Antonio Paretti
DEM INGENIEUR
ANTONIO PARIETTI COLL
FÜR SEINE KREATIVE FÄHIGKEIT
ZU BEGINNEN MIT DIESER LANDSTRAßE
NACH FORMENTOR

Antonio Paretti (* 1899; † 1979; auch Antonio Parietti Coll) war ein italienischer Straßenbauingenieur des 20. Jahrhunderts.

Seine berühmtesten Projektierungen befinden sich auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca, die Serpentinenstraße nach Cala de Sa Calobra (1932) und die ebenfalls durch die östliche Serra de Tramuntana führende Straße zum Cap Formentor, an der ihm 1968 ein Denkmal gesetzt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Paretti war Italiener und lebte im 20. Jahrhundert. Dabei wirkte er auch in Mallorca.

Sa Calobra

Ohne jeglichen Einsatz von Maschinen wurde diese Straße von 12,5 Kilometern Länge von Hand gebaut, die sich nur über vier Kilometer Luftlinie erstreckt und 12 Haarnadelkurven umfasst. Unklar ist bis heute, warum die Serpentinenstraße gebaut wurde.

1932 eröffnet, galt sie bald danach und bis heute als ein Meisterwerk der Straßenbaukunst. Paretti konnte wohl zwei Dinge nicht leiden: etwas so Erhabenes wie in sich ruhende Berge zu verschandeln und schroffe, steile Kurven. Da seine Straße nicht schneller als mit Tempo 20 befahren werden kann, kann man fast von jeder Stelle der Straße vier Straßenbänder sehen. Diese Trassierung ermöglicht ein sanftes Gefälle in steil abfallendem Terrain.

Krawattenknoten

Der „Krawattenknoten“: Auf Höhe von Sa Moleta gab es keine andere Möglichkeit, mit der Trasse dem gegebenen Gelände zu folgen. Also führte er die Straße nach einer Schlinge unter ihr selbst hindurch, um den Höhensprung auszugleichen. Paretti ließ die Straße ohne Stützpfeiler bauen, nur mit der Brücke am Nus de sa Corbata (Nudo de la Corbata), dem „Krawattenknoten“ mit der 270°- Kurve (39° 49′ 56″ N, 2° 48′ 59″ O39.832142.81632).

31.000 Kubikmeter Fels trugen die Arbeiter damals ab, um sie dort wieder aufzufüllen, wo die Straße Material brauchte. Hinzugefügt wurde nur Teer als Bindemittel.

Cap Formentor

Auch die Straße von Port de Pollença über die Platja de Formentor zum Cap de Formentor wurde von ihm in den 1930er Jahren errichtet. Diese Straße verläuft in gebirgigem Gebiet und weist zahlreiche Serpentinen und einen kurzen Tunnel auf. Von den teilweise am Steilhang errichteten Straßen bieten sich zahlreiche Panoramen über das Küstengebirge. Am Mirador de Mal Pas ist ihm zu Ehren eine Gedenktafel aufgestellt worden.

Projektansichten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paretti — ist der Name von Antonio Paretti, italienischer Straßenbauingenieur Sandra Paretti, Pseudonym der deutschen Schriftstellerin Irmgard Schneeberger (*1935) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit d …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pan–Par — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mafia–Camorra War — The Mafia Camorra War was a gang war in New York City during the World War I era. One side was the Sicilian Morello crime family of Manhattan, the other side was Camorra, an ancient Neapolitan gang with a subgroup in the vicinity of Navy Street… …   Wikipedia

  • Mafia-Camorra War — The Mafia Camorra War was a gang war in New York City during the World War I era. One side was the Sicilian Morello crime family, the other side was Camorra, the Neapolitan Navy Street gang, and the Coney Island gang. The gang war lasted from… …   Wikipedia

  • Cap de Formentor — ist das östliche Ende der Halbinsel Formentor auf Mallorca. Die Mallorquiner nennen die Halbinsel auch Treffpunkt der Winde. Panorama über das Cap de Formentor mit seinem Leuchtturm und der berühmten Steilküste Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Faro de Formentor — Cap de Formentor ist das östliche Ende der Halbinsel Formentor auf Mallorca. Die Mallorquiner nennen die Halbinsel auch Treffpunkt der Winde. Panorama über das Cap de Formentor mit seinem Leuchtturm und der berühmten Steilküste Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kap Formentor — Cap de Formentor ist das östliche Ende der Halbinsel Formentor auf Mallorca. Die Mallorquiner nennen die Halbinsel auch Treffpunkt der Winde. Panorama über das Cap de Formentor mit seinem Leuchtturm und der berühmten Steilküste Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Ingenieure — Siehe auch: Liste von Erfindern, Liste der Biographien, Kategorie:Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur, Liste Persönlichkeiten der Elektrotechnik A Ingenieur Lebensdaten Erfindungen, Leistungen, ingenieurwissenschaftliche Tätigkeiten Roman Abt… …   Deutsch Wikipedia

  • Sa Calobra — Bucht von Sa Calobra Sa Calobra ist ein kleines Dorf auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Es liegt in der Gemeinde Escorca an der Nordwestküste der Insel, in der Region (Comarca) Serra de Tramuntana …   Deutsch Wikipedia

  • Cap Formentor — Cap de Formentor ist das östliche Ende der Halbinsel Formentor auf Mallorca. Die Mallorquiner nennen die Halbinsel auch Treffpunkt der Winde. Panorama über das Cap de Formentor mit seinem Leuchtturm und der berühmten Steilküste Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”