Anti-Ödipus

Schizo-Analyse ist ein Fachwort des gesellschaftskritischen Buches Anti-Ödipus, welches von dem Philosophen Gilles Deleuze und dem Psychiater Félix Guattari geschrieben wurde.

Mit dem Ansatz der Schizo-Analyse plädieren die Autoren für eine Alternative zur Psychoanalyse von Sigmund Freud. Diese Alternative setzt den Schizophrenen an die Stelle des Neurotikers.

Den Schizo als Idealtypus des Unbewussten zu behandeln, bedingt eine von Freud abweichende, in sich widersprüchliche Analyse des Unbewussten. Der Begriff der Schizophrenie wird dabei in Richtung einer allgemeinen Erzeugung von Spaltungen verallgemeinert - welche die Schizoanalyse analysiert.

Das Konzept der Schizo-Analyse will die bei Freud zu findende Vorherrschaft des Ödipusthemas überwinden. Die ödipale Phase sei nicht nur eine Phase familiärer Sozialisierung, sondern auch der Vergesellschaftung durch Erzeugung materialistischer Wünsche, die von der Gesellschaft produziert werden. Dies laufe auf eine kapitalistische Repression des Individuums hinaus.

Literatur

  • Gilles Deleuze und Félix Guattari: Anti-Ödipus. Kapitalismus und Schizophrenie I, Frankfurt a.M. 1974 (orig. 1972)
  • Gilles Deleuze und Félix Guattari: Rhizom, Merve Verlag Berlin, 1977 (Vorwort zu Tausend Plateaus)
  • Gilles Deleuze und Félix Guattari:Tausend Plateaus. Kapitalismus und Schizophrenie II, Berlin 1992 (orig. 1980)
  • Félix Guattari: Cartographies schizoanalytiques (1989)
  • Rudolf Heinz: Taumel und Totenstarre, Münster 1981
  • Rudolf Heinz: Schizo-Schleichwege, Bremen 1985
  • Eugene Holland: Deleuze and Guattari's Anti Oedipus: Introduction to Schizoanalysis, Oxford 1999

Siehe auch

Weblinks

Anne Querrien: Schizoanalyse, capitalisme et liberté. La longue marche des désaffiliés


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ödipus — (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er ist ein Sohn des Laios, des Königs von Theben, welchen er in einem Handgemenge tötet. Später erhält er als Belohnung dafür, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipus-Komplex — Der Ödipuskonflikt bezeichnet eine Theorie der Psychoanalyse Sigmund Freuds, wonach jedes männliche Kind im Laufe seiner Entwicklung eine „ödipale Phase“ durchläuft, in der es die eigene Mutter begehrt und mit dem Vater rivalisiert. Von einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Anti-Psychiatrie — Als Antipsychiatrie werden mehrere politische und soziale Bewegungen bezeichnet, denen eine kritische bis ablehnende Haltung gegenüber der Psychiatrie gemeinsam war. Neben einer romantisch orientierten französischen Antipsychiatrie, welche auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipal — Der Ödipuskonflikt bezeichnet eine Theorie der Psychoanalyse Sigmund Freuds, wonach jedes männliche Kind im Laufe seiner Entwicklung eine „ödipale Phase“ durchläuft, in der es die eigene Mutter begehrt und mit dem Vater rivalisiert. Von einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipale Phase — Der Ödipuskonflikt bezeichnet eine Theorie der Psychoanalyse Sigmund Freuds, wonach jedes männliche Kind im Laufe seiner Entwicklung eine „ödipale Phase“ durchläuft, in der es die eigene Mutter begehrt und mit dem Vater rivalisiert. Von einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipuskomplex — Der Ödipuskonflikt bezeichnet eine Theorie der Psychoanalyse Sigmund Freuds, wonach jedes männliche Kind im Laufe seiner Entwicklung eine „ödipale Phase“ durchläuft, in der es die eigene Mutter begehrt und mit dem Vater rivalisiert. Von einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ödipuskonflikt — Der Ödipuskonflikt oder Ödipuskomplex ist ein psychoanalytisches Konzept, dessen Existenz außerhalb der Psychoanalyse umstritten ist. Der Begriff beschreibt nach Sigmund Freud die Gesamtheit der ambivalenten (Liebes und feindseligen) Wünsche, die …   Deutsch Wikipedia

  • Wunschmaschine — Wunschmaschine, im französischen Original: machine désirante (Begehrensmaschine), ist ein Neologismus, der von Gilles Deleuze und Félix Guattari 1972 in ihrem Werk Anti Ödipus: Kapitalismus und Schizophrenie Bd. 1 für das Konzept eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Oedipus — Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer Figur der griechischen Mythologie. Zum psychologischen Komplex siehe Ödipuskomplex. Ödipus (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Oidipous — Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer Figur der griechischen Mythologie. Zum psychologischen Komplex siehe Ödipuskomplex. Ödipus (altgriechisch Οἰδίπους, Oidípous, heute Οιδίποδας, Idípodas) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”