Anton Zelger

Anton Zelger (* 14. Februar 1914 in Deutschnofen; † 28. Jänner 2008 in Bozen) war ein Südtiroler Politiker (SVP) und langjähriger Landesrat für deutsche Schule und Kultur.

Zelger war von 1960 bis 1988 im Landtag von Südtirol. Von 1956 bis 1960 war er Präsident des Südtiroler Kulturinstituts. Zelger kam posthum zu medialen Ehren, weil der Spiegel am 24. März 2008 von geheimen Geldflüssen aus Bonn berichtete. Zelger soll damals für die Verteilung dieser Zahlungen an Südtiroler Kulturschaffende verantwortlich gewesen sein.[1]

Einzelnachweise

  1. Stol.it zum Bericht

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zelger — ist der Familienname folgender Personen: Anton Zelger (1914–2008), Südtiroler Landesrat für deutsche Schule und Kultur Franz Zelger (1864–1944), Schweizer Jurist und Historiker Josef Zelger (* 1926), österreichischer Sozialphilosoph und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Abgeordneten des Südtiroler Landtages — Diese Liste der Abgeordneten des Südtiroler Landtages bietet einen Überblick über alle gewählten Mitglieder seit 1948. Für die Ergebnisse der einzelnen Wahlen zum Südtiroler Landtag, siehe Ergebnisse der Südtiroler Landtagswahlen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ze — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 2008/Januar–März — Nekrolog ◄ | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | Nekrolog 2008 | 2009 Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2008 | Literaturjahr 2008 Dies ist eine Liste im ersten Quartal 2008 verstorbener Persönlichkeiten. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog Erstes Quartal 2008 — Nekrolog ◄ | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | Nekrolog 2008 | 2009 Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2008 | Literaturjahr 2008 Dies ist eine Liste im ersten Quartal 2008 verstorbener Persönlichkeiten. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu …   Deutsch Wikipedia

  • Südtiroler HochschülerInnenschaft — Die Südtiroler HochschülerInnenschaft (sh.asus, italienisch: associazione studenti/esse universitari/e sudtirolesi,ladinisch: lia di studenc dl université de südtirol) ist die wichtigste Südtiroler Studentenvertretung. Im Gegensatz zu anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1. Quartal 2008 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 Nekrolog 2008: 1. Quartal | 2. Quartal | 3. Quartal | 4. Quartal Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) |… …   Deutsch Wikipedia

  • Gehr — Ferdinand Gehr (* 6. Januar 1896 in Niederglatt SG, Gemeinde Oberuzwil; † 10. Juli 1996 in Altstätten SG) war ein Schweizer Maler. Er orientierte sich in seinen frühen Schaffensjahren an Henri Matisse. Leben und Schaffen Bekannt geworden ist er… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdinand Gehr — Altarbild in der Benediktinerpropstei Sankt Gerold Ferdinand Gehr (* 6. Januar 1896 in Niederglatt SG, Gemeinde Oberuzwil; † 10. Juli 1996 in Altstätten SG) war ein Schweizer Maler. Er orientierte sich in seinen frühen Schaffensjahren an Henri… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Eiskunstlaufmeisterschaften — Die Österreichischen Eiskunstlaufmeisterschaften finden jährlich mit dem Ziel statt, die besten österreichischen Eiskunstläufer in den vier Teildisziplinen Herren, Damen, Paare und Eistanzen zu bestimmen. Bis zum Jahr 1895 nahmen österreichische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”