Antischaummittel

Ein Schaumverhüter ist ein Zusatzstoff, der eine unerwünschte Schaumbildung bei der Herstellung bzw. Verarbeitung von Lebensmitteln verringern oder verhindern soll.

Der Begriff Schaumverhüter wird nahezu ausschließlich in der Lebensmitteltechnologie angewandt. Allgemeiner gefasst spricht man von Entschäumern.

Es gibt zwei in der EU als Lebensmittelzusatzstoff zugelassene Schaumverhüter:

Auch bei chemischen Reaktionen kann es nötig sein, die Bildung von Schaum zu verhindern. Ein dafür benutzter Schaumverhüter ist 2-Oktanol.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antischaummittel — An|ti|schaum|mit|tel ↑ Schaumregulator. * * * Antischaummittel,   Stoffe, die z. B. bei der Abwasseraufbereitung, bei der Erdölverarbeitung, in der Textil und Papierindustrie, in der Lack und Farbenindustrie sowie auch in der Lebensmitteltechnik… …   Universal-Lexikon

  • Bioreaktor — Viele Produkte der roten Biotechnologie werden in Bioreaktoren produziert, wie in dieser Anlage zur Herstellung von Vakzinen …   Deutsch Wikipedia

  • Biotenside — Glycolipide stellen die größte Gruppe der Biotenside dar. Hier dargestellt ist die Struktur der Glycolipide sowie der Untergruppen Glycero und Sphingo Glycolipide (als Zucker α D Glucopyranose) Biotenside sind Tensidemoleküle mikrobieller… …   Deutsch Wikipedia

  • Fermenter — Ein Bioreaktor ist ein Behälter, in dem speziell herangezüchtete Mikroorganismen, Zellen oder kleine Pflanzen [1] unter möglichst optimalen Bedingungen in einem Nährmedium kultiviert werden, um entweder die Zellen selbst, Teile von ihnen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Flugmotorenöl — Schmieröle sind die wichtigsten technischen Schmierstoffe. Sie dienen zur Verringerung von Reibung, die Geräuschentwicklung und besonders Materialverschleiß verursacht. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von Schmieröl auch die Wärmeabfuhr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Getriebeöl — Schmieröle sind die wichtigsten technischen Schmierstoffe. Sie dienen zur Verringerung von Reibung, die Geräuschentwicklung und besonders Materialverschleiß verursacht. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von Schmieröl auch die Wärmeabfuhr.… …   Deutsch Wikipedia

  • JET-A1 — Kerosin mit Flammpunkt bis 55 °C [1] Siedeverläufe qualitativ …   Deutsch Wikipedia

  • JET A-1 — Kerosin mit Flammpunkt bis 55 °C [1] Siedeverläufe qualitativ …   Deutsch Wikipedia

  • JET A1 — Kerosin mit Flammpunkt bis 55 °C [1] Siedeverläufe qualitativ …   Deutsch Wikipedia

  • JP-1 — Kerosin mit Flammpunkt bis 55 °C [1] Siedeverläufe qualitativ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”