Anschutz-Gruppe
Anschutz Entertainment Group
Unternehmensform
Unternehmenssitz Los Angeles, USA
Branche Entertainment
Website

www.aegworldwide.com

Die Anschutz Entertainment Group (AEG), eine Tochtergesellschaft der Anschutz Corporation, ist eine der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Life Entertainment und Sport. Sie besitzt und betreibt einige der weltgrößten Arenen, Theater sowie diverse Unternehmen, vermarktet und produziert Entertainment-Veranstaltungen.


Inhaltsverzeichnis

Arenen

Das Staples Center in Los Angeles ist im Besitz der Anschutz Entertainment Group und wird von ihr betrieben. Im Staples Center finden rund um das Jahr prestigeträchtige Veranstaltungen statt. Es ist ein Veranstaltungsort für die jährliche Grammy-Verleihung, die WTA- Tour Championships sowie für eine Vielzahl von weiteren wichtigen Sportveranstaltungen und Konzertereignissen.

Des Weiteren ist das Unternehmen Eigentümer der Multifunktionshallen Home Depot Center in Los Angeles, The O2 in London und Color Line Arena in Hamburg. In Berlin hat das Unternehmen die O2 World gebaut, welche unter anderem die Spielstätte der Eisbären Berlin und des Basketballvereins Alba Berlin ist. Zur Beihilfe des Bauprojektes ist die Anschutz Entertainment Group Mitglied des umstrittenen Investorenprojektes Mediaspree, welches die wirtschaftliche Nutzung des Spreeufers im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt.

AEG sports

Als weiteren Bestandteil des internationalen Portfolios besitzt die Anschutz Entertainment Group in den USA und in Europa ein Vielzahl an Sportmannschaften. Dazu gehören Basketball-, Eishockey- und Fußballteams. Auch die beiden DEL-Teams Hamburg Freezers (zu 70%) und Eisbären Berlin (zu 100%) gehören zur AEG, sowie das schwedische Team Hammarby IF (zu 49%). Ende 2006 sorgte AEG weltweit für Aufsehen, als ihr Fußballclub Los Angeles Galaxy die Verpflichtung von Weltstar David Beckham bekannt gab.

Mitarbeiter

Die AEG beschäftigt in 45 Unternehmen weltweit mehr als 3.000 Mitarbeiter und hat ihren internationalen Unternehmenssitz in Los Angeles.

Kritik

Der Unternehmenschef Philip Anschutz geriet mehrfach in die Kritik der Medien, da er politische Gruppierungen aus dem evangelikal-konservativen Milieu finanziell unterstützt, die u.a. Homosexuelle diskriminieren.[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mediaspree-Gegner rufen zu Protest gegen O2 World auf Die Welt vom 23. Juli 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Genève-Servette HC — Grösste Erfolge Schweizer Pokalsieger 1959, 1972 Schweizer Vizemeister 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 2008, 2010 Vereinsin …   Deutsch Wikipedia

  • Eishockey in Lateinamerika — Schweden Lettland (Herren), Mai 2005 Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, das Spielgerät, den Puck, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Eishockeyspieler — Schweden Lettland (Herren), Mai 2005 Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, das Spielgerät, den Puck, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • HC Servette Geneve — Genève Servette HC Grösste Erfolge Schweizer Pokalsieger 1959, 1972 Schweizer Vizemeister 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 2008 Vereinsinfos Geschichte Genève Servette HC (seit 1905) …   Deutsch Wikipedia

  • HC Servette Genf — Genève Servette HC Grösste Erfolge Schweizer Pokalsieger 1959, 1972 Schweizer Vizemeister 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 2008 Vereinsinfos Geschichte Genève Servette HC (seit 1905) …   Deutsch Wikipedia

  • HC Servette Genève — Genève Servette HC Grösste Erfolge Schweizer Pokalsieger 1959, 1972 Schweizer Vizemeister 1966, 1967, 1968, 1969, 1971, 2008 Vereinsinfos Geschichte Genève Servette HC (seit 1905) …   Deutsch Wikipedia

  • Felski — DEU Sven Felski Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 18. November …   Deutsch Wikipedia

  • East-Side-Gallery — Der Beginn der East Side Gallery nahe der Oberbaumbrücke …   Deutsch Wikipedia

  • Eishockey — Schweden Lettland (Herren), Mai 2005 Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, das Spielgerät, den… …   Deutsch Wikipedia

  • EV Landshut — Landshut Cannibals Größte Erfolge Deutscher Meister 1970 und 1983 Vereinsinfos Geschichte EV Landshut …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”