Anthony Hamilton (Sänger)
Anthony Hamilton (2007)
Anthony Hamilton (2007)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung Erklärung der Daten
Alben
The Point of It All
  US 12 03.01.2009 (… Wo.)

[1]

Anthony Hamilton (* 28. Januar 1971 in Charlotte, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Soul- und R'n'B-Sänger, der in der Tradition der klassischen Soulsänger der Siebziger Jahre vorträgt. Otis Redding, Sam Cooke und Donny Hathaway zählen zu seinen stärksten musikalischen Einflüssen.

Er trat lange Jahre als Sideman auf (u. A. als Backgroundsänger auf der Welttournee mit D'Angelo, bei Jadakiss' Single Why, Twistas Sunshine und Tupacs Thugz Manison), bis ihm mit dem platingekürten Album Comin' From Where I'm From der Durchbruch gelang.

Außerdem singt Hamilton die Lead-Vocals eines Tracks auf Roy Hargrove Hard Groove.

Diskografie

  • 1996: XTC
  • 2003: Comin' from Where I'm From
  • 2005: Soulife
  • 2005: Ain't Nobody Worryin'
  • 2007: Southern Comfort
  • 2008: The Point of It All

Quellen

  1. Chartplatzierungen: US-Singles / US-Alben

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthony Hamilton — bzw. Antony Hamilton ist der Name folgender Personen: Anthony Hamilton (Militär) (um 1645–1720), französischer Generalleutnant und Schriftsteller Anthony Hamilton (Sänger) (* 1971), US amerikanischer Sänger Anthony Hamilton (Snookerspieler) (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Hamilton (Familienname) — Hamilton ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist vom Ortsnamen Hamilton abgeleitet, also ein Herkunftsname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ham — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Contemporary R&B — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Er ist ein Gattungsbegriff für Musikstile der 1980er , 1990er und 2000er Jahre. Den Begriff Rhythm and Blues, wie er in den 1940er bis 1970er Jahren verwendet wurde, beschreibt der Artikel Rhythm and… …   Deutsch Wikipedia

  • Jason Phillips — Chartplatzierungen (vorläufig)Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung Erklärung der Daten Alben The Last Kiss   CH 96 …   Deutsch Wikipedia

  • 1971 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Artists for Haiti — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles We Are the World 25 for Haiti   UK 50 …   Deutsch Wikipedia

  • GB-NGM — City of Nottingham DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Contemporary R&B — (englisch für zeitgenössischer R B), meist nur R B, bezeichnet eine Musikrichtung, die ihre Ursprünge im afroamerikanischen Rhythm and Blues (R B) hat. In den 1980er Jahren nahmen die ersten Interpreten Musik auf, die als moderne Form des R Bs… …   Deutsch Wikipedia

  • Bill Withers — (* 4. Juli 1938 als William Harrison Withers, Jr. in Slabfork, West Virginia) ist ein US amerikanischer Sänger und Songschreiber. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Coverversionen und Samples 3 Diskografie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”