Anton Machek
Machek (1815)

Antonín Machek (* 31. Oktober 1775 in Podlaschitz; † 18. November 1844 in Prag; auch Anton Machek) war ein tschechischer Maler.

Er gehörte zu einem der ältesten Vertreter der neuzeitlichen Generation böhmischer Kunst. Sein Talent entdeckte der Bischof von Hradec und gewährte ihm eine Ausbildung bei seinem Hofmaler Zitty. Einer seiner weiteren Lehrer war V. V. Reiner.

Seine Bilder beschäftigten sich mit der Geschichte Böhmens. Seine größten Werke waren jedoch Portraits, von denen er Hunderte schuf. Seine naturgetreuen Menschenbilder haben heute vor allem einen historischen Wert, da Machek viele Persönlichkeiten des Anfang des 19. Jahrhunderts portraitierte, wie Josef Jungmann, Václav Jan Křtitel Tomášek, Josef Božek und andere.

Im Eigenverlag veröffentlichte er historische Hefte Dějiny české v obrazích kamenopisně vyvedených.

Literatur

  • Luděk Novák: Antonín Machek, Prag 1962
  • Karel B. Mádl: Antonín Machek : malíř podobizen, Prag 1929

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Machek — (1815) Antonín Machek (* 31. Oktober 1775 in Podlaschitz; † 18. November 1844 in Prag; auch Anton Machek) war ein tschechischer Maler. Er gehörte zu einem der ältesten Vertreter der neuzeitlichen Generation böhmischer Kunst. Sein Talent entdeckte …   Deutsch Wikipedia

  • Antonín Machek — Machek (1815) Antonín Machek (* 31. Oktober 1775 in Podlaschitz; † 18. November 1844 in Prag; auch Anton Machek) war ein tschechischer Maler. Er gehörte zu einem der ältesten Vertreter der neuzeitlichen Generation böhmischer Kunst. Se …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Malern/M — Maler   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Prag — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Alphabetische Sortierung ist nicht wirklich sinnvoll (das kann eine Kategorie auch). Besser nach Epochen oder nach Fachgebieten bzw. Lebensbereichen. Außerdem wären… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1775 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | ► ◄ | 1740er | 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | ► ◄◄ | ◄ | 1771 | 1772 | 1773 | 17 …   Deutsch Wikipedia

  • 18. November — Der 18. November ist der 322. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 323. in Schaltjahren), somit bleiben 43 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Oktober · November · Dezember 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Prager Persönlichkeiten — Die Liste enthält zunächst Persönlichkeiten, die in Prag geboren sind. Im Anschluss folgt eine Liste von Persönlichkeiten, die in irgendeiner Weise mit Prag in Verbindung stehen, jedoch anderenorts geboren sind. Diese Liste sollte alphabetisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Radsport/Medaillengewinner Bahn — Olympiasieger Radsport     …   Deutsch Wikipedia

  • ESV Kaufbeuren — Größte Erfolge Halbfinalist Bundesliga 1984, 1985 Deutscher Zweitliga Meister 1961,1969,1974,1977,1980,1991 Meister Oberliga …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”