Antistia (Frau des Appius Claudius Pulcher)

Antistia war eine Römerin aus der plebejischen Gens der Antistier. Sie war die Frau von Appius Claudius Pulcher, dem Konsul des Jahres 143 v. Chr., und Schwiegermutter des Tiberius Sempronius Gracchus. Bekannt ist sie aus der antiken Literatur vor allem aus einem bei Plutarch überliefertem Gespräch, in dem sie sich mit ihrem Mann über die arrangierte Ehe ihrer Tochter mit Tiberius Gracchus unterhält, das für das Ansehen des Tiberius in der damaligen Oberschicht und damit auch für seine historische Beurteilung wichtig ist.

Quellen

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Appius Claudius Pulcher (Konsul 143 v. Chr.) — Appius Claudius Pulcher (* vor 180 v. Chr.; † zwischen 132 v. Chr. und Anfang 129 v. Chr.) war ein Politiker der römischen Republik. Appius Claudius Pulcher war im Jahr 143 v. Chr. Konsul und 136 v. Chr. Zensor. Er wird auch, aber wohl aufgrund… …   Deutsch Wikipedia

  • Antistia — Die Antistier (Antistii, nomen gentile Antistius, weibliche Namensform Antistia, als Nebenform auch als Antestius belegt) waren eine plebejische Gens (Familie) des antiken Roms. Die Familie war sowohl in der Republik als auch in der Kaiserzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Antistier — Die Antistier (Antistii, nomen gentile Antistius, weibliche Namensform Antistia, als Nebenform auch als Antestius belegt) waren eine plebejische Gens (Familie) des antiken Roms. Die Familie war sowohl in der Republik als auch in der Kaiserzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ant–Anz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Antistius — Die Antistier (Antistii, nomen gentile Antistius, weibliche Namensform Antistia, als Nebenform auch als Antestius belegt) waren eine plebejische Gens (Familie) des antiken Roms. Die Familie war sowohl in der Republik als auch in der Kaiserzeit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”