Antonio Morelli (Skeletonpilot)
Antonio Morelli Skeleton
Nation ItalienItalien Italien
Geburtstag 20. Jahrhundert
Karriere
Disziplin Einzel
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
EM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIBT Skeleton-Europameisterschaften
Bronze 1981 Igls Einzel
 

Antonio Morelli (Geburtsdatum unbekannt) ist ein früherer italienischer Skeletonfahrer.

Der größte Erfolg in seiner sportlichen Karriere war der Gewinn der Bronzemedaille hinter Gert Elsässer und Christian Mark bei der ersten Skeleton-Europameisterschaft im Jahr 1981 in Igls.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonio Morelli — ist der Name folgender Personen: Antonio Morelli (Bandleader) (1904–1974), US amerikanischer Bandleader, Produzent und Dirigent Antonio Morelli (Produzent), italienischer Filmproduzent Antonio Morelli (Skeletonpilot), italienischer Skeletonfahrer …   Deutsch Wikipedia

  • Morelli — ist der Familienname folgender Personen: Anne Morelli (* 1948), belgische Historikerin Anthony Morelli (* 1985), US amerikanischer Footballspieler Antonio Morelli (Bandleader) (1904–1974), US amerikanischer Bandleader, Produzent und Dirigent… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Moo–Mor — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Skeleton-Europameisterschaft — Die erste Skeleton Europameisterschaft wurde am 22. Februar 1981 in Igls (Österreich) ausgetragen und ist nach einer längeren Unterbrechung einer der profiliertesten internationalen Wettbewerbe des Skeletonsports. Die Europameisterschaften im… …   Deutsch Wikipedia

  • Skeleton-Europameisterschaften — Die erste Skeleton Europameisterschaft wurde am 22. Februar 1981 in Igls (Österreich) ausgetragen und ist nach einer längeren Unterbrechung einer der profiliertesten internationalen Wettbewerbe des Skeletonsports. Die Europameisterschaften im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”