Anthonie van Diemen
Antonio van Diemen

Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch-Ostindien.

Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines ordentlichen Rats. 1631 führte er als Admiral die indische Flotte nach Holland, kehrte als erster Rat und Generaldirektor nach Indien zurück und wurde am 1. Januar 1636 zum Generalgouverneur ernannt. Als solcher schloss er einen vorteilhaften Vertrag mit dem König von Ternate, führte einen glücklichen Krieg gegen den Beherrscher von Amboina, bemächtigte sich der portugiesischen Niederlassungen in Ceylon und Malakka, nötigte den Vizekönig von Goa und den König von Fars zum Frieden und war der Begründer des holländischen Handels in Tongking. Er veranlasste die Entdeckung der auch nach ihm Vandiemensland benannten Insel Tasmanien. Nicht weniger Aufmerksamkeit richtete er auf die innere Verwaltung. Er starb 1645 in Batavia.

Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text („public domain“) aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890. Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn Du den Artikel so weit überarbeitet oder neu geschrieben hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt und dies mit Quellen belegt ist, wenn der Artikel heutigen sprachlichen Anforderungen genügt und wenn er keine Wertungen enthält, die den Wikipedia-Grundsatz des neutralen Standpunkts verletzen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthonius van Diemen — Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch Ostindien. Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Anthony van Diemen — Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch Ostindien. Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton van Diemen — Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch Ostindien. Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie van Diemen — Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch Ostindien. Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonio van Diemen — (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia (heute Jakarta)) war Generalgouverneur von Niederländisch Indien. Wirken Van Di …   Deutsch Wikipedia

  • Antonius van Diemen — Antonio van Diemen Antonio van Diemen (auch Anton, Anthonie, Anthony, Antonius; * 1593 in Culemborg; † 19. April 1645 in Batavia) war Generalgouverneur von Niederländisch Ostindien. Er ging nach Indien und stieg rasch bis zur Würde eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann van den Bosch — Johannes Graf van den Bosch (* 2. Februar 1780 zu Herwynen bei Bommel in Geldern; † 28. Januar 1844) war holländischer Generalleutnant. Er kam als Leutnant 1797 nach Java, wo er schnell zum Oberst emporstieg. Wegen Differenzen mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes van den Bosch — Johannes Graf van den Bosch (* 2. Februar 1780 zu Herwynen bei Bommel in Geldern; † 28. Januar 1844) war holländischer Generalleutnant. Er kam als Leutnant 1797 nach Java, wo er schnell zum Oberst emporstieg. Wegen Differenzen mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Димен, Антони ван — Антони ван Димен нидерл. Anthonie van Diemen …   Википедия

  • Amsterdam (Insel) — Amsterdam Gewässer Indischer Ozean Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”