Liste ehemaliger Fluggesellschaften
Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
AB Aerotransport SchwedenSchweden Schweden 1924 1950
Ada Air Albania AlbanienAlbanien Albanien 1991 2007
Adam Air IndonesienIndonesien Indonesien 2002 2008
Ad Astra Aero SchweizSchweiz Schweiz 1919 1930
ADC Airlines Nigeria 1984 2006
AeBal SpanienSpanien Spanien 1999 2008
Aermediterranea Italien 1981 1985
Aero Airlines Estland 2002 2008
Aero Asia Pakistan 1993 2007
Aero California MexikoMexiko Mexiko 1960 2008
Aero Continente Peru 1992 2005
Aero Flight DeutschlandDeutschland Deutschland 2003 2005
Aero Lloyd DeutschlandDeutschland Deutschland 1979 2003
Aero Trasporti Italiani ItalienItalien Italien 1963 1994
Aero Zambia Sambia 1995 2001
Aeroflot Cargo Russland 2005 2009
Aéromaritime FrankreichFrankreich Frankreich 1966 1991
Aeroperú Peru 1973 1999
Affretair Simbabwe 1964 2000
African Safari Airways Kenia 1967 2008
Afrinat International Airlines Gambia 2002 2004
Air 1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1981 1985
Air Adriatic KroatienKroatien Kroatien 2001 2007
Air Afrique Elfenbeinküste 1961 2001
Air Alsace FrankreichFrankreich Frankreich 1962 1981
Air America Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1946 1976
Air Aruba Aruba 1986 2000
Air Austria OsterreichÖsterreich Österreich 1955 1957
Air Atlantis PortugalPortugal Portugal 1985 1993
Air Belgium BelgienBelgien Belgien 1979 2000
Airborne Express Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1946 2004
Air Bremen DeutschlandDeutschland Deutschland 1988 1990
Air Charter FrankreichFrankreich Frankreich 1966 1998
Air Columbus PortugalPortugal Portugal 1989 1994
Air Comet SpanienSpanien Spanien 1996 2009
Air Comet Chile Chile 2004 2008
Air Commerz DeutschlandDeutschland Deutschland 1970 1972
Air Comores International Komoren 2004 2006
Air Corridor Mosambik 2004 2008
Air Europe Großbritannien 1979 1991
Air Europe ItalienItalien Italien 1989 2008
Air Evex DeutschlandDeutschland Deutschland 1990 2007
Air Exel Niederlande 1991 2005
Air Fiji Fidschi 1967 2009
Air Gabon Gabun 1951 2006
Air Globe SchweizSchweiz Schweiz 1947 1948
Air Holland Niederlande 1984 2004
Air Inter FrankreichFrankreich Frankreich 1954 1997
Air Kazakhstan Kasachstan 1996 2004
Air Laos Commerciale Laos 1958 1965
Air Lithuania Litauen 1991 2005
Air Littoral FrankreichFrankreich Frankreich 1973 2004
Air Madrid SpanienSpanien Spanien 2003 2006
Air Mauritanie Mauretanien 1962 2007
Air Nepal International Nepal 2005 2005
Air Panama International PanamaPanama Panama 1967 1990
Air Paradise Indonesien 2002 2005
Air Polonia PolenPolen Polen 2001 2004
Air Rhodesia Simbabwe 1967 1979
Air Sénégal International Senegal 1971 2009
Air Siam Thailand 1965 1977
Air Sul PortugalPortugal Portugal 1989 1992
Air UK Großbritannien 1980 2003
Air Viking Island 1970 1976
AirClass Airways SpanienSpanien Spanien 2003 2008
Aircraft Transport & Travel Großbritannien 1916 1921
Airlink Papua-Neuguinea 1989 2007
Airtours International Großbritannien 1990 2004
AiRUnion RusslandRussland Russland 2004 2008
Airways International Cymru Großbritannien 1984 1988
Airworld Großbritannien 1994 1998
Akdeniz Airlines Türkei 1995 1995
Ala Littoria ItalienItalien Italien 1934 1946
Albatros Airways AlbanienAlbanien Albanien 2004 2006
Alexandair GriechenlandGriechenland Griechenland 2005 2007
Alma de Mexico MexikoMexiko Mexiko 2006 2008
Aloha Airlines Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1946 2008
Alpi Eagles ItalienItalien Italien 1996 2008
Amber Air Litauen 2004 2007
Amber Airways Großbritannien 1988 1988
American Overseas Airlines Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1937 1950
America West Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1983 2007
Angel Airlines Thailand 1997 2002
Angkor Airways Kambodscha 2004 2008
Ansett Australia Australien 1935 2001
Antares Airtransport DeutschlandDeutschland Deutschland 2001 2007
Apatas Air Litauen 2003 2009
Armenian Airlines Armenien 1991 2004
Armenian International Airways Armenien 2002 2005
ATA Airlines Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1973 2008
Atlantis DeutschlandDeutschland Deutschland 1968 1972
Aurora Airlines 2005 2009
Aviaco SpanienSpanien Spanien 1948 1998
Aviaction DeutschlandDeutschland Deutschland 1969 1973
Avianova ItalienItalien Italien 1987 1997
Aviaprad RusslandRussland Russland 1996 2008
Avioimpex Mazedonien 1992 2002
Avio Linee Italiane ItalienItalien Italien 1926 1952
AVENSA VenezuelaVenezuela Venezuela 1943 2002

