Anton Dieffenbach

Anton Dieffenbach (* 4. Februar 1831 in Wiesbaden; † 29. November 1914 in Hohwald, Vogesen) war ein deutscher Landschaftsmaler.

Leben

1840 kam Dieffenbach mit seinen Eltern nach Straßburg und wurde Schüler des Malers Charles Duhamel. Mit dessen Empfehlung ging er später nach Paris und wurde Schüler des Bildhauers James Pradier. Nach dessen Tod am 4. Juni 1852 kehrte Dieffenbach nach Deutschland zurück und ließ sich bis 1855 in seiner Heimatstadt nieder.

In dieser Zeit beschloss Dieffenbach, sich nur noch der Malerei zu widmen. Er ging nach Düsseldorf an die dortige Kunstakademie und wurde Schüler von Karl Ferdinand Sohn, Rudolf Jordan und anderen. Seine Sujets fand Dieffenbach bevorzugt in den Darstellungen des bäuerlichen Lebens.

1858 ließ sich Dieffenbach wieder in seiner Heimatstadt nieder und blieb dort bis 1863. Der Maler Ludwig Knaus hatte nach Aussage von Dieffenbach großen Einfluss und als Hommage schuf Dieffenbach sein Bild Ein Tag vor der Hochzeit, welches als Gegenstück zu Knaus' Gemälde Die goldene Hochzeit zu sehen ist.

1863 ließ sich Dieffenbach in Paris nieder und blieb dort, bis ihn der deutsch-französische Krieg vertrieb. Er ging ins Exil in die Schweiz und von dort aus 1872 wieder zurück nach Deutschland. Er lebte und wirkte bis 1897 dort als freischaffender Künstler und ging anschließend nach Straßburg.

Seit 1880 verlebte Dieffenbach seine Sommermonate in Hohwald in den Vogesen. In dieser waldreichen Gegend fand er genügend Stoff für Skizzen und Aquarelle, welche dann später im Atelier die Vorlage zu seinen Ölgemälden bildeten.

Er starb im Alter am 29. November 1914 von 83 Jahren in Hohwald.

Dieffenbachs künstlerisches Werk besteht fast ausschließlich aus Landschaften, wobei die „Waldbilder“ aus den Vogesen überwiegen. Seine Bilder zeichnen sich durch gelungene Komposition im Bildaufbau aus und spielen mit den Stimmungen im Wechsel der kräftigen Farben.

Werke (Auswahl)

  • Das Jägerlatein
  • Der Tag vor der Hochzeit
  • Der Christbaum
  • Der verfehlte Fuchs
  • Eine Schlittenpartie
  • Das Leinwand bleichende Mädchen
  • Der Besuch bei der Amme
  • Der erste Ausgang
  • Brüderchen hier lassen!
  • Der Tag vor der Hochzeit

Literatur

Meyers Konversationslexikons logo.svg Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890. Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn du den Artikel so weit überarbeitet oder neu geschrieben hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt und dies mit Quellen belegt ist, wenn der Artikel heutigen sprachlichen Anforderungen genügt und wenn er keine Wertungen enthält, die den Wikipedia-Grundsatz des neutralen Standpunkts verletzen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dieffenbach — ist der Familienname folgender Personen: Anton Dieffenbach (1831–1914), deutscher Maler Ernst Dieffenbach (1811–1855), deutscher Mediziner und Geologe Georg Christian Dieffenbach (1822–1901), deutscher Pfarrer und Dichter Johann Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Dieffenbach — Dieffenbach, 1) Johann Friedrich, Chirurg, geb. 1. Febr. 1794 zu Königsberg i. Pr., gest. 11. Nov. 1847, studierte seit 1810 in Rostock und Greifswald Theologie, diente 1813–15 als freiwilliger Jäger und studierte 1816 Medizin, besonders… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dieffenbach — Dieffenbach, Anton Genremaler, geb. 4 Febr. 1831 zu Wiesbaden, anfangs Bildhauer, seit 1871 in Berlin; gemütvolle ländliche Szenen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Liste der Biografien/Di — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Malern/D — Maler   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Wiesbaden — Diese Liste enthält in Wiesbaden geborene Persönlichkeiten sowie solche, die in Wiesbaden ihren Wirkungskreis hatten, ohne dort geboren zu sein. Beide Abschnitte sind jeweils chronologisch nach dem Geburtsjahr sortiert. Die Liste erhebt keinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste de zoologistes — Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l attention du lecteur sur son… …   Wikipédia en Français

  • Liste De Zoologistes —  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l attention du lecteur sur …   Wikipédia en Français

  • Liste de zoologiste — Liste de zoologistes  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l… …   Wikipédia en Français

  • Liste des zoologistes par leur abréviation d'auteur — Liste de zoologistes  Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”