Anselmo Lurago

Anselmo Martino Lurago (getauft 9. Januar 1701 in Como, Italien; † 29. November 1765 in Prag) war ein italienischer Baumeister.

Er stammt aus einer Familie von Baumeistern. Sein Lehrer war Kilian Ignaz Dientzenhofer, Baumeister in Prag. Lurago beendete einige von Dientzenhofer begonnene oder entworfene Bauten. Bedeutungsvoll sind der Bau des Palais Czernin sowie die Fassadentürme der Kirche Mariä Himmelfahrt. Daneben gilt er als Bauherr für kleinere kirchliche Bauwerke in Böhmen.

Werke

Literatur

  • Jane Turner: The Dictionary of Art.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anselmo Lurago — Lurago Lurago est le nom de famille d une famille de maitres d œuvre et d architectes d origine italienne actifs en Bohême aux XVIIe et XVIIIe siècles. Sommaire 1 Carlo Lurago 2 Francesco Lurago (? 1691) …   Wikipédia en Français

  • Anselmo Martino Lurago — Lurago Lurago est le nom de famille d une famille de maitres d œuvre et d architectes d origine italienne actifs en Bohême aux XVIIe et XVIIIe siècles. Sommaire 1 Carlo Lurago 2 Francesco Lurago (? 1691) …   Wikipédia en Français

  • Lurago — est le nom de famille d une famille de maitres d œuvre et d architectes d origine italienne actifs en Bohême aux XVIIe et XVIIIe siècles. Sommaire 1 Carlo Lurago 2 Francesco Lurago (? 1691) 3 …   Wikipédia en Français

  • Lurago — ist der Familienname folgender Personen: Anselmo Lurago (vmtl. 1701–1765), italienischer Baumeister Carlo Lurago (1615–1684), italienischer Architekt Lurago ist auch der Name der italienischen Gemeinden: Lurago d Erba (Provinz Como) Lurago… …   Deutsch Wikipedia

  • Carlo Lurago — zweitürmige Westfassade des Passauer Doms Carlo Lurago (auch: Loragho, Luraghi, Luragho; * 1615 in Pellio Superiore, Val d Intelvi; † 22. Oktober 1684 in Passau) war ein italienischer Architekt, Baumeister und Stuckator, der vor allem in Böhmen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kilian Ignaz Dienzenhofer — Kilian Ignaz Dientzenhofer (tschechisch: Kilián Ignác Dientzenhofer, auch: Dienzenhofer; * 1. September 1689 in Prag; † 18. Dezember 1751 ebenda) war einer der bedeutendsten Baumeister des böhmischen Spätbarock aus der deutschen Künstlerfamilie… …   Deutsch Wikipedia

  • Hatzken — Hatín …   Deutsch Wikipedia

  • Kilian Ignaz Dientzenhofer — Kilian Ignaz Dientzenhofer, Zeichnung: Jan Vilímek Kilian Ignaz Dientzenhofer, auch Dienzenhofer, tschechisch Kilián Ignác Dientzenhofer (* 1. September 1689 in Prag; † 18. Dezember 1751 ebenda) war ein Baumei …   Deutsch Wikipedia

  • Comum — Como …   Deutsch Wikipedia

  • Kirche St. Johannes d. T. (Prag) — Malá Strana …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”