Luisa Carlota von Neapel-Sizilien


Luisa Carlota von Neapel-Sizilien
Luisa Carlota

Luisa Carlota di Bourbon, Prinzessin von Neapel-Sizilien (* 24. Oktober 1804 in Neapel, Italien; † 29. Januar 1844 in Madrid, Spanien)

Leben

Luisa Carlota war eine Tochter von Francesco I. di Borbone, König von Neapel-Sizilien und Maria Isabel de Bourbón, Infantin von Spanien.

Sie vermählte sich mit Francisco de Paula de Bourbón, Herzog von Cádiz, einem Sohn von Carlos IV., König von Spanien und der Prinzessin von Parma, Maria Luisa di Bourbon, am 12. Juni 1819 in Madrid, Spanien.

Luisa Carlota starb im Januar 1844 mit 39 Jahren in Madrid.

Nachkommen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maria Christina von Neapel-Sizilien (1806–1878) — Maria Christina von Bourbon Porträt, Vicente Lópe …   Deutsch Wikipedia

  • Luisa Fernanda von Spanien — Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Louise Ferdinande, duchesse de Montpensier Maria Luisa Fernanda von Spanien, (frz. Louise Ferdinande) (* 30. Januar 1832 in Madrid; † 2. Februar 1897 in Sevilla) war eine Infa …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Luisa Ferdinanda von Spanien — Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Maria Luisa Ferdinanda, duchess de Montpensier Infantin Maria Luisa Ferdinanda von Spanien (* 30. Januar 1832 in Madrid; † 2. Februar 1897 in Sevilla) war ein Mitglied der spanischen Königsfamilie und du …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Assisi Maria Ferdinand von Bourbon und Neapel-Sizilien — Franz von Assisi Franz von Assisi Maria Ferdinand von Bourbon und Neapel Sizilien (span. Francisco de Asís María Fernando de Borbón y Borbón Dos Sicilias) (* 13. Mai 1822 im Königlichen Palast von Aranjuez; † 17. April 1902 in Épinay sur Seine)… …   Deutsch Wikipedia

  • Luisa — ist als Abwandlung des Namens Luise siehe dort zur Bedeutung des Namens der weibliche Vorname folgender Personen: Luisa Bergalli (* 15. April 1703; † 18. Juli 1779), italienische Dichterin und Librettistin Luisa Capetillo (* 28. Oktober 1879; †… …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Luisa von Spanien (1832–1897) — Porträt von Franz Xaver Winterhalter: Maria Luisa Ferdinanda, duchess de Montpensier Infantin Maria Luisa Ferdinanda von Spanien (* 30. Januar 1832 in Madrid; † 2. Februar 1897 in Sevilla) war ein Mitglied der spanischen Königsfamilie und du …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdinand Maria Ludwig Franz von Assisi — Franz von Assisi Franz von Assisi Maria Ferdinand von Bourbon und Neapel Sizilien (span. Francisco de Asís María Fernando de Borbón y Borbón Dos Sicilias) (* 13. Mai 1822 im Königlichen Palast von Aranjuez; † 17. April 1902 in Épinay sur Seine)… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Assisi (Spanien) — Franz von Assisi Franz von Assisi Maria Ferdinand von Bourbon und Neapel Sizilien (span. Francisco de Asís María Fernando de Borbón y Borbón Dos Sicilias) (* 13. Mai 1822 im Königlichen Palast von Aranjuez; † 17. April 1902 in Épinay sur Seine)… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Neapel — Diese Liste umfasst – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – in der Stadt Neapel geborene und mit einem Artikel in der deutschen Wikipedia versehene Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Luise von Bourbon-Parma — Maria Luise von Parma, Porträt von Goya (1789) Maria Luise von Bourbon Parma (spanisch: María Luisa de Parma) (* 9. Dezember 1751 in Parma; † 2. Januar 1819 in Rom) war Prinzessin von Bourbon Parma und Königin von Spanien …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.