Anthony Deku

Anthony K. Deku (* 13. Juni 1923) ist ein ghanaischer Politiker und ehemaliger hoher Polizeibeamter in Ghana.

Deku hält den Standard VII Scholar/Advance Polive Carrer und ist ehemaliger Kommissar der ghanaischen Polizei im Criminal Investigations Department (CID). In dieser Stellung war er an dem Putsch vom 24. Februar 1966 gegen den damaligen Präsidenten Kwame Nkrumah beteiligt.

Nach dem Putsch war Deku Mitglied des achtköpfigen National Liberation Council, das bis 1969 die Regierungsgeschäfte übernommen hatte und zu den Wahlen 1969 von der dreiköpfigen Presidential Commission abgelöst wurde, in der Deku allerdings nicht mehr Mitglied war.

Deku ist im Council of State (Ghana) in Ghana noch immer politisch aktiv. Dort gelten die Themen „Polizeikarriere“ und „Sicherheitsberatung“ als seine besonderen Interessen.

Deku steht auf einer Liste von Personen, die von Präsident John Agyekum Kufuor für besondere Verdienste geehrt werden sollen[1]. Er wurde für den Orden Order of the Star of Ghana vorgeschlagen .

Ehrungen

Order of the Star of Ghana

Einzelnachweise

  1. National Medals Awards Day President Kufuor honours distinguished and deserving

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deku — ist der Name folgender Personen: Anthony Deku (* 1923), ghanaischer Politiker und ehemaliger hoher Polizeibeamter Maria Deku (1901–1983), deutsche Politikerin der CSU, Landrätin des Landkreis Amberg Sulzbach und Friedensaktivistin Diese Seite ist …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsrat (Ghana) — Council of State (dt. Staatsrat) ist die Bezeichnung für ein Verfassungsorgan im westafrikanischen Staat Ghana. Die Verfassung Ghanas von 1992 regelt in Kapitel 9 die Belange des Staatsrates in Ghana aktuell. Bereits die Verfassung von 1969… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Def–Dek — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Emmanuel Kwasi Kotoka — Generalleutnant Emmanuel Kwasi Kotoka (* 26. Oktober 1926 in Alakple, Fiahor, Vo; † 17. April 1967 in Accra) war ein ghanaischer Militär aus dem Stamm der Ewe. Kotoka war an dem Militär Coup beteiligt, der am 24. Februar 1966 den damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Emmanuel Kotoka — Generalleutnant Emmanuel Kwasi Kotoka (* 26. Oktober 1926 in Alakple, Fiahor, Vo; † 17. April 1967 in Accra) war ein ghanaischer Militär aus dem Stamm der Ewe. Kotoka war an dem Militär Coup beteiligt, der am 24. Februar 1966 den damaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Order of the Star of Ghana — (COSG) ist die höchste Auszeichnung des Staates Ghana, die auch posthum verliehen wird. Das Ordensband dieses Ordens hat die Farben der ghanaischen Flagge von links nach rechts in der Reihenfolge Rot, Gelb, Grün. In der Vergangenheit wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • The Legend of Zelda: The Wind Waker — North American box art Developer(s) Nintendo EAD …   Wikipedia

  • Nerds FC — program logo Format Reality Starring Series 1 Cast Series 2 Cast …   Wikipedia

  • National Liberation Council — Ghana This article is part of the series: Politics and government of Ghana …   Wikipedia

  • Liste des diplomatischen Korps in Ghana — Inhaltsverzeichnis 1 Afghanistan 2 Ägypten 3 Algerien 4 Angola 5 Äquatorialguinea …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”