Anthropogenie

Der Begriff Anthropogenie (von griechisch ánthropos „Mensch“ und dem Verbalstamm gen- mit der Bedeutung „entstehen“) wird in zweifachem Sinne verwendet:

  • im Sinne des stammesgeschichtlichen Entstehens des Menschen als Alternativbildung zu Anthropogenese, siehe Stammesgeschichte des Menschen
  • im Sinne der Entstehung, Verursachung oder Herstellung durch den Menschen, siehe anthropogen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anthropogénie — [ ɑ̃trɔpoʒeni ] n. f. • 1793; de anthropo et génie ♦ Didact. Étude de l origine et de l évolution de l espèce humaine; cette origine. On dit aussi ANTHROPOGENÈSE [ ɑ̃trɔpoʒənɛz ]. ● anthropogenèse ou anthropogénie nom féminin Étude de l… …   Encyclopédie Universelle

  • Anthropogĕnie — (gr.), 1) Entstehung des Menschen; dagegen. Anthropogŏnie, Erzeugung der Menschen; 2) Lehre von derselben. Vgl. Schöpfung u. Menschenracen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anthropogenie — Anthropogenīe (grch.), Lehre von der Entstehung des Menschen und der Menschenrassen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anthropogenie — ◆ An|thro|po|ge|nie 〈f. 19〉 = Anthropogenese ◆ Die Buchstabenfolge an|thr... kann in Fremdwörtern auch anth|r... getrennt werden. * * * Anthropogenie   die, , nach E. Haeckel (1872) die Keimes und Stammesgeschichte des Menschen, welche die… …   Universal-Lexikon

  • Anthropogenie — ◆ An|thro|po|ge|nie 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 Lehre von der stammesgeschichtl. Entwicklung des Menschen; Syn. Anthropogenese [Etym.: → anthropogen]   ◆ Die Buchstabenfolge an|thr… kann auch anth|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Anthropogenie — An|thro|po|ge|nie die; <zu ↑...genie> Wissenschaft von der Entstehung u. Abstammung des Menschen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Anthropogenie — An|th|ro|po|ge|nie, die; , ...ien ([Lehre von der] Entstehung des Menschen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • anthropogenèse — anthropogénie [ ɑ̃trɔpoʒeni ] n. f. • 1793; de anthropo et génie ♦ Didact. Étude de l origine et de l évolution de l espèce humaine; cette origine. On dit aussi ANTHROPOGENÈSE [ ɑ̃trɔpoʒənɛz ]. ● anthropogenèse ou anthropogénie nom féminin Étude… …   Encyclopédie Universelle

  • Embryonenkontroverse — Titelseite einer gegen Haeckel gerichteten Publikation Die Embryonenkontroverse war ein Streit um Fälschungsvorwürfe gegenüber dem Evolutionsbiologen Ernst Haeckel. In der 1868 publizierten Natürlichen Schöpfungsgeschichte versuchte Haeckel, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Henri Van Lier — est un philosophe belge francophone, né le 27 mai 1921 à Rio de Janeiro et décédé le 28 avril 2009 à Bruxelles. Il a passé l’essentiel de sa vie à Bruxelles. Biographie Après un passage chez les Jésuites (1938 1948), où il a écrit un mémoire sur… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”