Antenne Niedersachsen
Senderlogo
Allgemeine Informationen
Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital & Webradio
Sendegebiet: Niedersachsen, angrenzende Gebiete (UKW)
Geschäftsführer: Kai Fischer
Programmchef: Stephan Offierowski
Sendestart: 21.Mai 1990
Rechtsform: privat
Liste von Hörfunksendern


Hit-Radio Antenne Niedersachsen ist ein privater Hörfunksender aus Hannover mit Sendegebiet Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Gesellschafter sind die RTL Group, die Verlagsgesellschaft Madsack, Studio Gong Niedersachsen GmbH, Brune-Rieck-Beteiligungs GmbH und weitere.


Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das heutige Hit-Radio Antenne startete 1990 als Antenne Niedersachsen den Sendebetrieb für ganz Niedersachsen, Bremen und Hamburg und erhielt seine Lizenz von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk (NLM). Diese Lizenz wurde 1999 um zehn Jahre verlängert. Hit-Radio Antenne Niedersachsen ist damit nach Radio ffn der zweite private Radiosender in Niedersachsen. Schon kurz nach Sendestart wurde der Name in Antenne. Das Radio geändert, um Verwechslungen mit dem öffentlich-rechtlichen NDR1 Niedersachsen zu vermeiden. Mitte der 1990er Jahre wurde der Sender im Rahmen eines Relaunches zu Hit-Radio Antenne umbenannt. Seit 2008 heißt es Hit-Radio Antenne Niedersachsen

Die Musikausrichtung unterschied sich bis zum Relaunch 1997 erheblich von dem heutigen Format aus hauptsächlich Achtzigern, kaum Neunzigern und ausgewählten neuen Hits.

Zum 1. Januar 2007 startete Hit-Radio Antenne Niedersachsen seinen Ableger "Hit-Radio Antenne Bremen", mit einer Sendelizenz der Bremischen Landesmedienanstalt (brema); welcher aber aufgrund seiner Sendestärke von 100 W nur in Bremen zu hören ist. Zu empfangen ist "Hit-Radio Antenne Bremen" über 104,8 MHz. Täglich von 9:55 Uhr bis 14:55 Uhr sendet "Hit-Radio Antenne Bremen" ein eigenes Programm. Sonst ist das Programm bis auf wenige Minuten Regionalisierung pro Tag komplett identisch mit dem niedersächsischen "Hit-Radio Antenne Niedersachsen", das in ganz Bremen bereits auf 105,7 MHz zu hören ist.

Standort

Hit-Radio Antenne Niedersachsen sendet aus der Innenstadt von Hannover (aus der Goseriede). Es gibt mehrmals pro Tag Regionalnachrichten aus Außenstudios in Hannover, Bremen, Osnabrück, Lingen, Hamburg, Braunschweig, Göttingen und Wolfsburg. Früher gab es auch ein Regionalstudio in Oldenburg.

Programm

Seit Januar 2007 sendet Hit-Radio Antenne Niedersachsen unter dem Claim: Niedersachsens Greatest Hits und dem Besten von Heute. Ab sofort die meisten 80er für Niedersachsen. Nachdem Hit-Radio Antenne Niedersachsen über die Ostertage 2007 einen 100-stündigen Event, bei dem viele Live-Mitschnitte von Konzerten gespielt wurden, veranstaltet hat, werden auch im übrigen Programm solche Songs unter dem Slogan Niedersachsen live – gemeinsam Gänsehaut erleben regelmäßig gespielt.

Moderatoren

Moderatoren sind:

  • Bernd Lennert (Lennert & Co - Moderator, nimmt gerade eine Auszeit)
  • Verena Kortmann (Lennert & Co Co-Moderatorin und Wetterfrau)
  • Dominik Schollmayer (Moderator Lennert & Co)
  • Olivia Powell (Hit-Radio Antenne Niedersachsen, 10-15 Uhr)
  • Andreas Wurm (Hit-Radio Antenne Bremen, 10-15 Uhr)
  • Sabrina Ege (ehem. Derstappen, am Abend und im Super Gewinn Samstag zu hören)
  • Hakan Turan (der neue am Nachmittag, statt dem Schollmayer)
  • Roland Lehmann
  • André Wieckenberg
  • Eike Buschmann (am Abend und am Wochenende)

Programmformat

Hit-Radio Antenne Niedersachsen sendet ein Musik- und Informationsprogramm. Das Musikformat Adult Contemporary soll vor allem die Zielgruppe der 19- bis 49-jährigen ansprechen. Stündlich kommen auf Hit-Radio Antenne Niedersachsen Nachrichten aus Niedersachsen (Bremen, Hamburg), Deutschland und der Welt.

Kirchenfunk

Fünf regelmäßige Sendungen (Was mich bewegt, Hit from Heaven, Sonntagskinder, Wer hat an der Uhr gedreht?, Helpline) werden vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen für den Radiosender produziert und dort gesendet.

