Anthony Stewart Head
Anthony Stewart Head im Jahr 2004

Anthony Stewart Head (* 20. Februar 1954 in Camden Town, London, England) ist ein englischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Seine Eltern sind beide aus dem Filmgeschäft; sein Vater Seafield Head als Dokumentarfilmer und seine Mutter Helen Shingler als Schauspielerin. Sein Bruder Murray Head ist Musiker und wurde durch das Musical Chess bekannt, aus dem der 1980er-Jahre-Hit „One Night in Bangkok“ stammt. Anthony Head lebt seit 1982 mit Sarah Fisher zusammen und hat mit ihr zwei Töchter: Daiys und Emily, die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist. Sein ständiger Wohnsitz ist in Bath (Somerset, England), und er besitzt ein Haus in Los Angeles.[1]

Theater, Fernsehen und Film

Anthony Head begann seine Ausbildung an der „London Academy of Musical and Dramatic Art“. Seine ersten Engagements führten ihn an die Bühne, wo er unter anderem in Julius Cäsar, Heinrich V., zusammen mit seinem Bruder in Chess am Prince Edward Theatre und vor allem als Frank'N Furter in The Rocky Horror Show zu sehen war.

Anthony Head hat in einer Vielzahl von Fernsehproduktionen mitgewirkt: Seine erste Rolle spielte er 1978 im zwölfteiligen britischen Fernsehdrama Enemy at the the Door; sein erster Kinofilm war eine kleine Rolle in der Neuverfilmung von Lady Chatterley's Lover (1982). 1992 ging Head in die USA, wo er in einigen Nebenrollen bekannter US-Serien zu sehen war.

Der eigentliche Durchbruch in Amerika gelang ihm mit Auftritten in Werbespots für Kaffee. Endgültig bekannt wurde er durch seine Rolle als Rupert Giles in Buffy – Im Bann der Dämonen, wo ihn Thomas-Nero Wolff synchronisiert. Buffy-Fans schätzen unter anderem Anthony Heads Stimme: In der Folge Der Yoko Faktor (The Yoko Factor) singt Head „Freebird“ von Lynyrd Skynyrd und in Die Unersättlichen (Where the Wild Things Are) den Song „Behind blue Eyes“ von The Who. Am 5. Februar 2002 veröffentlichte Head zusammen mit George Sarah die Audio-CD Music for Elevators, auf der unter anderem Amber Benson, James Marsters und Joss Whedon mitwirken.[2][3][4]

In der Comedy-Serie Little Britain verkörperte Anthony Head von 2003 bis 2006 den Premierminister, der unter seinem in ihn verliebten Assistenten Sebastian Love (David Walliams) zu leiden hat.

Aktuelle Projekte

Im Rock-Opern-Film Repo! The Genetic Opera von Darren Lynn Bousman spielt Head die Hauptrolle, in Macbeth die Rolle des Duncans; zwei Fernsehprojekte sind Merlin und The Invisibles (alle 2008).

Einzelnachweise

  1. Offizielle Anthony Stewart Head FAQ, abgerufen am 26. Mai 2008 (englisch)
  2. Offizielle Anthony Stewart Head Website: Music for Elevators, abgerufen am 2. Oktober 2008 (englisch)
  3. Music for Elevators, abgerufen am 2. Oktober 2008, auf YouTube (englisch)
  4. Amazon.de, abgerufen am 2. Oktober 2008: Am 24. Oktober 2002 wurde die Buffy-Musical-Folge Noch einmal mit Gefühl (Once More With Feeling) als Soundtrack auf Audio-CD veröffentlicht.

Filmographie (Auszug)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthony Stewart Head — Nacimiento 20 de febrero de 1954 (57 años) …   Wikipedia Español

  • Anthony Stewart Head — Pour les articles homonymes, voir Head. Anthony Stewart Head …   Wikipédia en Français

  • Anthony Stewart (basketball) — NBL Player Infobox name = Anthony Stewart nickname = Stewie position = Guard height = 196cm weight = 92 kg nationality = Australia birth date = Birth date and age|df=yes|1970|4|15 birth place = Burnie, Tasmania first nbl game = 1992 last nbl game …   Wikipedia

  • Anthony Head — Anthony Stewart Head im Jahr 2004 Anthony Stewart Head (* 20. Februar 1954 in Camden Town, London, England) ist ein englischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Anthony Head — Infobox actor imagesize = 200px caption = Anthony Head in 2004 birthname = Anthony Stewart Head birthdate = birth date and age|1954|02|20cite web |url= http://www.anthonyhead.org/FAQ.html|title= Official Anthony Stewart Head FAQ|accessdate=2008… …   Wikipedia

  • Anthony (given name) — Infobox Given Name gender = male origin = AntoniusAnthony or Antony is a male given name, (ninth most popular male first name in the United States as of 2006), derived from Antonius , a Roman family name. That name seems to have come originally… …   Wikipedia

  • Anthony Head — Pour les articles homonymes, voir Head.  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. Anthony Head, 1er Vicomte Head (1906 1983), politicien britannique Anthony Stewart Head (1954 ), acteur britannique …   Wikipédia en Français

  • Head — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Head », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Head, mot anglais qui signifie tête  …   Wikipédia en Français

  • Stewart Simonson — is the former Assistant Secretary for Public Health Emergency Preparedness at the U.S. Department of Health and Human Services (HHS). He assumed office on April 28, 2004. He told the president in a resignation letter May 13, 2006 that he had… …   Wikipedia

  • Anthony Cave Brown — (born Bath, Somerset, England, March 21, 1929, died Warrenton, Virginia, USA, July 14, 2006) was an English American journalist, espionage non fiction writer, and historian. Early yearsAnthony Cave Brown was born in Bath, and moved to London as a …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”