Antonia Pütz
Antonia Pütz
Spielerinformationen
Geburtstag 30. Dezember 1987
Geburtsort ,
Staatsbürgerschaft Deutsche Deutsch
Körpergröße 1,75 m
Spielposition Rückraum Mitte
Vereinsinformationen
Verein TuS Weibern
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
20002007 Deutschland DJK/MJC Trier
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
20072011 Deutschland DJK/MJC Trier
2011 Deutschland TuS Weibern
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
Deutschland Deutschland (Jugend) 3 (?)

Antonia Pütz (* 30. Dezember 1987) ist eine deutsche Handballspielerin.

Die 1,75 m große Rückraumspielerin spielte seit 2000 bei DJK/MJC Trier, wo sie zur Saison 2007/08 erstmals einen Lizenzspielervertrag für die 1. Mannschaft, die der Bundesliga angehört, erhielt. Nach der Saison 2010/11 wechselte sie zum Zweitligisten TuS Weibern.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Pütz und Schneider wechseln in die Zweite Bundesliga, Pressemitteilung der DJK/MJC Trier am 14. April 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pütz — oder Puetz ist der Familienname folgender Personen: Albert Pütz (1932–2008), deutscher Richter und Autor Antonia Pütz (* 1987), deutsche Handballspielerin Claudia Pütz (* 1958), deutsche Schriftstellerin Eduard Pütz (1911–2000), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonia — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträgerinnen 4 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • DJK Trier — DJK/MJC Trier Vereinsdaten Gegründet: 1950 Vereinsfarben: blau weiß Mitglieder: 345 Spielstätten: Arena Trier (4.500 Plätze) Wolfsberghalle (1.000 Plätze) Anschrift: DJK/MJC Trier Rindertanzstr. 11 54290 Trier …   Deutsch Wikipedia

  • MJC Trier — DJK/MJC Trier Vereinsdaten Gegründet: 1950 Vereinsfarben: blau weiß Mitglieder: 345 Spielstätten: Arena Trier (4.500 Plätze) Wolfsberghalle (1.000 Plätze) Anschrift: DJK/MJC Trier Rindertanzstr. 11 54290 Trier …   Deutsch Wikipedia

  • DJK/MJC Trier — Voller Name Deutsche Jugendkraft Trier Abkürzung(en) DJK/MJC Spitzname(n) Trierer Miezen Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • Gefickt eingeschädelt — RTL Samstag Nacht war eine Fernseh Comedy Reihe, die vom 6. November 1993 bis zum 23. Mai 1998 auf RTL ausgestrahlt wurde. RTL Samstag Nacht war die erste große Comedy Serien Show im deutschen Fernsehen – sie wurde nach dem Vorbild der legendären …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ranseier — RTL Samstag Nacht war eine Fernseh Comedy Reihe, die vom 6. November 1993 bis zum 23. Mai 1998 auf RTL ausgestrahlt wurde. RTL Samstag Nacht war die erste große Comedy Serien Show im deutschen Fernsehen – sie wurde nach dem Vorbild der legendären …   Deutsch Wikipedia

  • Kentucky schreit ficken — RTL Samstag Nacht war eine Fernseh Comedy Reihe, die vom 6. November 1993 bis zum 23. Mai 1998 auf RTL ausgestrahlt wurde. RTL Samstag Nacht war die erste große Comedy Serien Show im deutschen Fernsehen – sie wurde nach dem Vorbild der legendären …   Deutsch Wikipedia

  • Neues vom Spocht — RTL Samstag Nacht war eine Fernseh Comedy Reihe, die vom 6. November 1993 bis zum 23. Mai 1998 auf RTL ausgestrahlt wurde. RTL Samstag Nacht war die erste große Comedy Serien Show im deutschen Fernsehen – sie wurde nach dem Vorbild der legendären …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”