Anton Alois von Hohenzollern-Sigmaringen
Fürst Anton Aloys

Anton Aloys von Hohenzollern-Sigmaringen (auch Anton Alois von Hohenzollern-Sigmaringen; * 1762; † 1831) war von 1785 bis 1831 Fürst von Hohenzollern-Sigmaringen.

Anton Aloys war der Sohn des Fürsten Karl Friedrich von Hohenzollern-Sigmaringen und Johanna von Hohenzollern-Berg. Er heiratete Amalie Zephyrine von Salm-Kyrburg (1760–1841), Tochter des Fürsten Philipp Joseph von Salm-Kyrburg.

Er war Träger des „Großkreuzes des königlichen Ordens beyder Sizilien“, „Ritter des königlich preußischen schwarzen und rothen Adlerordens“ und des „königlich bayrischen St. Hubert Ordens“.[1]

Unter Fürst Anton Aloys wurde zwischen 1815 und 1817 der so genannte „Fruchtkasten“ des Schlosses Sigmaringen zum fünfgeschössigen Kavaliersbau, dem so genannten „Wilhelmsbau“, umgebaut.

Inhaltsverzeichnis

Nachkommen

  • Karl (1785–1853), Fürst von Hohenzollern-Sigmaringen

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Fürst freut sich über Orden beider Sizilien. In: Schwäbische Zeitung vom 14. Januar 2009

Literatur

  • Günter Schmitt: Sigmaringen. In: Ders.: Burgenführer Schwäbische Alb. Band 3: Donautal. Wandern und entdecken zwischen Sigmaringen und Tuttlingen. S. 41-62. Biberacher Verlagsdruckerei. Biberach 1990. ISBN 3-924489-50-5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anton Aloys von Hohenzollern-Sigmaringen — Fürst Anton Aloys Anton Aloys von Hohenzollern Sigmaringen (auch Anton Alois von Hohenzollern Sigmaringen; * 1762; † 1831) war von 1785 bis 1831 Fürst von Hohenzollern Sigmaringen. Anton Aloys war der Sohn des Fürsten Karl Friedrich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Johanna Franziska von Hohenzollern-Sigmaringen — Johanna Franziska von Hohenzollern Sigmaringen, Fürstin zu Salm Kyrburg Johanna Franziska Fidelis Antoinette Monika von Hohenzollern Sigmaringen (* 5. Mai 1765 in Sigmaringen; † 23. August 1790 in Kirn) war eine Prinzessin von Hohenzollern… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Alois (Hohenzollern-Sigmaringen) — Fürst Anton Aloys Anton Aloys von Hohenzollern Sigmaringen (auch Anton Alois von Hohenzollern Sigmaringen; * 1762; † 1831) war von 1785 bis 1831 Fürst von Hohenzollern Sigmaringen. Anton Aloys war der Sohn des Fürsten Karl Friedrich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Aloys (Hohenzollern-Sigmaringen) — Fürst Anton Aloys Anton Aloys[1] Meinrad Franz von Hohenzollern Sigmaringen (* 20. Juni 1762 in Sigmaringen; † 17. Oktober 1831 in Sigmaringen) war der siebte Fürst sowie der erste souveräne Fürst von Hohenzollern Sigmaringen …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Friedrich (Hohenzollern-Sigmaringen) — Karl Friedrich von Hohenzollern Sigmaringen (* 9. Januar 1724 in Sigmaringen; † 20. Dezember 1785 in Krauchenwies) war von 1769 bis 1785 Fürst von Hohenzollern Sigmaringen, Herr zu Haigerloch und Wehrstein. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Nachkommen …   Deutsch Wikipedia

  • Johanna von Hohenzollern-Berg — Maria Johanna Josephina Antonia Sophia von Hohenzollern Sigmaringen (* 14. April 1727 im Schloss ’s Heerenberg; † 22. Februar 1787 in Sigmaringen) war Erbin der Grafschaft Berg und durch Heirat Fürstin von Hohenzollern Sigmaringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Sigmaringen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • von — /von/; Ger. /fawn/, unstressed /feuhn/, prep. from; of (used in German and Austrian personal names, originally to indicate place of origin and later to indicate nobility): Paul von Hindenburg. * * * (as used in expressions) Friedrich Leopold… …   Universalium

  • Sigmaringen-Gutenstein — Gutenstein Kreisstadt Sigmaringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Anton — (fr. Antoine, engl. Antony), männlicher Vorname, stammt von dem römischen Geschlechtsnamen Antonius (s.d.), jetzt als Vorname gebräuchlich. I. Weltliche Fürsten. A) Könige a) von Navarra. 1) A. von Bourbon, ältester Sohn des Herzogs Karl von… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”