Anthony Baffoe



Anthony Baffoe
Spielerinformationen
Geburtstag 25. Mai 1965
Geburtsort BonnDeutschland
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1974–1980
1980–1983
FC Ringsdorff Godesberg
1. FC Köln
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1983–1985
1985–1986
1986–1987
1987–1989
1989–1992
1994–1996
1996–1997
1997–1998
1998–1999
1. FC Köln
Rot-Weiß Oberhausen
Stuttgarter Kickers
SC Fortuna Köln
Fortuna Düsseldorf
OGC Nizza
FC Metz
Hong Kong Golden Team
Caracas FC
2 0(0)
33 0(2)
19 0(1)
73 (12)
72 0(4)
Nationalmannschaft
Ghana 16 0(?)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Anthony Baffoe (* 25. Mai 1965 in Bonn-Bad Godesberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Sportmoderator.

Inhaltsverzeichnis

Spielerkarriere

Der Ghanaer Baffoe, Sohn eines Diplomaten, aufgewachsen in Bad Godesberg, wurde von Christoph Daum entdeckt. Baffoe wurde 1983 deutscher A-Jugend-Vizemeister und bestritt in der Bundesliga zwischen 1983 und 1992 74 Spiele für den 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf. Dabei erzielte er vier Tore. In der 2. Bundesliga war Baffoe für den SC Fortuna Köln und die Stuttgarter Kickers aktiv. Die Toten Hosen hatten 1989 einen Teil des Geldes für den Einkauf Baffoes zu Fortuna Düsseldorf beigesteuert. Zum Teil haben sie das Geld bei ihren Konzertbesuchern gesammelt. Hierzu wurde unter dem Motto „ein Bein für Toni Baffoe“ eine Mark auf den Eintrittspreis aufgeschlagen.

International

In der Ghanaischen Fußballnationalmannschaft spielte er 16-mal, tragischster Augenblick dort dürfte wohl sein verschossener Elfmeter im Elfmeterschießen des Afrika-Cup-Finales 1992 gegen die Elfenbeinküste gewesen sein. Beim Stand von 11:10 trat er als Kapitän als erster zum zweiten Mal an und vergab.

Weiterer Werdegang

Nach Ende seiner Fußballerlaufbahn wandte sich Baffoe dem Sportjournalismus zu. Er moderierte zunächst im DSF das Jugendfußball-Magazin Fujuma, bevor er zum WDR wechselte, wo er durch Sport im Westen führte.[1]

Im Frühjahr 2006 wurde Anthony Baffoe vom Fußballverband Ghanas zum Verantwortlichen für internationale Beziehungen ernannt, wobei er auch als Bindeglied zwischen Verband und den Nationalspielern fungieren soll.[2]

Familie

Seine Schwester ist die Schauspielerin Liz Baffoe, bekannt als Mary in der Serie Lindenstraße.

Erfolge

Einzelnachweise

  1. Interview mit Anthony Baffoe auf der Homepage der Toten Hosen (Zugriff am 27. August 2010)
  2. Anthony Baffoe ist der Oliver Bierhoff von Ghana (Zugriff am 27. August 2010)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthony Baffoe — (né le 25 mai 1965 à Bonn) est un ancien footballeur ghanéen, qui évoluait au poste de défenseur. Sommaire 1 Biographie 2 Clubs 3 Source 4 …   Wikipédia en Français

  • Anthony Baffoe — Infobox Football biography playername = Anthony Baffoe fullname = dateofbirth = birth date and age|1965|5|25 cityofbirth = Bad Godesberg, Bonn countryofbirth = West Germany height = Height|m=1.91 position = Defender youthyears = youthclubs =… …   Wikipedia

  • Baffoe — ist der Nachname von mehreren Personen: Anthony Baffoe (* 1965), Fernseh Sportmoderator und früherer Fußballprofi Liz Baffoe (* 1969), deutsche Schauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidu …   Deutsch Wikipedia

  • Liz Baffoe — (* 6. Juli 1969 in Bonn Bad Godesberg) ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Jugend und Ausbildung 2 Wirken 3 Filmografie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • F95 — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Fortuna Düsseldorf 1895 — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • KSG Düsseldorf — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Lichtplatz — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • TSV Fortuna Düsseldorf — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Vennhauser Straße — Fortuna Düsseldorf Voller Name Düsseldorfer Turn und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Gegründet 5. Mai 1895 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”