B

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
BA Connect Großbritannien 1970 2007
Bakhtar Afghan Airlines Afghanistan 1967 1988
Bali Air Indonesien 1973 2006
Balkan Bulgarian Airlines Bulgarien 1947 2002
Baltic International Lettland 1992 1995
Base Airlines Niederlande 1985 2001
Bashkirian Airlines Sowjetunion 1927 2007
Bavaria Fluggesellschaft Deutschland 1957 1977
Bavaria Germanair Deutschland 1977 1979
Berline Deutschland 1991 1994
Berlin European UK Deutschland 1985 1991
Birgenair Türkei 1988 1996
Blue Scandinavia Schweden 1996 1998
Bosphorus Airways Türkei 1991 1994
Bouraq Indonesia Airlines Indonesien 1970 2005
Braniff International Airways USA 1928 1982
Bravo Airlines Spanien 2004 2008
Bravo Air Congo Demokratische Republik Kongo 2006 2007
Britannia Airways Großbritannien 1961 2005
British Caledonian Airways Großbritannien 1970 1988
British European Airways Großbritannien 1946 1974
British Overseas Airways Corporation Großbritannien 1939 1974
British United Airways Großbritannien 1960 1970
British World Airlines Großbritannien 1963 2001
Buzz Großbritannien 2000 2003
BWIA West Indies Airways Trinidad und Tobago 1940 2006

C

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Calair Deutschland 1970 1972
Cameroon Airlines Kamerun 1971 2008
Canada 3000 Airlines Kanada 1988 2001
Canadian Airlines International Kanada 1987 2001
Canadian Pacific Air Lines Kanada 1942 1987
Capitol Airlines USA 1965 1989
Carib Aviation Antigua und Barbuda 1972 2008
Caucasus Airlines Georgien 2001 2004
Central African Airways Simbabwe 1946 1967
Centralwings Polen 2004 2009
Chalk’s International Airlines USA 1919 2007
Champion Air USA 1987 2008
Chang An Airlines China 1992 2007
Channel Airways Großbritannien 1946 1972
Channel Express Großbritannien 1978 2006
China Yunnan Airlines China 1992 2003
City-air Germany Deutschland 2000 2004
Coast Air Norwegen 1986 2008
Color Air Norwegen 1998 1999
Cronus Airlines Griechenland 1995 2001
Crossair Schweiz 1978 2002
Crossair Europe Frankreich 1997 2005
CTA - Compagnie de Transport Aérien Schweiz 1978 1993

D

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Dalavia RusslandRussland Russland 1998 2008
Dan-Air London EnglandEngland England 1953 1992
dauair DeutschlandDeutschland Deutschland 2003 2006
dba DeutschlandDeutschland Deutschland 1978 2008
DELAG DeutschlandDeutschland Deutschland 1909 1935
Deruluft RusslandRussland Russland 1921 1937
Det Norske Luftfartselskap NorwegenNorwegen Norwegen 1933 1948
Deutsche Luft-Reederei DeutschlandDeutschland Deutschland 1917 1923
Domodedovo Airlines RusslandRussland Russland 1998 2008
Donaldson International Airways EnglandEngland England 1964 1974

