Antonin
Antonin
Antonin führt kein Wappen
Antonin (Polen)
Antonin
Antonin
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Großpolen
Landkreis: Ostrów Wielkopolski
Geographische Lage: 51° 31′ N, 17° 51′ O51.51666666666717.85Koordinaten: 51° 31′ 0″ N, 17° 51′ 0″ O
Einwohner:

470

Postleitzahl: 63-422
Telefonvorwahl: (+48) 62
Kfz-Kennzeichen: POS
Wirtschaft und Verkehr
Straße: Ostrów WielkopolskiKępno
Nächster int. Flughafen: Breslau

Antonin [anˈtɔɲin] (deutsch 1939-43 Antonshof) ist ein Ort mit 484 Einwohnern (2003) in der Gemeinde Przygodzice, Landkreis Ostrowski in der Woiwodschaft Großpolen.

Eine Gründung des Fürsten Anton Radziwiłł von etwa 1815, war das nach ihm benannte Antonin bis 1945 im Besitz seiner Nachkommen.

Sehenswürdigkeiten

Schloss Antonin um 1860, Sammlung Alexander Duncker
Schloss Antonin (2004)
Der Kachelofen im Schloss Antonin
  • Jagdschloss der Radziwiłłs, in den Jahren 1822 bis 1824 von Karl Friedrich Schinkel errichtet, sehr origineller Zentralbau mit einem riesigen, drei Stockwerke hohen Kachelofen in der Mitte. Das Schloss enthält ein Chopin- Gedenkzimmer (Chopin verweilte hier 1829) und wird vom Regionalmuseum in Kalisz verwaltet.
  • Radziwiłł-Mausoleum, im neuromanischen Stil von 1835 bis 1838 nach Plänen Johann Heinrich Haeberlins erbaut, erweitert 1894, es enthält u.a. das Grab der Prinzessin Elisa Radziwiłł und ihre Büste.
  • Wirtschaftsgebäude im Schweizer Stil, in den 1820er und 1830er Jahren nach den Plänen von Schinkel erbaut.
  • Landschaftspark im romantischen Stil, 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Weitere Bedeutung

Antonin ist auch ein männlicher Vorname.

Weblinks

 Commons: Antonin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonin — Saltar a navegación, búsqueda Antonin …   Wikipedia Español

  • Antonin — may refer to: *Antonín, a Czech given name *Antonin, Lublin Voivodeship (east Poland) *Antonin, Podlaskie Voivodeship (north east Poland) *Antonin, Sieradz County in Łódź Voivodeship (central Poland) *Antonin, Zduńska Wola County in Łódź… …   Wikipedia

  • Antonīn — Antonīn, so v.w. Antonius …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Antonín — m Czech form of ANTHONY (SEE Anthony), actually from the Latin derivative Antonīnus …   First names dictionary

  • antonin — ● antonin nom masculin Membre d une congrégation hospitalière se réclamant de saint Antoine le Grand. (Elle disparut en 1790.) Religieux maronite appartenant à l une des quatre congrégations qui suivent la règle dite de « Saint Antoine » …   Encyclopédie Universelle

  • Antonín — Infobox Given Name gender = Male origin = AntoniusAntonín is a given name, the Czech variant of Antonius. *Antonín Dvořák *Antonín Novotný *Antonín Zápotocký *Antonín Bečvář *Antonín Rezek *Antonín Rejcha *Antonín Tučapský *Antonín Kraft *Antonín …   Wikipedia

  • Antonin — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour les articles homonymes, voir Saint Antonin et Saint Antonin …   Wikipédia en Français

  • Antonín — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Cet article possède un paronyme, voir : Antonin. Antonín (i accent aigu) est un prénom tchèque …   Wikipédia en Français

  • Antonin — (PR Antonine) (Antonino) (10 mai) • Antonin, vécut à une date incertaine (IIème au IVème siècle), évangélisa la région de Pamiers, et mourut martyr à Apamée en Syrie. Ses reliques furent apportées au monastère de Saint Antonin Val Noble (Tarn et… …   Dictionnaire des saints

  • Antonin — (as used in expressions) Artaud Antonin Raymond Antonin Scalia Antonin * * * …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”