2887 v. Chr.


Das 29. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2900 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2801 v. Chr.

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

  • Ungefähre Datierung für die zweite – nur schwach belegte – Nutzungsphase bzw. Ausbauphase von Stonehenge.
  • In Mesopotamien wurden Städte gegründet.
Keilschrift-Tontafel Vorderseite
  • Die Menschen in Mesopotamien kannten bereits die Kupferverarbeitung. Die Induskultur breitete sich in Pakistan und am Indus aus. (Quelle: Chronik der Technik; Chronik Verlag)

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Religion — Christentum, Judentum, Hinduismus, Islam, Buddhismus, Shinto, Sikhismus, Bahai, Jainismus Als Religion (lat: religio, wörtlich: ‚die Rückbindung‘. Auch zurückgeführt auf religere, ‚immer wieder lesen‘, oder religare …   Deutsch Wikipedia

  • Religionen — Als Religion bezeichnet man eine Vielzahl unterschiedlicher kultureller Phänomene, die menschliches Verhalten, Handeln und Denken prägen und Wertvorstellungen normativ beeinflussen. Es gibt keine wissenschaftlich allgemein anerkannte Definition… …   Deutsch Wikipedia

  • Limburg-Dietkirchen — Dietkirchen Stadt Limburg an der Lahn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Dietkirchen (Limburg) — Dietkirchen Stadt Limburg an der Lahn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Suriname — Republiek Suriname Republik Suriname …   Deutsch Wikipedia

  • Bachenbülach — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Cossebaude (Ortsteil) — Cossebaude Ortsteil der Landeshauptstadt Dresden Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Nadel — 1. A Nudel känn män in a Sack nit behalten. (Jüd. deutsch. Warschau.) Auch russisch Snegirew, 464. Angeborene, auch wol anerzogene Fehler lassen sich auf die Dauer nicht verbergen; sie kommen immer zum Vorschein, wie die Nadel in einem Sack. 2.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Uxmal — Vorkolumbische Stadt Uxmal* UNESCO Welterbe …   Deutsch Wikipedia

  • Fuchs — (s. ⇨ Reineke). 1. Ale Fichse gihn schwer ei s Eisen. (Oberlausitz.) 2. Alle listigen Füchse kommen endlich beym Kirssner in der Beitze zusam. – Petri, II, 6; Simrock, 2888; Körte, 1678; Reinsberg II, 46. Frz.: Enfin les renards se trouvent chez… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”