E

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Eagle Air IslandIsland Island 1976 1990
East African Airways KeniaKenia Kenia 1956 1976
East Star Airlines China VolksrepublikChina China 2005 2009
Eastern Air Lines Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1926 1991
EFS Flug-Service DeutschlandDeutschland Deutschland 1980 2009
Eirjet IrlandIrland Irland 2004 2006
Elbe Air DeutschlandDeutschland Deutschland 2002 2008
Eos Airlines Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2004 2008
EuroAir GriechenlandGriechenland Griechenland 1995 2009
EuroBerlin France DeutschlandDeutschland Deutschland 1988 1994
European Air Express DeutschlandDeutschland Deutschland 1999 2007
European Air Transport BelgienBelgien Belgien 1971 2010
European Aviation Air Charter Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 1989 2008
Excellent Air DeutschlandDeutschland Deutschland 1969 2007

F

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Far Eastern Air Transport Taiwan 1957 2008
Fast Air Chile 1978 1998
Faucett Perú Peru 1928 1999
First Choice Airways Großbritannien 1987 2008
Flash Airlines Ägypten 1995 2004
Flitestar Südafrika 1991 1994
Flugdienst Fehlhaber Deutschland 1970 2006
FlyAnt Spanien 2006 2008
Flyglobespan Großbritannien 2002 2009
Flying Tiger Line USA 1945 1989
FlyMe Schweden 2004 2007
Flynext Österreich 2004 2008
Fox Air Deutschland 2002 2006
Freedom Air Neuseeland 1995 2008
FTI Fluggesellschaft Deutschland 1998 2001
Futura Gael Irland 2007 2008
Futura International Airways Spanien 1989 2008

G

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Gabon Express Gabun 1998 2004
Gambia International Airlines Gambia 1996 2005
GB Airways Großbritannien 1995 2008
General Air Deutschland 1962 1976
Germanair Deutschland 1968 1977
German Cargo Deutschland 1977 1993
German Wings Deutschland 1989 1990
Ghana Airways Ghana 1958 2004
Girjet Spanien 2003 2008
Globe Air Schweiz 1958 1967
Golden International Airlines Türkei 2005 2008
Gulf Traveller VAE 2003 2007

H

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Hamburg Airlines Deutschland 1988 1997
Hapag-Lloyd Express Deutschland 2002 2007
Helgoland Airlines Deutschland 1994 1996
Helios Airways Zypern 1999 2006
Helvetic Wings Schweiz 2003 2004
Hispania Lineas Aéreas Spanien 1982 1989
Hola Airlines Spanien 2002 2010

I

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Imperial Airways Großbritannien 1924 1939
Independence Air USA 1989 2006
Indian National Airways Indien 1933 1953
Instone Air Line Großbritannien 1919 1924
Inter Airlines Türkei 1999 2008
Interflug DDR 1958 1991
Istanbul Airlines Türkei 1985 2000
Itavia Italien 1958 1980

J

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Japan Air System Japan 1988 2002
Japan Asia Airways Japan 1975 2008
Japan Domestic Airlines Japan 1964 1971
Jetair Deutschland 1982 1985
Jet Connection Deutschland 1998 2007
JetGreen Airways Irland 2004 2004

K

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Kalahari Express Airlines NamibiaNamibia Namibia 1997 1999
Kayala Airline Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 2005 2009
Kosova Airlines KosovoKosovo Kosovo 2003 2006
KrasAir RusslandRussland Russland 1934 2008

L

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
L’Avion Frankreich 2002 2009
Laker Airways Großbritannien 1966 1982
Lesotho Airways Lesotho 1979 1997
Linjeflyg Schweden 1957 1992
LoneStar Airways Liberia 2004 2008
LOOR - Air Cargo Deutschland 2010 2011
LTE International Airways Spanien 1987 2008
LTU Deutschland 1955 2008
LTU Austria Österreich 2004 2006
Deutsche Lufthansa DDR 1955 1963
Lufttaxi Fluggesellschaft Deutschland 1995 2005
Luftverkehrsgesellschaft Ruhrgebiet Deutschland 1925 1936
Luft-Verkehr-Strähle Deutschland 1919 1926
LTS – Lufttransport Süd Deutschland 1984 1998
Lufthansa Italia Italien 2009 2011

