Antonie

Antonie ist ein weiblicher Vorname, kommt aber auch als männlicher Vorname vor (meist als Antoni).

Herkunft und Bedeutung des Namens

Antonie ist die weibliche Form zu Anton.

Der Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "die vorn Stehende" oder "die Voranschreitende".

Die heilige Antonie v. Brescia (+ 1507) wurde als musterhafte Oberin einer Benediktinerinnenniederlassung heilig gesprochen (Gedenktag: 11.3.)

Eine tragende Gestalt aus Thomas Manns Roman „Die Buddenbrooks“ (1901) erneuerte den Vornamen.

Bekannte Namensträgerinnen und Namensträger

Varianten

Antoinette, Antonella, Antonette, Antonia, Antonina, Nina, Toni, Tonja


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonĭe — Antonĭe, so v.w. Antonia u. Antoinette …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ANTONIE — Antoniae …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • Antonie — An|to|nia, An|to|nie (weiblicher Vorname) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Antonie Brentano — Antonie Brentano, Porträt von Joseph Karl Stieler, 1808 Antonie Brentano (* 28. Mai 1780 in Wien; † 12. Mai 1869 in Frankfurt am Main; geborene Johanna Antonia Josepha Edle von Birkenstock, genannt Toni) war vermutlich die legendäre „Unsterbliche …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie Brentano — Antonie von Birkenstock Brentano (April 28, 1780, Vienna ndash; April 12, 1869, Frankfurt am Main) is notable as one of the likelier candidates, of the many put forward [Oakley Beahrs, Virginia: The Immortal Beloved Riddle Reconsidered , Musical… …   Wikipedia

  • Antonie Schwabe — (* 9. März 1948) ist eine deutsche Badmintonspielerin. Karriere Antonie Schwabe gewann mit dem 1. BV Mülheim von 1972 bis 1980 neun deutsche Mannschaftstitel in Serie. Bei den deutschen Einzelmeisterschaften erkämpfte sie sich 1976 und 1978… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie Nopitsch — (* 3. August 1901 in Traunstein; † 10. Januar 1975 in Nürnberg) gründete den Bayerischen Mütterdienst (seit 2002 FrauenWerk Stein e.V. in der Evang. Luth. Kirche in Bayern) und das Deutsche Müttergenesungswerk Elly Heuss Knapp Stiftung. Sie war… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie Adamberger — auf einem Stich nach einem Miniaturbildnis von Johann Maria Monsomo …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie Rädler — (* 14. Dezember 1899 in Wigratzbad; † 9. Dezember 1991 ebenda) war eine angebliche Mystikerin und die Begründerin der Gebetsstätte Maria vom Sieg in Wigratzbad, einem Teilort von Opfenbach im Landkreis Lindau im Westallgäu. Seit 1988 ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonie Pfülf — (1877 1933) est une femme politique allemande (SPD). Biographie Fille d un officier supérieur, Antonie Pfülf naît à Metz le 14 décembre 1877. De 1888 à 1894, elle est placée dans une pension de jeune fille à Munich. De 1900 à 1902, Antonie Pfülf… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”