Ansbert von Rouen

Ansbert von Rouen (* um 630 in der Normandie; † vermutlich 9. Februar 693 in Hautmont) war Abt von Fontenelle, Bischof von Rouen und Kanzler des westfränkischen Reiches.

Ansbert war der Sohn einer mächtigen Adelsfamilie und zunächst Referendar, später Verwalter des Siegels am Hofe von König Chlothar III., ehe er in die Abtei in Fontenelle eintrat. Zu der Zeit am Hofe war er mit Angadrisma verheiratet, die bereits vor ihm den Wunsch verspürte, ein religiöses Leben zu führen, und sich durch göttliches Eingreifen (so berichtet die Vita) aus der Ehe mit Ansbert lösen konnte. Später wurde sie die Äbtissin des Nonnenklosters von Oroër-des-Vierges.

Nach der Priesterweihe wurde Ansbert 678 der dritte Abt dieses Klosters und ab 684 als Nachfolger des Audoenus Erzbischof von Rouen. Auf Grund der Rolle des Bischofssitzes von Rouen als wichtige Machtbasis der westfränkischen Merowinger dürfte er sich in Opposition zu den aufsteigenden Karolingern befunden haben. Nach der feierlichen Erhebung seines Vorgängers, der ein politischer Gegner der Karolinger war, zum Heiligen im Jahre 688 wurde er von Pippin dem Mittleren in das Kloster Hautmont verbannt, wo er wahrscheinlich 693 starb. Seine Lebensbeschreibung und zwei erhaltene, lateinische Gedichte zu seinen Ehren berichten allerdings, dass er auf Grund einer Intrige verbannt wurde.

Seine Gebeine wurden in das Kloster Saint Wandrille überführt und später über Umwege nach Gent verbracht, wo sie bis 1578 blieben und erst im Zuge der Reformation verschwanden.

Der Name Ansbert bedeutet Der durch Gott glänzende.

Gedenktag (katholisch): 9. Februar.

Literatur

  • John Howe, „Ansbert“, in: Martin Heinzelmann [Hrsg.], L'hagiographie du haut moyen âge en Gaule du Nord. Manuscrits, textes et centres de production, Beihefte der Francia - Forschungen zur westeuropäischen Geschichte, Bd. 52, Stuttgart, 2001; S. 129-143.


Vorgänger Amt Nachfolger
Ouen Bischof von Rouen
684693
Grippo

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bischof von Rouen — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Rouen: Nicaise (Nicaisius) ca. 250 Mellon (Mellonus) 260–312 Avitien (Avitianus) 311–325, (314 Konzil von Arles) Sever (Sévère) 325–341 Eusebevers 341–366 Marcellin 366–385… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbischof von Rouen — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Rouen: Nicaise (Nicaisius) ca. 250 Mellon (Mellonus) 260–312 Avitien (Avitianus) 311–325, (314 Konzil von Arles) Sever (Sévère) 325–341 Eusebevers 341–366 Marcellin 366–385… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Rouen — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Rouen: Nicaise (Nicaisius) ca. 250 Mellon (Mellonus) 260–312 Avitien (Avitianus) 311–325, (314 Konzil von Arles) Sever (Sévère) 325–341 Eusebe ca. 341–366 Marcellin 366–385… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambert von Fontenelle — Lantbert von Lyon (* um 625 in der Nähe von Thérouanne; † vermutlich 688 in Lyon; auch: Lambert von Fontenelle) war Abt von Fontenelle und Bischof von Lyon. Die Lebensbeschreibung des Lantbert[1] ist leider nur zum Teil überliefert und bricht… …   Deutsch Wikipedia

  • Rieul von Reims — (auch Reolus, Réol, Regulus, Rigulus; † 698) war von 672 oder 673 bis mindestens 689 Bischof von Reims. Rieul stammte aus einem fränkischen Adelsgeschlecht und heiratete Amathilde, eine Tochter des Merowinger Königs Childerich II., mit der er… …   Deutsch Wikipedia

  • 9. Feber — Der 9. Februar ist der 40. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 325 Tage bis zum Jahresende (326 Tage in Schaltjahren). Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 9. Februar — Der 9. Februar ist der 40. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 325 Tage bis zum Jahresende (326 Tage in Schaltjahren). Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seligen und Heiligen/A — Die Liste der Seligen und Heiligen enthält eine alphabetische Aufstellung von Personen, die von den christlichen Konfessionen, hauptsächlich den Katholiken und Orthodoxen, als selig oder heilig verehrt werden. Die Liste ist der Zielsetzung nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Rou — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 693 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 6. Jahrhundert | 7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | ► ◄ | 660er | 670er | 680er | 690er | 700er | 710er | 720er | ► ◄◄ | ◄ | 689 | 690 | 691 | …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”