M

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
MacAir Airlines Australien 1992 2009
Macedonian Airlines MAT Mazedonien 1994 2009
Maersk Air Dänemark 1969 2005
Manchukuo National Airways Mandschukuo 1931 1945
Master Airways Serbien 2006 2007
MCA Airlines Schweden 2009 2009

N

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Nationair Canada Kanada 1984 1993
Nationwide Südafrika 1991 2008
Necon Air Nepal 1998 2003
New York Air USA 1980 1986
Nigeria Airways Nigeria 1958 2004
Noble Air Türkei 1989 1992
Northwest Airlines USA 1926 2010
Nuevo Continente Peru 1992 2005

O

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Oasis Hong Kong Airlines Hongkong 2005 2008
Oasis International Airlines Spanien 1986 1997
ÖLAG Österreich 1923 1939
Olympic Aviation Griechenland 1971 2003
Orion Airways Großbritannien 1956 1960
Orion Airways Großbritannien 1978 1989

P

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Pacific Southwest Airlines USA 1949 1988
Pan American World Airways USA 1927 1991
Panair do Brasil Brasilien 1929 1965
Paninternational Deutschland 1968 1971
Paramount Airways Großbritannien 1986 1989
PBair Thailand 1995 2009
Peau Vavau Airlines Tonga 2004 2006
People Express USA 1981 1987
Phoenix Air Service Deutschland 1989 2006
Piedmont Airlines USA 1948 1989
Primaris Airlines USA 2002 2008
Private Jet Expeditions USA 1989 1995
Prinair Puerto Rico 1966 1984
Pronair Spanien 2007 2009
Pulkovo Airlines Russland 1932 2006

Q

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Quebecair KanadaKanada Kanada 1953 1987
Quantum Air SpanienSpanien Spanien 1999 2010

R

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Reise- und Industrieflug Deutschland 1976 1993
Reno Air USA 1990 1999
Republic Airlines USA 1979 1986
Rheintalflug Österreich 1973 2002
Royal Swazi Swasiland 1978  ??
Royal Tongan Airlines Tonga 1985 2005
Rumpler Luftverkehr Deutschland 1922 1926
Ryan Airlines USA 1925 1927

S

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
Saarland Airlines Deutschland 1992 1993
Sabena Belgien 1923 2001
SAETA Ecuador 1960 2000
Samara Airlines Russische Föderation 1996 2008
Samoa Air Samoa-Inseln 1987 2003
SATA Schweiz 1966 1978
Seagle Air Slowakei 1995 2009
Shorouk Air Ägypten 1992 2003
Sibaviatrans Russland 1995 2008
Siem Reap Airways Kambodscha 2000 2008
Silverjet Großbritannien 2004 2008
Skybus Airlines USA 2006 2008
SkyEurope Slowakei 2001 2009
Skyline Airways Nepal 1998 2006
Skyway Airlines USA 1994 2008
Slovak Airlines Slowakei 1996 2007
Smartline Österreich 2007 2007
SN Brussels Airlines Belgien 2002 2006
Sobelair Belgien 1946 2004
Song USA 2003 2006
Southern Winds Argentinien 1996 2005
Southwest Air Lines Japan 1967 1993
Spantax Spanien 1959 1988
Sterling Airlines Dänemark 1962 2008
Styrian Spirit Österreich 2003 2006
Süd Avia Deutschland 1980 1990
Südflug International Deutschland 1952 1968
Südwestflug Deutschland 1964 1968
Sultan Air Türkei 1989 1993
Swissair Schweiz 1931 2002
Swiss World Airways Schweiz 1997 1998
Serviços Aéreos Cruzeiro do Sul Brasilien 1928 1993

T

Name Herkunftsland Gründungsjahr Auflösungsjahr
TAG City Air Deutschland 2000 2001
TANS Perú Peru 1964 2006
Tarhan Air Türkei 2006 2007
Tata Airlines Indien 1932 1946
TED USA 2003 2009
Tempelhof Airways USA 1981 1991
Teuto Airways Germany Deutschland 1997 2000
Texas International USA 1944 1969
Thomsonfly Großbritannien 1962 2008
TOA Airlines Japan 1953 1971
TOA Domestic Airlines Japan 1971 1988
Tobago Express Trinidad & Tobago 2001 2006
Torosair Türkei 1986 1989
Tower Air USA 1982 2000
Transbrasil Brasilien 1955 2001
Trans Mediterranean Airways Libanon 1953 2004
Trans World Airlines USA 1925 2001
Trans World Express USA 1991 1995
Transeuropa Compañía de Aviación Spanien 1965 1982
Transwede Schweden 1985 1996
Trump Shuttle USA 1989 1992

