Antal Deak

Antal József Deák [ˈɒntɒl ˈjoːʒɛf ˈdɛaːk] (* 15. April 1789 in Söjtör; † 20. Juni 1842 in Kehidakustány) war Bruder des ungarischen Politikers Ferenc Deák.

Antal Deák studierte 1804–1808 an der Königlichen Akademie der Wissenschaften in Győr Rechtswissenschaften. Er nahm 1809 an dem Aufstand des Adels gegen Napoléon als Leutnant teil. Er war wie sein Bruder auch Politiker. Nach seinem Studium bekleidete er bis 1821 verschiedene Ämter in der Verwaltung des Komitats Zala, zwischen 1825 und 1833 vertrat er das Komitat als Gesandter in der Nationalversammlung. Er war Anhänger der Partei der Gemäßigten Liberalen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antal Deák — Antal József Deák [ˈɒntɒl ˈjoːʒɛf ˈdɛaːk] (* 15. April 1789 in Söjtör; † 20. Juni 1842 in Kehidakustány) war Bruder des ungarischen Politikers Ferenc Deák. Antal Deák studierte 1804–1808 an der Königlichen Akademie der Wissenschaften in Győr… …   Deutsch Wikipedia

  • Deak — Deák ist der Familienname folgender Personen: Antal Deák (1789–1842), ungarischer Politiker Ferenc Deák (1803–1876), ungarischer Politiker Ferenc Deák (Fußballspieler) (1922–1998), ungarischer Fußballspieler Mihály Deák Bárdos (* 1975),… …   Deutsch Wikipedia

  • Antal — ist ein ungarischer männlicher Vorname, abgeleitet vom lateinischen Gentilnamen Antonius; die deutsche Form ist Anton. Antal tritt auch als Familienname auf. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1 Familienname 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Deák — ist der Familienname folgender Personen: Antal Deák (1789–1842), ungarischer Politiker Ferenc Deák (1803–1876), ungarischer Politiker Ferenc Deák (Fußballspieler) (1922–1998), ungarischer Fußballspieler István Deák (* 1926), ungarischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Antal Dunai — Antal Dunai …   Wikipédia en Français

  • Ferenc Deak — Ferenc Deák [ˈfɛrɛnʦ ˈdɛaːk] (* 17. Oktober 1803 in Söjtör; † 28. Januar 1876 in Budapest) war ein ungarischer Politiker dem der Ausgleich 1867 zwischen Ungarn und Österreich zu verdanken ist. F …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Deak — Ferenc Deák [ˈfɛrɛnʦ ˈdɛaːk] (* 17. Oktober 1803 in Söjtör; † 28. Januar 1876 in Budapest) war ein ungarischer Politiker dem der Ausgleich 1867 zwischen Ungarn und Österreich zu verdanken ist. F …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc Deák — [ˈfɛrɛnʦ ˈdɛaːk] (* 17. Oktober 1803 in Söjtör; † 28. Januar 1876 in Budapest) war ein ungarischer Politiker, der den Ausgleich 1867 zwischen Ungarn und Österreich in die Wege leitete. Franz D …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Dea–Dee — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1789 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | ► ◄ | 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | ► ◄◄ | ◄ | 1785 | 1786 | 1787 | 17 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”