Antonio Conte (Fechter)

Antonio Conte (* 11. Dezember 1867 in Minturno; † 4. Februar 1953 ebenda) war ein italienischer Fechter. Er gewann eine Goldmedaille bei Olympischen Spielen.

Antonio Conte nahm an Turnieren im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert teil. Er war Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1900 in Paris. Dort startete er in den Meisterschaftswettbewerben im Florett und Säbel. Im Säbel-Wettbewerb erreichte er das Finale. Dort besiegte er seinen Landsmann Italo Santelli und gewann somit die Goldmedaille. Damit war er neben dem Kubaner Ramon Fonst der einzige Olympiasieger im Fechten, der nicht aus Frankreich stammte. Die Franzosen dominierten die Wettbewerbe mit Siegen in fünf von sieben Wettbewerben.

Weblinks

  • Antonio Conte in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Conté — Conte beziehungsweise Conté bezeichnet: einen italienischen Adelstitel, entspricht dem deutschen Grafen, Conte (Jura), Gemeinde im französischen Département Jura Conté (Bleistifte), eine Bleistiftsorte Conte Verlag, Verlag für Belletristik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Conte — beziehungsweise Conté bezeichnet: einen italienischen Adelstitel, entspricht dem deutschen Grafen, Conte (Literatur), eine französische Erzählform zwischen Roman und Novelle. Conte (Jura), Gemeinde im französischen Département Jura Conté… …   Deutsch Wikipedia

  • Bence Szabó (Fechter) — Bence Szabó (* 13. Juni 1962 in Békéscsaba) ist ein ungarischer Säbel Fechter. Zwischen 1988 und 1996 gewann er zwei Gold und zwei Silbermedaillen bei Olympischen Spielen. Karriere Bence Szabó nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul… …   Deutsch Wikipedia

  • Manuel Díaz (Fechter) — Manuel Dionysios Díaz Martínez (* 8. April 1874 in Havanna; † 20. Februar 1929 in Rochester, New York) war ein kubanischer Fechter und Olympiasieger. Díaz nahm im Alter von 30 Jahren an den Olympischen Sommerspielen 1904 in St. Louis teil. Dort… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1900/Fechten — Die in der französischen Hauptstadt Paris im Rahmen der Weltausstellung (Exposition Universelle et Internationale de Paris) ausgetragenen Internationalen Wettbewerbe für Leibesübungen und Sport (Concours Internationaux d’Exercices Physiques et de …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Fechten/Medaillengewinner — Olympiasieger Fechten Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Com–Con — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bence Szabó — (* 13. Juni 1962 in Békéscsaba) ist ein ungarischer Säbel Fechter. Zwischen 1988 und 1996 gewann er zwei Gold und zwei Silbermedaillen bei Olympischen Spielen. Karriere Bence Szabó nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul teil und… …   Deutsch Wikipedia

  • Jean-Francois Lamour — Jean François Lamour Jean François Lamour (* 2. Februar 1956 in Paris) ist ein ehemaliger französischer Fechter und ehemaliger Sportminister. Er gewann bei den Olympischen Spiele 1984 und 1988 die Goldmedaille im Säbel Einzel. Lamour begann 1963… …   Deutsch Wikipedia

  • Jerzy Pawlowski — Jerzy Władysław Pawłowski (* 25. Oktober 1932 in Warschau; † 11. Januar 2005 ebenda) war ein polnischer Fechter, der fünf Medaillen bei Olympischen Spielen gewann. Nach seiner Karriere wurde er in Polen wegen Spionage für die USA verurteilt.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”