U

Name IATA ICAO Rufzeichen Herkunftsland Flottenstärke Allianz Von Bis
Union de Transports Aériens UT UTA UTA FrankreichFrankreich Frankreich 14 1963 1992

V

Name IATA ICAO Rufzeichen Herkunftsland Flottenstärke Allianz Von Bis
VARIG RG VRN VARIG BrasilienBrasilien Brasilien 24 Star Alliance 1927 2007
V Bird 5D VBA VeeBee NiederlandeNiederlande Niederlande 3 2003 2004
ValuJet Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1993 1997
Venezolana Internacional de Aviación, Sociedad Anónima VA VIA Viasa VenezuelaVenezuela Venezuela 13 (1997) 1960 1997
Viação Aérea São Paulo VP VSP VASP BrasilienBrasilien Brasilien 31 1933 2005
Viaggio Air FB VOA Viaggio BulgarienBulgarien Bulgarien 2 2002 2008
Virgin Express TV VEX Virgin Express BelgienBelgien Belgien 10 1996 2006
Viva Air FV VIV Viva SpanienSpanien Spanien 9 1988 1999
Volar Airlines SpanienSpanien Spanien 1987 2005

W

Name IATA ICAO Rufzeichen Herkunftsland Flottenstärke Allianz Von Bis
Wardair Canada WD WDA WARDAIR KanadaKanada Kanada 15 1952 1990
West Caribbean Airways YH WCW KolumbienKolumbien Kolumbien 15 1998 2005
Western Airlines WA WAL Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1926 1987
Wien Air Alaska WC Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1927 1985

X

Name IATA ICAO Rufzeichen Herkunftsland Flottenstärke Allianz Von Bis
XL Airways UK JN XLA EXPO Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 21 1994 2008

Z

Name IATA ICAO Rufzeichen Herkunftsland Flottenstärke Allianz Von Bis
Zambia Airways QZ ZAC Zambia SambiaSambia Sambia - - 1963/1967 1994
Zambian Airways Q3 MBN MINES SambiaSambia Sambia 4 1999 2009
ZAS Airline of Egypt ZAS Zas Airline AgyptenÄgypten Ägypten 9 1981 1995
Zoom Airlines Z4 OOM ZOOM KanadaKanada Kanada 7 2002 2008
Zoom Airlines Limited ZX UKZ FLYZOOM Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 3 2006 2008
Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Defunct airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Referenztabellen/Verkehr — Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 1.1 Tourismus 2 Straßenverkehr 2.1 Straßen 2.2 Fahrzeuge 2.2.1 Fahrzeugkennzeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flughäfen — Flughafen Frankfurt am Main aus der Vogelperspektive Mit Flughafen (engl. Airport) wird im deutschen Sprachraum ein Start und Landeplatz nebst Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet. Des …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Verkehrsflughäfen — Flughafen Frankfurt am Main aus der Vogelperspektive Mit Flughafen (engl. Airport) wird im deutschen Sprachraum ein Start und Landeplatz nebst Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet. Des …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Flughäfen — Flughafen Frankfurt am Main aus der Vogelperspektive Mit Flughafen (engl. Airport) wird im deutschen Sprachraum ein Start und Landeplatz nebst Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet. Des …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Er — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der internationalen Luftfahrtkennzeichen — Beispiel: D EBUT. D = Deutschland, E = Einmotoriges Flugzeug bis 2 t max. Startgewicht (in Deutschland), BUT = individuelle Kennung …   Deutsch Wikipedia

  • Aeroperu — Aeroperú Betrieb eingestellt …   Deutsch Wikipedia

  • Transportgeschwader 44 — Interflug Betrieb eingestellt: 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Dba (Fluggesellschaft) — dba Luftfahrtgesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche BA — dba Luftfahrtgesellschaft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”