Anthemios

Anthemios von Tralleis (* in Tralleis (heute Aydın) in Lydien in der 2. Hälfte des 5. Jahrhunderts; † vor 558, wahrscheinlich in Konstantinopel) war ein spätantiker Mathematiker, Gelehrter und Architekt.

Leben und Wirken

Anthemios war der Sohn eines Arztes namens Stephanos und galt als ein ausgezeichneter Mathematiker, wenngleich er als Architekt noch größere Erfolge feiern konnte. So baute Anthemios von 532 bis 537 im Auftrag des oströmischen Kaisers Justinian I. zusammen mit Isidor von Milet die Kirche Hagia Sophia in Konstantinopel.

Nach dem Bericht des Geschichtsschreibers Prokopios hatten beide Architekten die Leitung der Arbeiten. Anthemios fertigte das Modell an, nach dem Text des Paulos Silentiarios befasste sich Anthemios vorwiegend mit den Fundamenten. Zum Zeitpunkt des Kuppeleinsturzes im Mai 558 war Anthemios nicht mehr am Leben.

Im Auftrag Justinians wurden Anthemios, der etwa von Agathias hoch gelobt wird, und Isidor auch mit anderen Aufgaben betraut. So sollten sie beispielsweise eine Möglichkeit finden, die Überflutungen bei der Festung Dara-Anastasiupolis zu stoppen.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthemios —    See Ricimer.    See Arkadios; Theodosios I …   Historical dictionary of Byzantium

  • Anthemios von Tralles — Anthemios von Tralleis (* in Tralleis (heute Aydın) in Lydien in der 2. Hälfte des 5. Jahrhunderts; † vor 558, wahrscheinlich in Konstantinopel) war ein spätantiker Mathematiker, Gelehrter und Architekt. Leben und Wirken Anthemios war der Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Ânthemios von Tralleis — Anthemios von Tralleis (* in Tralleis (heute Aydın) in Lydien in der 2. Hälfte des 5. Jahrhunderts; † vor 558, wahrscheinlich in Konstantinopel) war ein spätantiker Mathematiker, Gelehrter und Architekt. Leben und Wirken Anthemios war der Sohn… …   Deutsch Wikipedia

  • Anthemios von Tralleis — (* in Tralleis (heute Aydın) in Lydien in der 2. Hälfte des 5. Jahrhunderts; † vor 558, wahrscheinlich in Konstantinopel) war ein spätantiker Mathematiker, Gelehrter und Architekt. Leben und Wirken Anthemios war der Sohn eines Arztes namens… …   Deutsch Wikipedia

  • ANTHÉMIOS DE TRALLES — (2e moitié Ve s. env. 534) Architecte lydien né à Tralles dans la seconde moitié du Ve siècle, Anthémios appartenait à une famille extrêmement cultivée. L’historien Agathias nous apprend que son père était un médecin réputé et que ses frères… …   Encyclopédie Universelle

  • Anthemios von Tralleis — Anthemios von Trạlleis,   Anthemios von Trạlles, byzantinischer Mathematiker und Architekt aus Tralleis (Stadt im kleinasiatischen Lydien), ✝ um 534 n. Chr.; war seit 532 n. Chr. neben Isidoros von Milet Architekt der Hagia Sophia, deren… …   Universal-Lexikon

  • Anthemios of Tralles —    Co architect, with Isidore of Miletus, of Justinian I s (qq.v.) great church of Hagia Sophia in Constantinople (qq.v.). Anthemios was also a theoretical and practical scientist who wrote treatises about unusual mechanical devices. He… …   Historical dictionary of Byzantium

  • Anthémios de Tralles — Anthémius de Tralles Anthémius de Tralles, né vers 474 à Tralles sur le Méandre et mort vers 534, était un célèbre mathématicien et architecte byzantin. En tant qu architecte, il se rendit célèbre par la construction de la basilique Sainte Sophie …   Wikipédia en Français

  • Anthemios I —    See Agapetus I …   Historical dictionary of Byzantium

  • Anthemio de Tralles — (Anthémios) ► (s. VI) Arquitecto y matemático bizantino. Construyó junto con Isidoro de Mileto el templo de Santa Sofía de Constantinopla (532 537) …   Enciclopedia Universal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”