Antar
Roda Antar
Spielerinformationen
Geburtstag 12. September 1980
Geburtsort FreetownSierra Leone
Größe 187 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
Tadamon Sur Club
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
bis 2001
2001–2003
2003–2007
2007–2009
2009–
Tadamon Sur Club
Hamburger SV
SC Freiburg
1. FC Köln
Shandong Luneng

23 0(2)
98 (26)
31 0(7)
1 (1)
Nationalmannschaft
Libanon 48 (22)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 12. Mai 2008

Roda Antar (* 12. September 1980 in Freetown, Sierra Leone) ist ein libanesischer Fußballspieler. Er ist Mittelfeldspieler.

Antar begann seine Karriere im Libanon bei Tadamon Sur Club. 2001 kam er für zwei Jahre auf Leihbasis für die Summe von 250.000 Euro zum Hamburger SV. Für die Hamburger absolvierte er in den beiden Jahren insgesamt 22 Spiele und schoss dabei zwei Tore. Eine ebenfalls vereinbarte Kaufoption wurde vom HSV in diesen zwei Jahren nicht gezogen, und so kam der Offensivallrounder 2003 ablösefrei zum SC Freiburg.

Nach einer schweren Verletzung debütierte er erst im Dezember für den Sportclub und erzielte bei seinem Einstand drei Tore bei einem 4:2-Erfolg über den VfL Bochum. Seit diesen drei Toren wird er bei den Freiburgern als Fußballgott bezeichnet. 2004 landete er bei der Wahl zu Asiens Fußballer des Jahres hinter Ali Karimi auf Rang 2. Bis zum Abstieg aus der 1. Bundesliga 2005 spielte er 44 Mal für die Breisgauer und konnte dabei zehn Tore erzielen.

Zur Saison 2007/2008 verpflichtet der 1. FC Köln Roda Antar ablösefrei. Beim 1. FC Köln erhielt Roda Antar einen Dreijahresvertrag.

Antar gilt als großer Star in seinem Land, er spielte bislang (Stand April 2007) 48 Mal für die libanesische Nationalmannschaft und erzielte dabei 22 Tore. Er nahm mit seinem Land an der Asienmeisterschaft 2000 im Libanon teil.

Sein Treffer per Fallrückzieher im Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden wurde zum Tor des Monats des März 2008 gewählt. In der Saison 2007/08 war er am Kölner Aufstieg in die Bundesliga beteiligt und erzielte am vorletzten Spieltag beide Treffer zum entscheidenden 2:0-Sieg gegen den FSV Mainz 05.

Nach einer sportlich schwachen Hinrunde und wiederholten öffentlich geäußerten Unmutsbekundungen und Wechselabsichten wurde Roda Antar am 11. Februar 2009 vom Training der Profis des 1. FC Köln freigestellt.

Am 13. März 2009 wechselte Antar zum chinesischen Erstligisten Shandong Luneng.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antar — Antar, Antăra, arab. Held des 6. Jahrh., Dichter einer der berühmten Moallakât, Hauptperson des Heldenromans »Antar«, eins der beliebtesten Volksbücher der Araber (engl., von Hamilton, 4 Bde., 1820; franz., von Devic, 1878). – Vgl. Thorbecke… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Antar — ou Antara (Ibn Shaddad al Absi) ( Antara ibn Saddâd al Absî) (fin VIe s. déb. VIIe s.) poète arabe. Ses exploits guerriers et sa passion pour sa bien aimée Ablah ont inspiré le Roman d Antar (une partie serait son oeuvre) …   Encyclopédie Universelle

  • Antar — oder Antara, um die Mitte des 6. Jahrh. Häuptling in Arabien, dichtete eines der 7 Preisgedichte (Moallakat), ist der Held eines Romans von Asmai …   Herders Conversations-Lexikon

  • antar — v. tr. Preparar com pele de anta …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • antar — /anˈtər/ (Shakespeare) noun A cave ORIGIN: Fr antre, from L antrum, from Gr antron …   Useful english dictionary

  • Antar — The term Antar can refer to several articles:*Antar (poet), a 6th century celebrated pre Islamic Arab warrior and poet. *Antares, the star that marks the heart of the Scorpio constellation and which Arab culture associates with Antar, the warrior …   Wikipedia

  • Antar — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. La planète Antar dans la saga de Star Wars. La société Antar de pétrochimie. La symphonie Antar de Nikolaï Rimski Korsakov. Comme Nom ou Prénom Le poète… …   Wikipédia en Français

  • Antar — Provenance. Prénom d origine arabe. Signifie: courageux, brave Histoire. Depuis maintenant quatorze siècles, la plupart des musulmans, de par le monde, qu ils soient asiatiques, africains, européens ou américains, ont à coeur de choisir pour… …   Dictionnaire des prénoms français, arabes et bretons

  • ANTAR —    an Arab chief of the 6th century, a subject of romance, and distinguished as a poet …   The Nuttall Encyclopaedia

  • antar — अन्तर् …   Indonesian dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”