Anthralin
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Strukturformel
Struktur
Allgemeines
Freiname Dithranol
Andere Namen
  • 1,8-Dihydroxy-10H-anthracen-9-on
  • Anthralin
  • Batridol
  • Chrysodermol
Summenformel C14H10O3
CAS-Nummer 1143-38-0
PubChem 2202
ATC-Code

D05AC01

Eigenschaften
Molare Masse 226,23 g·mol−1
Schmelzpunkt

178–181 °C [1]

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung [1]

Xi
Reizend
R- und S-Sätze R: 36/37/38
S: 26
Bitte beachten Sie die eingeschränkte Gültigkeit der Gefahrstoffkennzeichnung bei Arzneimitteln
WGK 3 [1]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Dithranol, in den USA als Anthralin, in Deutschland als Cignolin bezeichnet, ist ein wichtiger Arzneistoff, der zur Behandlung der Schuppenflechte (Psoriasis) zur Verfügung steht und gehört chemisch zur Gruppe der Hydroxyanthrone. Es wurde 1916 zum ersten Mal synthetisiert und anfangs in topischen Zubereitungen in Konzentrationen von 0,25 bis 1 % auf psoriatischer Haut mit Verweildauern von bis zu 24 Stunden aufgetragen. Inzwischen wird es auch in Konzentrationen bis 4 % in der sogenannten Minutentherapie angewendet. Als häufigste Nebenwirkungen treten starke Reizungen und reversible Braunfärbung der behandelten Hautareale auf. Zusätzlich steht es der Therapie der Verrucae vulgares zur Verfügung, hier wird neben dem keratolytischen Effekt auch die lokale Reizung im Sinne einer Entzündungsinduktion ausgenutzt. Ebenso kann man Dithranol bei der Behandlung der Alopecia areata einsetzen.

Neben seiner Verwendung als Arzneistoff wird es in der MALDI-Massenspektrometrie als Matrixsubstanz benutzt.

Einzelnachweise

  1. a b c Dithranol bei Sigma-Aldrich
Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anthralin — noun Dithranol …   Wiktionary

  • anthralin — Used as a substitute for chrysarobin in ointment for treatment of psoriasis and ringworm infestation. SYN: dithranol. * * * an·thra·lin an(t) thrə lən n a yellowish brown crystalline compound C14H10 …   Medical dictionary

  • anthralin — an·thra·lin …   English syllables

  • anthralin — ˈan(t)thrələ̇n noun ( s) Etymology: anthr + al + in : a yellowish brown crystalline triphenol C14H7(OH)3 used in the treatment of skin diseases …   Useful english dictionary

  • Dithranol — Systematic (IUPAC) name 1,8 dihydroxy 9,10 dihydr …   Wikipedia

  • dithranol — SYN: anthralin. * * * di·thra·nol dī thrə .nȯl, dith rə , .nōl n chiefly Brit ANTHRALIN * * * n. a drug applied to the skin as an ointment or paste to treat psoriasis. It may irritate the skin on application. Trade names: Dithrocream, Micanol,… …   Medical dictionary

  • Dithranol — Strukturformel Allgemeines Freiname Dithranol Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Ultraviolet — UV redirects here. For other uses, see UV (disambiguation). UVB redirects here. For the mysterious shortwave radio station in Russia, see UVB 76. For other uses, see Ultraviolet (disambiguation). False color image of the Sun s corona as seen in… …   Wikipedia

  • Psoriasis — Classification and external resources A person whose back and arms are affected by psoriasis ICD 10 L …   Wikipedia

  • Alopecia areata — Classification and external resources Alopecia areata. ICD 10 L63 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”