Liste der Inseln in Gambia

Dies ist eine Liste der Inseln in Gambia.

Dabei sind alle Inseln auf dem Staatsgebiet von Gambia aufgelistet. Bis auf die Inselgruppe Bijol Islands sind alle Binneninseln im Fluss Gambia oder befinden sind in dessen Mündung (Ästuar) zum Atlantischen Ozean. Die Inseln sind nach ihrer Reihenfolge im Gambia-Fluss aufgelistet - vom Oberlauf bis zum Atlantik.

Nr Name Region Bemerkung
1 Janjanbureh Island CRR Eine der größeren Inseln im Fluss auf der der Ort Janjanbureh liegt. Früher war sie unter dem Namen MacCarthy Island bekannt.
2 Pangon Island CRR unbewohnt
3 Sapu Island CRR Kleine unbewohnte Insel, die unmittelbar vor den Kai Hai Islands liegt.
4 Kai Hai Islands CRR Eine größer Inselgruppe, die zum geringen Teil landwirtschaftlich genutzt wird.
5 Miniang Island CRR Kleine unbewohnte Insel, die unmittelbar nach den Kai Hai Islands liegt.
6 Brikama Island CRR unbewohnt
7 Baboon Islands CRR Die 585 Hektar große Inselgruppe die den River Gambia National Park bildet. Öffentlich ist der Park nicht zugänglich, hier wurden Schimpansen ausgewildert.
8 Bird Island CRR unbewohnt
9 Deer Island CRR unbewohnt
10 Pasari Island CRR unbewohnt
11 Pasul Island CRR Mit dem kleinen Ort Kudang Tenda, zum geringen Teil landwirtschaftlich genutzt.
12 Ba Faraba Island CRR unbewohnt
13 Pappa Island CRR unbewohnt
14 Little Pappa Island CRR unbewohnt
15 Njubou Island CRR unbewohnt
16 Dankunku Island CRR unbewohnt
17 Elephant Island LRR Eine der größeren Inseln im Fluss. Hier ungefähr beginnt die Brackwasserzone. Die Insel hat den Namen von den zahlreich zu findenden Flusspferden.
Flussmündung in den Atlantik
18 James Island NBR Mit den Ruinen von Fort James ist die Insel UNESCO-Welterbe
19 Sansankoto Island WCR unbewohnt
20 Pelican Island NBR Kleine unbewohnte Insel unmittelbar am nördlichen Ufer des Gambias.
21 Dog Island NBR Kleine unbewohnte Insel unmittelbar am nördlichen Ufer des Gambias.
22 Lamin Island GBA Insel im Mangrovenwald Tanbi Wetland Complex.
23 Daranka Island GBA Insel im Mangrovenwald Tanbi Wetland Complex.
24 Chitabong Island GBA Insel im Mangrovenwald Tanbi Wetland Complex.
25 St. Mary’s Island GBA Auf der Insel befindet sich Banjul, die Hauptstadt Gambias. Verbunden mit dem Festland ist die Insel mit der Denton Bridge.
26 Jinack Island NBR Unmittelbar an der Küste gehört Jinack zum Niumi National Park.
Atlantik
27 Bijol Islands WCR Die einzige Hochseeinselgruppe Gambias ist Teil des Tanji Bird Reserve.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Insellisten (nach Staat) — Dies ist eine Aufstellung bestehender Listen von Inseln, Inselgruppen und Atollen, geordnet nach Staaten sowie solcher Regionen, die entweder anerkannte subnationale Entität eines Staates sind oder völkerrechtlich keinem Staat zugeordnet werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscherlisten — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenzlisten/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis H 1.2 Heiliges Römisches Reich 1.3 H bis L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der offiziellen Sprachen — Liste der Amtssprachen (alphabetisch sortiert nach Sprachen). Zusätzlich wurden hier jene Länder berücksichtigt, welche zwar keine Amtssprache definiert haben, allerdings quasi offizielle Amtssprachen besitzen. In denjenigen Fällen, in denen eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Besitzungen des Britischen Imperiums — Das Vereinigte Königreich war die größte Kolonialmacht der Geschichte mit Kolonien auf jedem der bewohnten Kontinente. Britische Kolonien bedeckten im ausgehenden 19. Jahrhundert fast ein Viertel der Landfläche der Erde; die Entwicklung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Entdecker — Die folgende Liste führt möglichst umfassend Forschungsreisende auf, die auf die eine oder andere Art Neuland betreten haben und einen bleibenden Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte ausübten. Darunter sind auch Forschungsreisende zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Universitäten in Afrika — Die Liste der Universitäten in Afrika gibt einen Überblick über alle Universitäten und Hochschulen in Afrika nach Ländern geordnet. Weitergehende Informationen wie Gründungsjahr, Studentenzahlen etc. werde nicht hier eingetragen, sondern sofern… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der geographischen Rekorde — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Artikel Die Erde in Daten und Zahlen enthält eine Auflistung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”