Antiochia (Begriffsklärung)

In der Antike lassen sich wenigstens 24 Städte mit dem Namen Antiochia (griechisch Antiocheia, Αντιόχεια) nachweisen. Dabei handelt es sich teilweise um hellenistische Neugründungen und teilweise um Umbenennungen aus hellenistischer Zeit. Die Städte sind nach verschiedenen hellenistischen Herrschern mit Namen Antiochos benannt. Von größerer Bedeutung waren:

Des Weiteren kann mit Antiochia gemeint sein:

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maria von Antiochia (Begriffsklärung) — Maria von Antiochia ist der Name folgender Personen: Maria von Antiochia (* 1145; † 1183), byzantinische Kaisergattin, Tochter der Konstanze von Antiochia Maria von Antiochia Armenien (* 1215; † nach 1248), Herrin von Toron, Tochter des Raimund… …   Deutsch Wikipedia

  • Antiochia — Dieser Artikel beschreibt die antike Stadt Antiochia am Orontes. Für weitere Bedeutungen siehe Antiochia (Begriffsklärung). Antiochia am Orontes oder Antiochien (altgriech. Ἀντιόχεια ἡ ἐπὶ Ὀρόντου Antiócheia hē epì Oróntou, auch Ἀντιόχεια ἡ… …   Deutsch Wikipedia

  • Synode von Antiochia — ist der Name mehrerer Konzile in der kleinasiatischen Stadt Antiochia am Orontes: Synode von Antiochia (324), siehe Erstes Konzil von Nicäa#Ein Vorläufer: Das Konzil von Antiochia Synode von Antiochia (341) Synode von Antiochia (378) …   Deutsch Wikipedia

  • Julian von Antiochia — oder Julianus von Antiochien bezeichnet folgende Personen: Julian von Antinoë († zwischen 304 und 311), ägyptischer Krankenpfleger, siehe Julian und Basilissa Julian von Tarsus († im 4. oder 5. Jahrhundert), christlicher Märtyrer Julianus… …   Deutsch Wikipedia

  • Heros (Begriffsklärung) — Heros steht für: Heros, einzelner männlicher Held aus der griechischen Mythologie mit halbgöttlicher Herkunft Heros, Fischgattung aus der Familie der Buntbarsche, siehe Heros (Gattung) Heros Unternehmensgruppe, ehemaliger Marktführer im Bereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Severus (Begriffsklärung) — Severus war Bestandteil des Namens folgender römischer Kaiser: Septimius Severus (193–211) Severus Alexander (222–235) Flavius Valerius Severus (306/307) Libius Severus (461–465) Außerdem trugen diesen Namen: Cornelius Severus, römischer Dichter… …   Deutsch Wikipedia

  • Timaios (Begriffsklärung) — Timaios ist der Name mehrerer Personen der Antike: Timaios von Lokroi, Gestalt in Platons Dialog Timaios Timaios von Tauromenion, griechischer Historiker Timaios der Sophist, Lexikograf, Verfasser eines Platon Lexikons Timaios von Antiochia,… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandria (Begriffsklärung) — Alexandria ist der Name mehrerer hellenistischer Stadtgründungen, die nach Alexander dem Großen benannt sind, u. a.: Alexandria am Kaukasus (Stadt in Afghanistan; Identifizierung umstritten) Alexandria am Oxus, wohl Ai Khanoum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Poitiers (Begriffsklärung) — Poitiers ist der Name folgender geographischer Objekte: Poitiers, eine Stadt in Frankreich, davon abgeleitet die Verwaltungseinheiten Arrondissement Poitiers Kanton Poitiers 1 Kanton Poitiers 2 Kanton Poitiers 3 Kanton Poitiers 4 Kanton Poitiers… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugenius (Begriffsklärung) — Eugenius ist der Name folgender Personen: Eugenius (Flavius Eugenius; † 394), weströmischer Gegenkaiser Eugenius (Antiochia) († 303/304), kurzzeitig römischer Usurpator in Syrien Eugenius I. (Byzanz) († 242), Bischof von Byzantion Eugenius von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”