007 wurde das Herrenteam nicht zum Spielbetrieb gemeldet und stattdessen übergangsweise ein Senior Flag-Football-Team gebildet. In der Saison 2008 spielten die Mannschaft in der Aufbauliga Bayern A.

Erfolge

  • Deutscher Meister: 1981, 1982, 1985
  • Deutscher Vizemeister: 1979, 1980, 1983, 1984, 1986
  • Teilnahme Halbfinale: 1987, 1988
  • Teilnahme Viertelfinale: 1989

Weitere Teams

Neben den Ansbach Grizzlies als Herrenmannschaft spielt im Verein mit den Young Grizzlies eine Jugendmannschaft als Spielgemeinschaft mit den Erlangen Sharks. Unterstützt werden die Grizzlies durch die Cheerleader der Norris Cheerstars.

Stadion

Die Heimspiele der Ansbach Grizzlies finden im Carolinum Ansbach statt.

Dies und Das

Mit acht Teilnahmen am German Bowl in Folge zwischen 1979 und 1986 stellten die Ansbach Grizzlies einen Rekord auf, der erst im Jahr 2004 von den Braunschweig Lions egalisiert wurde.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ansbach Grizzlies — Les Ansbach Grizzlies est un club allemand de football américain basé à Ansbach. Ce club fut fondé en 1979. Palmarès Champion d Allemagne : 1981, 1982, 1985 Vice champion d Allemagne : 1979, 1980, 1983, 1984, 1986 Liens externes …   Wikipédia en Français

  • Ansbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • American Football Verband Bayern — Der American Football Verband Bayern ist ein Sportverband für American Football in München. Er wurde 1982 durch die Vereine Ansbach Grizzlies, Erding Bulls, Kempten Comets, Munich Cowboys, München Rangers, Nürnberg Rams und Starnberg Argonauts… …   Deutsch Wikipedia

  • German Bowl — Kurz nach dem Schlusspfiff des German Bowl 1993, die Munich Cowboys besiegen die Cologne Crocodiles in der Verlängerung …   Deutsch Wikipedia

  • American Football in Deutschland — Logo des American Football Verband Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat D'Allemagne De Football Américain — Le Championnat d Allemagne de football américain est une compétition réunissant l élite des clubs allemands de football américain depuis 1979. Le nom officiel de cette compétition est German Football League (GFL). Cette compétition se dispute… …   Wikipédia en Français

  • Championnat D'allemagne De Football Américain — Le Championnat d Allemagne de football américain est une compétition réunissant l élite des clubs allemands de football américain depuis 1979. Le nom officiel de cette compétition est German Football League (GFL). Cette compétition se dispute… …   Wikipédia en Français

  • Championnat d'Allemagne de football americain — Championnat d Allemagne de football américain Le Championnat d Allemagne de football américain est une compétition réunissant l élite des clubs allemands de football américain depuis 1979. Le nom officiel de cette compétition est German Football… …   Wikipédia en Français

  • Championnat d'Allemagne de football américain — Infobox compétition sportive German Football League Généralités Sport Football Américain Création …   Wikipédia en Français

  • Championnat d'allemagne de football américain — Le Championnat d Allemagne de football américain est une compétition réunissant l élite des clubs allemands de football américain depuis 1979. Le nom officiel de cette compétition est German Football League (GFL). Cette compétition se dispute… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”