Anthony Miles
Tony Miles

Anthony John Miles (* 23. April 1955 in Edgbaston, Birmingham; † 12. November 2001[1] in Harborne, Birmingham) war ein englischer Schach-Großmeister.

Miles gewann die Juniorenweltmeisterschaft U20 1974 in Manila und wurde 1976 der erste Großmeister Englands überhaupt. Für diesen sportlichen Erfolg erhielt er 5.000 Pfund. Er schrieb sich an der Universität Sheffield zum Studium der Mathematik ein, entschied sich dann aber für das professionelle Schach.

a b c d e f g h
8 8
7 7
6 6
5 5
4 4
3 3
2 2
1 1
a b c d e f g h
Die Miles-Variante in der Damenindischen Verteidigung

Seine schachlich beste Zeit erlebte Miles vom Ende der 1970er-Jahre bis zu seiner deutlichen Wettkampfniederlage gegen Garri Kasparow (0,5:5,5) in Basel 1986. Bekannt ist sein Sieg gegen den damaligen Weltmeister Anatoli Karpow bei der Europamannschaftsmeisterschaft in Skara 1980. Miles, die schwarzen Steine führend, schlug Karpow mit der Eröffnung 1.e2-e4 a7-a6. 1982 wurde er (das einzige Mal) britischer Meister. Er gewann das traditionell hochkarätige Turnier in Tilburg 1984 und 1985 (geteilt mit Robert Hübner und Viktor Kortschnoi), wobei er bei seinem zweiten Sieg dort wegen Rückenproblemen einige Partien auf dem Bauch liegend spielte. Miles war mit einigen englischen Schachspielern, insbesondere Raymond Dennis Keene und Nigel Short, verfeindet und lebte daher von 1987 bis Anfang der 1990er-Jahre in den USA und dann in Australien, beteiligte sich auch an den dortigen Landesmeisterschaften, kehrte aber schließlich nach England zurück.

Nach ihm ist auch die Miles-Variante in der Damenindischen Verteidigung benannt. Diese entsteht nach den Zügen 1. d2-d4 Sg8-f6 2. c2-c4 e7-e6 3. Sg1-f3 b7-b6 4. Lc1-f4.

Für die englische Zeitschrift Kingpin schrieb er einige Beiträge, in denen sich sein skurriler Humor zeigte, darunter eine aus lediglich zwei Worten (Utter crap) bestehende Rezension.

Miles, der an Diabetes litt, wurde in der Nacht des 12. November 2001 von einem Freund tot in seiner Wohnung aufgefunden. Sein letztes Lebenszeichen datierte vom 11. November 2001 um 2:08 Uhr morgens.[2] Das Herzversagen, das man als Todesursache konstatierte, wurde auf seine Erkrankung zurückgeführt.

Seine beste Elo-Zahl war 2610. Diese erreichte er 1986. Demnach belegte er damals Platz 9 der Fide-Weltrangliste.

Tony war zeitweise mit der Großmeisterin Jana Bellin verheiratet, die auch an GM-Turnieren teilnahm.[3]

Literatur

  • Geoff Lawton (Hg.), Tony Miles: "It's Only Me" (Batsford, 2003, ISBN 0713488093) (englisch)

Einzelnachweise

  1. Leonard Barden in The Guardian vom 14. November 2001
  2. Tim Krabbé: Open Chess Diary, item 163
  3. Schach-Echo 1979 S.151

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthony Miles — Tony Miles Anthony Miles Surnom(s) Tony Miles Naissance 23 avril 1955 Birmingham, Royaume Uni Décès 12 novembre 2001 (à 46 ans) Birmingham, Royaume Uni Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Miles Benjamin Anthony Robinson — (in plaid) playing the 2008 Monolith Festival Background information Born 30 October 1982 …   Wikipedia

  • Anthony — Anthony, NM U.S. Census Designated Place in New Mexico Population (2000): 7904 Housing Units (2000): 2217 Land area (2000): 3.947335 sq. miles (10.223549 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.947335… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Miles Benjamin Anthony Robinson (album) — Miles Benjamin Anthony Robinson Studio album by Miles Benjamin Anthony Robinson Released June 10, 2008 Genre Folk Rock Length …   Wikipedia

  • Anthony Barboza — (1944 ) est un photographe, mais également, peintre et écrivain américain aux racines cap verdienne. Ayant réussi à mener de front une carrière commerciale et artistique, il exprime la diversité de ces centres d’intérêts dans ses photographies… …   Wikipédia en Français

  • Anthony Braxton’s Charlie Parker Project — Studioalbum von Anthony Braxton Veröffentlichung 1993 Label HatHut Records …   Deutsch Wikipedia

  • Anthony, KS — U.S. city in Kansas Population (2000): 2440 Housing Units (2000): 1215 Land area (2000): 1.527449 sq. miles (3.956074 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.527449 sq. miles (3.956074 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Anthony, NM — U.S. Census Designated Place in New Mexico Population (2000): 7904 Housing Units (2000): 2217 Land area (2000): 3.947335 sq. miles (10.223549 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.947335 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Anthony, TX — U.S. town in Texas Population (2000): 3850 Housing Units (2000): 722 Land area (2000): 6.497353 sq. miles (16.828066 sq. km) Water area (2000): 0.023468 sq. miles (0.060783 sq. km) Total area (2000): 6.520821 sq. miles (16.888849 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Miles Marsico — Born Miles Anthony Marsico March 23, 1987 (1987 03 23) (age 24) Los Angeles, California, U.S. Occupation Actor Years active 1994–present M …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”