Antonino Rocca
Antonio Biasetton ArgentinienArgentinien
Daten
Ringname(n) Antonino Rocca
Argentine Rocca
Körpergröße 183 cm
Kampfgewicht 103 kg
Geburt 23. April 1928
Treviso, Italien
Tod 15. März 1977
Trainiert von Stanislaus Zbyszko
Debüt 1942

Antonio Biasetton (* 23. April 1928 in Treviso, Italien; † 15. März 1977), besser bekannt unter seinem Ringnamen Antonino Rocca, war ein argentinischer Wrestler italienischer Abstammung. Er gilt vor allem als Pionier des High Flying-Stils. Seine größten Erfolge waren der Erhalt des NWA World Tag Team Titels, sowie der Erhalt des WWWF International Heavyweight Champion Titels. 1995 wurde er posthum in die WWE Hall of Fame aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Ursprünglich wollte Biasetton eine Fussballkarriere einschlagen, musste diesen Traum jedoch aufgrund einer Verletzung aufgeben. Rocco wurde von Stanislaus Zbyszko trainiert, der seit den 30er Jahren Promoter in Südamerika war und so auf Rocca aufmerksam wurde. Sein Debüt feierte Rocco mit gerade mal 15 Jahren in Südamerika.

Rocco war ein großer „Draw“ in der New Yorker Szene, da er durch seine Abstammung viele italo-amerikanische Fans in die Arena locken konnte. Meistens wurde Rocco in Tag Team Matches mit Miguel Pérez Sr. eingesetzt, der damals auch lediglich 18 Jahre alt war. Biasetton wurde nie ein großer Titelträger, da die Promoter der Meinung waren, er wäre auch ohne Titel „over“ genug. Kurz vor dem Ende seiner Karriere war er noch als Kommentator tätig, ehe er verstarb. 1995 wurde er in die WWE Hall of Fame eingeführt.

Erfolge

Titel

  • American Wrestling Association
    • 1x AWA World Heavyweight Championship Montreal
    • 1x AWA World Heavyweight Championship Ohio
  • NWA Capitol Wrestling
    • 1x NWA World Tag Team Championship mit Miguel Perez
  • Southwest Sports, Inc.
    • 2x NWA Texas Heavyweight Championship
  • World Wrestling Council
    • 1x WWC North American Tag Team Championship mit Miguel Perez
  • World Wrestling Entertainment
    • 1x WWWF International Heavyweight Championship

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonino Rocca — Infobox Wrestler name=Antonino Rocca names=Antonino Rocca Argentine Rocca height=height|foot=6 weight=convert|226|lb|kg st|abbr=on|lk=on birth date=April 13, 1921 birth place=Treviso, Italy death date=March 15, 1977 (aged 57) death place=New York …   Wikipedia

  • Rocca Canavese — Pour les articles homonymes, voir Canavese (homonymie). Rocca Canavese Administration Nom piémontais La Ròca Canavèis Pays …   Wikipédia en Français

  • Antonio Rocca — can refer to either:*Antonio Rocca (painter) Seventeenth century painter in Italy *Antonino Rocca Twentieth century wrestler in United States …   Wikipedia

  • Sant'Antonino di Susa — Sant’Antonino di Susa …   Deutsch Wikipedia

  • Sant'Antonino di Susa — Administration Nom piémontais Sant Antonin Pays …   Wikipédia en Français

  • Sant'antonino di susa — Saint Antonin Ajouter une image Administration Nom italien Sant Antonino di Susa Nom piémontais Sant Antonin Pays …   Wikipédia en Français

  • Sinucello Della Rocca — Pour les articles homonymes, voir Della Rocca. Sinucello, dit Guidice Della Rocca Naissance 1221 olmeta Décès 1306 ou 1312 Gênes Profession …   Wikipédia en Français

  • Miguel Pérez (wrestler) — Jose Miguel Perez Ring name(s) Miguel Perez Jose Miguel Perez Billed height 6 ft 1 in (1.85 m) …   Wikipedia

  • Antonio Biasetton — [[Datei:|200px]] Daten Ringname(n) Antonino Rocca Argentine Rocca Namenszusätze Organisation …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Roc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”