Ansgarii

Das Patrozinium des Heiligen Ansgar von Bremen tragen folgende Kapellen und Kirchen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • St. Ansgarii (Bremen) —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • St. Ansgarii — Das Patrozinium des Heiligen Ansgar von Bremen tragen folgende Kapellen und Kirchen: Ansgarkirche (Aalborg) St. Ansgarii (Bremen) in Bremen Ansgarikirche (Eversten) in Eversten Ansgarikirche (Hage) in Hage St. Ansgar Kirche (Hemmoor) Ansgarkirche …   Deutsch Wikipedia

  • Vita Ansgarii — es un libro biografico escrito por san Remberto de Bremen. La obra presenta la biografía de san Óscar de bremen conocido como el Ápostol del Norte amigo del santo escritor. De igual manera muestra la influencia política de los Carolingios,[1] y… …   Wikipedia Español

  • Geschichte der Stadt Bremen — Bremer Stadtwappen aus dem Jahr 1562 Die Geschichte der Freien Hansestadt Bremen ist von der Hanse, vom Handel und der Seefahrt sowie vom Streben nach Selbständigkeit geprägt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ansgar — Infobox Saint name=Saint Ansgar birth date=birth date|801|9|8|df=y death date=death date and age|865|2|3|801|9|8|df=y feast day=February 3 venerated in=Eastern Orthodox Church, Roman Catholicism, Lutheran Church, Anglican Church imagesize=200px… …   Wikipedia

  • Ansgarikirchhof — Die alte St. Ansgarii Kirche um 1839 Der Ansgarikirchhof in Bremen ist als Teil der innerstädtischen Fußgängerzone ein von Handelseinrichtungen und Bürogebäuden umgebener Platz im Bereich der westlichen Altstadt. Von ihm gehen ab die Obernstraße …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Bremens — Stadtwappen Die Geschichte der Freien Hansestadt Bremen ist von der Hanse, vom Handel und der Seefahrt sowie vom Streben nach Selbständigkeit geprägt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Ursprünge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kirchen in der Bremischen Evangelischen Kirche — Die Liste der Kirchen in der Bremischen Evangelischen Kirche ist alphabetisch nach Städten bzw. Stadtteilen sortiert. Inhaltsverzeichnis 1 Bremen 1.1 Bremen Mitte 1.2 Bremen Blumenthal 1.3 Bremen Borgfeld 1.4 Bremen Burglesu …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Gymnasium (Bremen) — Altes Gymnasium Bremen Schulform Humanistisches Gymnasium Gründung 1528 Ort Bremen Land Bremen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bremer Kirchengeschichte — Bremen war seit 787 Sitz eines Missionsbistums und Zentrum der Missionstätigkeiten des angelsächsischen Bischofs Willehad. Nach dem letzten Sachsenaufstand zu Beginn des 9. Jahrhunderts wurde Bremen unter Bischof Willerich dann zum regulären… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”