Antiparasitikum

Als Antiparasitikum (Plural Antiparasitika) bezeichnet man Arzneistoffe, die gegen Endo- und Ektoparasiten eingesetzt werden. Mittel, die gegen beide Parasitengruppen eingesetzt werden, bezeichnet man auch als Endektozide.

Wirkstoffe gegen Ektoparasiten sind:

Wirkstoffe gegen Endoparasiten sind:

Siehe auch

Parasitismus, Pestizid, Biozid


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antiparasitikum — An|ti|pa|ra|si|ti|kum [↑ Parasit u. ↑ ikum], das; s, …ka: ↑ Parasitizid, ↑ Repellent …   Universal-Lexikon

  • Milbemax — Strukturformel Allgemeines Freiname Milbemycinoxim Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Program Plus — Strukturformel Allgemeines Freiname Milbemycinoxim Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Sentinel Spectrum — Strukturformel Allgemeines Freiname Milbemycinoxim Andere N …   Deutsch Wikipedia

  • Milbemycinoxim — Strukturformel Allgemeines Freiname Milbemycinoxim Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Moxidectin — Strukturformel Allgemeines Freiname Moxidectin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Sternguckerkrankheit — Die Encephalitozoonose („Sternguckerkrankheit“) ist eine durch den Einzeller Encephalitozoon cuniculi hervorgerufene parasitäre Erkrankung, die in Europa vor allem Kaninchen befällt. Andere Stämme des Erregers verursachen eine Erkrankung bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Benzylpiperazin — Strukturformel Allgemeines Name 1 Benzylpiperazin Andere Namen N Benzylpiperazin BZP …   Deutsch Wikipedia

  • Doramectin — Strukturformel Allgemeines Freiname Doramectin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Germanin — Strukturformel Allgemeines Freiname Suramin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”