Bundesligaradio

Seit Anfang November 2006 gibt es einen Ableger von Hit-Radio Antenne Niedersachsen, das Bundesligaradio. Es sendet auf der Veranstaltungsfrequenz 100,0 MHz in Hannover bei wichtigen Bundesligaspielen oder bei Spielen von Hannover 96. Die Reichweite beträgt ca. 25 Kilometer, damit reicht der Sender über Hannovers Stadtgrenze hinaus und versorgt noch Teile der Region. Über den Livestream auf der Hit-Radio Antenne Niedersachsen-Website Antenne.com ist das Bundesligaradio weltweit zu empfangen.

Webradio

Seit dem 13. Juni 2007 kann man sich über die Homepage von Hit-Radio Antenne Niedersachsen insgesamt zehn verschiedene Programme von Hit-Radio Antenne Niedersachsen anhören. Neben dem Live-Webstream aus Niedersachsen sowohl dessen Ableger aus Bremen gibt es "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - MyFun Radio", "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - Schlager-Kult", "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - Oldies", "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - Classic Rock", "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - Filmmusik", "Hit-Radio Antenne Niedersachsen - TOP 40" und "Hit-Radio Niedersachsen Antenne - 80s". Auf diesen Programmen läuft die jeweilige Musik den ganzen Tag nonstop. Außerdem präsentiert Hit-Radio Antenne Niedersachsen sein "Bundesliga-Radio".

Sendungen

Feste Sendungen

  • Lennert & Co (Dominik Schollmayer, Verena Kortmann): Montag-Freitag, 5-10 Uhr
  • Olivia am Mittag (Olivia Powell): Montag-Freitag, 10-15 Uhr
  • Niedersachsens Greatest Hits mit Hakan Turan (Hakan Turan): Montag-Freitag, 15-20 Uhr
  • Niedersachsen am Abend (Sabrina Ege, Andre Wieckenberg, Eike Buschmann): Montag-Freitag, 20-24 Uhr
  • Der Super-Gewinn-Samstag (Sabrina Ege): Samstag, 6-12 Uhr

Sendungen mit wechselnden Moderatoren

Die hier aufgelisteten Sendungen wechseln von Mal zu Mal den Moderator.

  • Die meisten 80er für Niedersachsen!
  • Niedersachsens Greatest Hits und das Beste von Heute

Empfang

Das Programm ist über UKW und Kabel in Niedersachsen, Bremen und Hamburg analog 102,75 MHZ und im digitalen Kabel (DVB-C), in den angrenzenden Regionen sowie via Livestream online zu empfangen. Über die leistungsstarke Osnabrücker UKW-Frequenz 105,9 MHz ist Hit-Radio Antenne Niedersachsen auch in weiten Teilen im Norden von Nordrhein-Westfalen zu empfangen. Bei richtig gutem Wetter (hoher Luftdruck, keine Wolken) ist der Sender Steinkimmen bei Bremen 105,7 100kW bis in die Nordeifel zuhören.

Bundesligaradio

  • 100,00 MHz - Hannover (zu Spielen des DFB-Pokals oder von Hannover 96)

Weitere Aktivitäten

Hit-Radio Antenne Niedersachsen ist offizieller Werbepartner der Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Hannover 96 und VfL Wolfsburg, sowie der Hannover Scorpions aus der Deutschen Eishockey-Liga. Der Sender ist außerdem Namensgeber für den 28. German Bowl, dem Endspiel der German Football League. Des Weiteren hat Hit-Radio Antenne Niedersachsen den Radiosender Project Reloaded (ehemals Project 89.0 Digital, jetzt 89.0 RTL) als Internetradiosender wieder ins Leben gerufen.

Für die Bundesligisten Werder Bremen und Hannover 96 produziert Hit-Radio Antenne Bremen zudem den offiziellen Podcast.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hit-Radio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hit Radio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hitradio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Antenne — (lat. antemna oder antenna Segelstange, Rah) bezeichnet: eine Vorrichtung zum Senden und Empfangen elektromagnetischer Wellen, siehe Antennentechnik davon abgeleitet verschiedene Radiosender: Antenne 1 info digital, ein Privatradio und Ableger… …   Deutsch Wikipedia

  • Hit-Radio Antenne — Allgemeine Informationen Empfang analog terrestrisch, Kabel analog + digital …   Deutsch Wikipedia

  • Hitradio Antenne — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Tag der Niedersachsen — 2009 in Hameln mit Rattenfänger von Hameln Der Tag der Niedersachsen (TdN) ist ein dreitägiges kulturelles Landesfest im Land Niedersachsen, das seit 1981 durchgeführt wird. Veranstaltungsort ist jeweils eine andere niedersächsische Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Hörfunksender — Liste der Abkürzungen Die Abkürzungen nach den Sendern in Klammern sind die jeweiligen Verbreitungswege der Sender. Sie lauten wie folgt: LW = Langwelle MW = Mittelwelle KW = Kurzwelle DRM = Digital Radio Mondiale UKW = Ultrakurzwelle DAB, DAB+ …   Deutsch Wikipedia

  • FFN — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital, DVB S (Satellit) …   Deutsch Wikipedia

  • Ffn — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital, DVB S (Satellit) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”