Anton Albers der Ältere

Anton Albers der Ältere (* 11. Juli 1765 in Bremen; † 6. Dezember 1844 in Lausanne) war ein deutsch-schweizerischer Maler.

Leben

Anton Albers, Sohn von Eltermann Johann Christoph Albers, war zunächst als Kaufmann im Weinhandel in Bremen tätig, bevor er diesen Beruf aufgab, um sich ganz der Malerei zu widmen. Er unternahm Reisen nach Weimar, Italien, Spanien, England und die Niederlande, bevor er sich 1816 in Lausanne in der Schweiz niederließ. Unter dem Einfluss der Gemälde von Claude Lorrain malte Albers vor allem italienische und schweizerische Landschaftsbilder. 1843 wurde er zum Ehrenmitglied des Bremer Kunstvereins ernannt.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anton Albers — ist der Namen folgender Personen: Anton Albers der Ältere (1765–1844), deutsch schweizerischer Maler Anton Albers der Jüngere (1877–1915), deutscher Maler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort be …   Deutsch Wikipedia

  • Albers (Familienname) — Albers ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name Albers ist ein alter germanischer Name, der aus zwei Teilen besteht: Der erste Teil bedeutet zunächst Adel oder Edel, der zweite Teil Bert oder Brecht und steht für „glänzend“ …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Alb — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt Hamburg — Hamburger Persönlichkeiten, die wichtig für Hamburg und seine Geschichte sind, die also hier maßgeblich gewirkt haben oder deren Person eng mit dem Namen »Hamburg« verbunden wird, sind nachfolgend aufgeführt. Am Ende der Liste sind weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sauerländer Persönlichkeiten — Die Liste umfasst diejenigen Persönlichkeiten, die im Sauerland geboren oder tätig waren oder es noch sind. Zur regionalen Abgrenzung dient die Definition der Region im Artikel Sauerland. Danach gehören zum Sauerland die Kreise Olpe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Hamburg — Hamburger Persönlichkeiten, die wichtig für Hamburg und seine Geschichte sind, die also hier maßgeblich gewirkt haben oder deren Person eng mit dem Namen „Hamburg“ verbunden wird, sind nachfolgend aufgeführt. Am Ende der Liste sind weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Königliche Museen der Schönen Künste (Brüssel) — Museum für alte Kunst Die Königlichen Museen der Schönen Künste (frz. Musées royaux des Beaux Arts de Belgique, niederl. Koninklijke Musea voor Schone Kunsten van België ) beherbergen die Gemälde und Skulpturensammlungen des Belgischen Staates in …   Deutsch Wikipedia

  • Königliche Museen der schönen Künste — Museum für alte Kunst Die Königlichen Museen der Schönen Künste (frz. Musées royaux des Beaux Arts de Belgique, niederl. Koninklijke Musea voor Schone Kunsten van België ) beherbergen die Gemälde und Skulpturensammlungen des Belgischen Staates in …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt Bremen — Die folgende Übersicht enthält bedeutende in Bremen geborene Persönlichkeiten, unabhängig von ihrem späteren Wirkungskreis. Unter dem Abschnitt Sonstige Persönlichkeiten werden einige Personen genannt, die in Bremen wirkten, aber anderenorts… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Bremen — Die folgende Übersicht enthält bedeutende in Bremen geborene Persönlichkeiten, unabhängig von ihrem späteren Wirkungskreis. Unter dem Abschnitt Sonstige Persönlichkeiten werden einige Personen genannt, die in Bremen wirkten, aber anderenorts… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”