Antike Makedonen
Der Stern von Vergina wurde 1978 bei Ausgrabungen aus der Zeit Philipps II. gefunden, gilt vielen als Emblem der makedonischen Königsdynastie und wird heute von den griechischen Makedoniern benutzt. Zwischen 1991 und 1995 war der Stern auch Bestandteil der Flagge der Republik Makedonien
Terrakottastatue eines jungen Makedonen aus dem 3. Jahrhundert v. Chr.

Die antiken Makedonen wanderten vielleicht ab dem 12. Jahrhundert v. Chr. im Zuge der sogenannten dorischen Wanderung in die Region Makedonien ein. Sie sprachen eine indogermanische Sprache (vgl. makedonische Sprache).

Im Laufe der Jahrhunderte, besonders nach der Eroberung Griechenlands durch Philipp II. und Alexander den Großen wurden die kulturell recht eigenständigen Makedonen immer mehr hellenisiert und waren spätestens unter römischer Herrschaft völlig assimiliert.

Literatur

  • Ludmil Duridanov: Makedonia, Makedones I: Geographie, Wirtschaft, Ethnogenese. In: Der Neue Pauly (DNP). Band 7, Metzler, Stuttgart 1999, ISBN 3-476-01477-0, Sp. 726–727.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Makedonen — Der Ausdruck Mazedonier (auch Mazedonen, Makedonier, Makedonen) steht für: die Bewohner der Landschaft Makedonien einen antiken Volksstamm, siehe antike Makedonen ein slawischsprachiges Volk, siehe Mazedonier (slawische Ethnie) die Bevölkerung… …   Deutsch Wikipedia

  • Antike Judenfeindschaft — bezeichnet eine Judenfeindlichkeit, die in der Epoche der griechisch römischen Antike vor dem Christentum entstand. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Israel und die Völker in der Bibel 3 Die Diaspora …   Deutsch Wikipedia

  • Antike Kodices — Die Artikel Kodex und Antike Kodices überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Antike Kodizes — Die Artikel Kodex und Antike Kodices überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Griechen (Antike) — Homer Archimedes …   Deutsch Wikipedia

  • Griechische Makedonen — Dieser Artikel beschreibt die modernen griechischen Makedonier, nicht zu verwechseln mit den antiken Makedonen oder den slawischen Mazedoniern. Inoffizielle Flagge der griechischen Region Makedonien mit dem Stern von Vergina Griechische… …   Deutsch Wikipedia

  • Griechen und Makedonen —   Die Entwicklung in Griechenland nach der bedingungslosen Kapitulation Athens war zunächst nur düster. Grauenvoll war das gegenseitige Abschlachten im Krieg gewesen; für Athen können wir sagen, dass sich seine Bevölkerungszahl dramatisch gesenkt …   Universal-Lexikon

  • Thasos (antike Stadt) — …   Deutsch Wikipedia

  • Königreich Makedonien — Geographisches Makedonien …   Deutsch Wikipedia

  • Macedonien — Geographisches Makedonien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”