Anthony Alwyn Fernandes Barreto

Anthony Alwyn Fernandes Barreto (* 22. Dezember 1952 im Erzbistum Goa und Daman) ist ein römisch-katholischer Bischof.

Barreto besuchte das Priesterseminar St. Charles Seminary in Nagpur sowie das Seminary Pune. Er wurde am 13. Oktober 1979 zum Priester geweiht und war danach in dem Bistum Poona aktiv. Am 5. Juli 2005 wurde er von Papst Benedikt XVI. zum ersten Bischof des neuen Bistums Sindhudurg ernannt. Seine Bischofsweihe fand am 5. Oktober 2005 statt.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
--- Bischof von Sindhudurg
2005 – ...

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fernandes — ist ein portugiesischer Familienname. Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Barreto — ist der Familienname folgender Personen: Afonso Henriques de Lima Barreto (1881–1922), brasilianischer Journalist und Autor Anthony Alwyn Fernandes Barreto (* 1952), römisch katholischer Bischof Bruno Barreto (* 1955), brasilianischer Regisseur,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Sindhudurg — Basisdaten Staat Indien Metropolitanbistum Erzbistum Goa und Daman …   Deutsch Wikipedia

  • Roman Catholic Diocese of Sindhudurg — The (Roman Catholic) Diocese of Sindhudurg (Dioecesis Sindhudurgiensis) in India was created on July 5, 2005, when it was split off from the Diocese of Poona. It was a suffragan diocese of the Archdiocese of Bombay until 25 November 2006, when… …   Wikipedia

  • Епархия Синдхудурга — Dioecesis Sindhudurgiensis Главный город Савантвади, Индия Страна …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”